Informationen und Wissen für die Versicherungs- und Finanzdienstleistungsbranche Registrieren Abo Einloggen
Rotes Informations-Icon
Passwort vergessen? Kein Konto? Kostenlos registrieren...

dvb-Pressespiegel

Pressemitteilung vom 15.09.2009
Werbung

Mit der CS 5% Europa Anleihe jährliche Kuponzahlungen sichern 

Mit einer garantierten, jährlichen Kuponzahlung in Höhe von fünf  Prozent und einer Laufzeit von drei Jahren bietet die CS 5% Europa Anleihe Anlegern eine attraktive  Alternative zu Festgeldanlagen. Ein hoher Sicherheitspuffer von 45 Prozent erhöht zudem die  Chancen für Anleger, das eingesetzte Kapital am Ende der Laufzeit vollständig zurück zu erhalten.   Mit dem DJ EURO STOXX 50 investieren Anleger darüber hinaus in einen transparenten und  bekannten Index. Die Anleihe kann bis einschließlich 16. Oktober, 16:00 Uhr, gezeichnet werden.    

Noch immer herrscht Verunsicherung an den weltweiten Märkten. Die Auswirkungen spiegeln sich nicht  nur in den Aktienmärkten wider, sondern zeigen sich auch an der Entwicklung der Zinssätze. Der Leitzins  der EZB und auch der Interbankenzins befinden sich auf einem Rekordtief. Dies hat nicht zuletzt  Auswirkungen auf Tagesgeldkonten und Festgeldanlagen. Immer mehr Anleger sind deshalb auf der  Suche nach attraktiven Alternativen. Mit der CS 5% Europa Anleihe haben Anleger unabhängig von der  Marktentwicklung die Chance, bei überschaubarem Risiko und kurzer Laufzeit attraktive Erträge zu  realisieren.      

Während der dreijährigen Laufzeit erhalten Anleger jährlich eine garantierte Kuponzahlung in Höhe von  fünf Prozent bezogen auf den Basisbetrag von 100 Euro. Die Auszahlung des Kupons ist unabhängig von  der Marktentwicklung.     

Zusätzlich zu den jährlichen Kuponzahlungen haben Anleger am Ende der Laufzeit die Chance auf  vollständige Rückzahlung des Basisbetrags je Anleihe. Die Höhe der Rückzahlung richtet sich dabei nach  der Entwicklung des EURO STOXX 50. Hierzu wird zu Beginn der Laufzeit, am 19. Oktober 2009, der  Stand des Index mit 100 Prozent fixiert. Am Ende der dreijährigen Laufzeit, dem 19. Oktober 2012, wird  der Stand des europäischen Leitindex erneut betrachtet und mit dem Ausgangswert verglichen. Notiert  der Index an diesem Tag auf oder über 55 Prozent des Fixingniveaus erhalten Anleger je Anleihe den  Basisbetrag von 100 Euro zurück. Hat der EURO STOXX 50 dagegen mehr als 45 Prozent gegenüber dem  Ausgangswert verloren, erfolgt die Rückzahlung entsprechend  der Wertentwicklung bezogen auf den  Basisbetrag. Ausschlaggebend für die Höhe der Rückzahlung ist damit nur der Schlusskurs des Index am  19. Oktober 2012. Kursschwankungen innerhalb der Laufzeit sind hierfür nicht relevant.    

Die positive Bonitätsbewertung der führenden Ratingagenturen bescheinigt der Emittentin Credit Suisse  AG, Niederlassung London, eine gute Schuldnerqualität und bürgt so für ein geringes Emittentenrisiko.    

