Informationen und Wissen für die Versicherungs- und Finanzdienstleistungsbranche Registrieren Abo Einloggen
Rotes Informations-Icon
Passwort vergessen? Kein Konto? Kostenlos registrieren...

dvb-Pressespiegel

Pressemitteilung vom 02.02.2011
Werbung

Mit Full Service zum Erfolg

Cheops von etvice optimiert Beratungsprozesse bei Versicherern und Finanzdienstleistern. / Full-Service-Betreuung der Kunden. / 2010 das erfolgreichste Jahr der Firmengeschichte.

Etwa jeder fünfte Deutsche fühlt sich bei der Produktauswahl seines Versicherers schlecht beraten. Dies ist das Ergebnis einer aktuellen Studie des Instituts für Management- und Wirtschaftsforschung (IMWF). Ein Großteil der Befragten wünschte sich, dass seine Versicherung jeweils das beste Produkt anbietet; jedoch sieht – abhängig vom jeweiligen Versicherer – nur ein Drittel bis zwei Drittel diesen Wunsch auch tatsächlich erfüllt. Dass dies nicht so sein muss, weiß Marc M. Engel, Vorstand von etvice. Er sagt: „Mit unserem Software-Produkt Cheops setzen wir an der wichtigsten Schnittstelle zwischen Versicherung und Kunden an: dem Berater. Die beinhalteten Versicherungsvergleiche sowie Tarifierung führen dazu, dass der Berater einen optimalen Überblick über die Versicherungsprodukte hat – und den Kunden effektiv und gut beraten kann.“ Seit 2003 ist etvice am Markt, hilft vor allem Versicherungen und Finanzdienstleistern in der Optimierung ihrer Beratungsprozesse. Der Erfolg gibt Marc M. Engel und seinem Team von etvice Recht: So ist das Jahr 2010 mit einem Rekordgewinn zu Ende gegangen und damit das erfolgreichste seit Firmengründung.

Ständige Innovation – und das mit großem Erfolg, so könnte man das Jahr 2010 bei etvice zusammenfassen. „Wir haben unsere Software am laufenden Band weiterentwickelt und so noch kundenfreundlicher gemacht“, berichtet Engel, „seit Anfang 2010 ist beispielsweise ein durchgängiger Arbeitsablauf zur Kundenanalyse, Bedarfsermittlung und Tarifierung bei Lebens- und Sachversicherungen möglich. Dadurch wird eine ganzheitliche Beratung des Kunden effizient und einfach.“ Im Laufe des Jahres hat etvice viele neue Tools geschaffen und Bestehendes verbessert. Eine verbesserte Vorsorgeberatung, Leistungsvergleiche im Bereich Berufsunfähigkeit sowie das neue Portfoliotool sind einige Beispiele dafür. Das besondere: etvice stellt seinen Kunden nicht einfach nur eine Software zur Verfügung, sondern tritt als Full-Service-Dienstleister auf. Das Team von etvice begleitet die gesamten Prozesse bei der Implementierung der Software, berät die Entscheider, schult die Mitarbeiter und passt das Produkt individuell auf jeden Berater an – ein Alleinstellungsmerkmal in der Branche. Durch dieses Full-Service-Angebot sind auch im letzten Jahr viele neue Kunden auf etvice aufmerksam geworden. Engel schließt: „Nach dem Krisenjahr 2009 konnten wir 2010 wachsen. Dies haben wir dem Vertrauen unserer Kunden zu verdanken.“

Wie geht es 2011 weiter? Engel: „Wir erwarten eine nachhaltige Fortsetzung unseres Wachstums. Strategisch werden wir uns vor allem um den Ausbau des Großkundengeschäftes kümmern.“ Mehr als 50 Prozent der großen Maklerpools und Allfinanzvertriebe nutzen bereits die Produkte und Dienstleistungen der etvice Holding AG und konnten ihre Beratungsprozesse dadurch nachhaltig verbessern. Auch der Austausch mit den Kunden soll 2011 intensiviert werden: Nach dem großen Erfolg der ersten Deutschen etvice-Nutzerkonferenz im letzten Jahr lädt etvice Kunden, Interessenten und Journalisten in diesem Jahr zu einem zweitägigen Seminar nach Hamburg ein. Termin ist der 25./26. Mai 2011.




Herr Rafael R. Pilsczek

Tel.: 0 40 / 32 80 89 80
Fax: 0 40 / 32 80 89 81
E-Mail:


Frau Nadine Dibbern

Tel.: 0 40 - 32 80 89 80
Fax: 0 40 - 32 80 89 81
E-Mail:

etvice Holding AG
Langereihe 49
22941 Jersbek
www.etvice.com

dvb-Pressespiegel abonnieren
Erhalten Sie täglich die 8 wichtigsten Mel- dungen zu Versicherungs- und Finanzthemen.
Hier anmelden:
dvb-Newsletter: die Entscheidungshilfe!
Psychonomics: 1. Platz Aktualität / 2.Platz Entscheidungsrelevanz für Versicherungs- und Finanzmakler
 
AGB | Datenschutz | Hilfe | Impressum | Sitemap | Team | Werbung & Preise

© deutsche-versicherungsboerse.de