Informationen und Wissen für die Versicherungs- und Finanzdienstleistungsbranche Registrieren Abo Einloggen
Rotes Informations-Icon
Passwort vergessen? Kein Konto? Kostenlos registrieren...

dvb-Pressespiegel

Pressemitteilung vom 15.10.2015
Werbung

Mit innovativen Ansätzen zur DKM 2015: Veränderungen in der Programmwelt von MORGEN & MORGEN

Das unabhängige Analysehaus MORGEN & MORGEN (M&M) hat auch in diesem Jahr die herausragende Funktionsvielfalt weiter verstärkt. Die Integration der Brutto-Netto-Spreizung im Modul Leben sowie die Weiterentwicklung und Ergänzung des Moduls Komposit belegen die hohen Qualitätsansprüche an M&M Office.

Pünktlich zur diesjährigen DKM in Dortmund hat das MORGEN & MORGEN die eigene Programmwelt verstärkt. Mit der Integration der Brutto-Netto-Spreizung wird die Qualität der Beratung weiter erhöht. In der Sparte Lebensversicherung wird zukünftig bei Risiko- und Berufsunfähigkeitsversicherungen ein neues Register für die Brutto-Netto-Spreizung implementiert. Die Veröffentlichung der prozentualen Kenngrößen „Aktuelle Rabattierung“ und „Maximal mögliche Erhöhung“ bietet dem Makler die Möglichkeit, dem Kunden das Zusammenspiel von Maximalbeiträgen und Zahlbeiträgen transparent zu machen.

Neuer Name – neue Features: SHU-WIN.WIN

Mit M&M Office setzt MORGEN & MORGEN bereits Standards in der Beratung für Makler. Um die einzelnen Module noch verständlicher zu machen, wird das Komposit-Modul CV-WIN.WIN nun in SHU-WIN.WIN umbenannt. Mit dem neuen Namen besiegelt M&M die neuen Funktionen von SHU-WIN.WIN. Neben der erfolgreichen Umsetzung der elektronischen Unterschrift wird allen Benutzern von SHU-WIN.WIN das neue Modul für Arbeitskraftsicherung demnächst kostenfrei zur Verfügung gestellt. „Mit unserem neuen Modul AK-WIN.WIN eröffnen sich dem Makler große Beratungspotenziale. Die stetige Steigerung der Qualität von M&M Office hält enorme Mehrwerte für unsere Kunden bereit“, freut sich Peter Schneider, Geschäftsführer von M&M.

Zur Feier der Umbenennung von SHU-WIN.WIN hat M&M einige Aktionen auf der DKM vom 28.10. – 29.10.2015 in Dortmund geplant. Neben einem lukrativen Gewinnspiel erhalten Interessenten das Modul SHU-WIN.WIN zu einem attraktiven Messepreis. Sie finden M&M am Stand D01 in Halle 4.

Interessierte können sich hier kostenfrei anmelden.


Pressekontakt:

Frau Jennifer Ebing
Marketing/PR
Tel.: +49 (0) 61 92 99 62 - 30
Fax: +49 (0) 61 92 99 62 - 600
E-Mail: j.ebing@morgenundmorgen.de

MORGEN & MORGEN Group GmbH
Wickerer Weg 13-15
65719 Hofheim am Taunus
www.morgenundmorgen.de


Über MORGEN & MORGEN

M&M gilt als das führende Analysehaus in der Versicherungsbranche. Mit der seit 2013 TÜV-zertifizierten Softwareprogrammwelt M&M Office hat MORGEN & MORGEN seine führende Rolle als Qualitätsanbieter von bedarfsgerechten Vergleichs- und Analy­seprogrammen manifestiert. Neben der Untersuchung des Preis-Leistungsumfangs, werden auch Bedingungsdetails der Versicherungstarife analysiert und den Anwendern des Vergleichs- und Analyseprogramms zur Verfügung gestellt. Eine professionelle, spartenübergreifende Beratung wird so erst möglich.



dvb-Pressespiegel abonnieren
Erhalten Sie täglich die 8 wichtigsten Mel- dungen zu Versicherungs- und Finanzthemen.
Hier anmelden:
dvb-Newsletter: die Entscheidungshilfe!
Psychonomics: 1. Platz Aktualität / 2.Platz Entscheidungsrelevanz für Versicherungs- und Finanzmakler
 
AGB | Datenschutz | Hilfe | Impressum | Sitemap | Team | Werbung & Preise

© deutsche-versicherungsboerse.de