„Obwohl die Aktienmärkte erste Anzeichen einer Erholung zeigen, rechnen Experten nicht damit, dass  die Zinsen in absehbarer Zeit wieder merklich zulegen werden. Mit der CS 5%  Europa Anleihe erhalten  Anleger jährlich eine garantierte Kuponzahlung – unabhängig von der Entwicklung an den  Aktienmärkten. Zusätzlich besteht am Ende der Laufzeit die Chance auf eine vollständige Rückzahlung  des Basisbetrages. Damit liegt die maximale Rendite deutlich über den durchschnittlichen, aktuellen  Zinssätzen für Festgeldanlagen “ erläutert Bodo Gauer, Direktor Strukturierte Produkte bei Credit Suisse,  die Vorzüge der Anlage. „Der aktuell niedrige Stand des DJ EURO STOXX 50 und die hohe  Sicherheitsbarriere minimieren das Risiko eines Kapitalverlustes. Bei einem aktuellen Indexstand von  2.786 Punkten(1) bedeutet dies, dass der Index bis auf 1.532 Punkte sinken könnte, damit Anleger den  vollen Basisbetrag zurück erhalten. Dieser Wert wurde in den letzen zehn Jahren jedoch nicht einmal  erreicht“, so Gauer weiter.     

Anleger können die CS 5% Europa Anleihe unter der ISIN DE000CS8ABC2 bis zum 16. Oktober 2009  (16.00 Uhr) bei allen Banken, Sparkassen sowie über die Börse Frankfurt zeichnen und während der  Laufzeit über den Freiverkehr Frankfurt börsentäglich handeln. Der Basisbetrag je Wertpapier beträgt  100,00 Euro; der Emissionspreis 101,00 Euro. Emissionstag ist der 22. Oktober 2009, sofern keine  vorzeitige Rückzahlung erfolgt, endet die Laufzeit am 19. Oktober 2012. Ausführliche Informationen zu  diesem Produkt sind im Internet unter www.credit‐suisse.com/zertifikate abrufbar. Der  Wertpapierprospekt (der „Prospekt“) enthält weitergehende Informationen. Dieser ist kostenlos bei  Credit Suisse Securities (Europe) Limited, Niederlassung Frankfurt am Main, Operations, Junghofstraße  16, 60311 Frankfurt am Main („Zertifikatsstelle“), erhältlich.

(1) Stand: 08.09.2009 




Herr Bodo Gauer

Tel.: +49 69 7538 2166
Fax:
E-Mail: bodo.gauer@credit-suisse.com


Frau Ilona von Salis‐Soglio

Tel.: +49 221 9541 2195
Fax:
E-Mail: ilona.vonsalis@pleon.com

Credit Suisse
Junghotstr. 16
60311 Frankfurt/M.
www.credit-suisse.com

Credit Suisse 

Als eine der weltweit führenden Banken bietet die Credit Suisse ihren Kunden Dienstleistungen in den Bereichen Private Banking, Investment 
Banking und Asset Management an. Sie offeriert Unternehmen, institutionellen Kunden und vermögenden Privatkunden weltweit sowie 
Retailkunden in der Schweiz fachspezifische Beratung, umfassende Lösungen und innovative Produkte. Die Credit Suisse ist in über 50 Ländern 
tätig und beschäftigt etwa 46 700 Mitarbeitende. Die Credit Suisse mit Hauptsitz in Zürich umfasst zahlreiche Rechtseinheiten auf der ganzen 
Welt. Die Namenaktien (CSGN) der Credit Suisse Group AG, der Muttergesellschaft der Credit Suisse, sind in der Schweiz sowie, in Form von 
American Depositary Shares (CS), in New York kotiert. Weitere Informationen über die Credit Suisse finden Sie unter www.credit‐suisse.com. 

dvb-Pressespiegel abonnieren
Erhalten Sie täglich die 8 wichtigsten Mel- dungen zu Versicherungs- und Finanzthemen.
Hier anmelden:
dvb-Newsletter: die Entscheidungshilfe!
Psychonomics: 1. Platz Aktualität / 2.Platz Entscheidungsrelevanz für Versicherungs- und Finanzmakler
 
AGB | Datenschutz | Hilfe | Impressum | Sitemap | Team | Werbung & Preise

© deutsche-versicherungsboerse.de