Informationen und Wissen für die Versicherungs- und Finanzdienstleistungsbranche Registrieren Abo Einloggen
Rotes Informations-Icon
Passwort vergessen? Kein Konto? Kostenlos registrieren...

dvb-Pressespiegel

Pressemitteilung vom 30.04.2010
Werbung

Mondial Assistance ist wichtiger Partner von MASSIVEGOOD

Fast ein Jahr lang hatte sich Mondial Assistance auf den Start des MASSIVEGOOD-Projektes vorbereitet. Am 4. März 2010 fand dieser nun in Anwesenheit von UN-Generalsekretär Ban Ki-moon und Ex-US-Präsident Bill Clinton im UN-Hauptquartier in New York statt. Zusammen nahmen Ban und Clinton den „First Click“, die erste Online-Spende in der Geschichte von MASSIVEGOOD, vor und eröffneten damit offiziell die Spendenaktion.

MASSIVEGOOD ist eine neue Initiative, die es Reisenden ermöglicht, auf einfache Weise Mikrospenden im Gegenwert von zwei US-Dollar zu tätigen. Diese Spenden werden weltweit zur Entwicklung und Verbesserung von Gesundheitsinitiativen eingesetzt.

Als Hauptpartner bei der Umsetzung des Projektes stellt Mondial Assistance mit seinen Call Centern eine einzigartige Plattform für die Spender von MASSIVEGOOD zur Verfügung: Teams der Mondial Assistance beantworten rund um die Uhr auf Deutsch, Englisch, Französisch und Spanisch Anrufe aus aller Welt. In den vergangenen Wochen wurden die mit dem Spendenprojekt betrauten Mitarbeiter intensiv geschult, um auf alle möglichen Fragen gut vorbereitet zu sein. Am Morgen des 3. März, also noch vor dem offiziellen „First Click“, klingelte das Telefon bereits zum ersten Mal, es war ein Anrufer aus Kanada. Ein Sportverband erkundigte sich, wie auch er das MASSIVEGOOD-Projekt unterstützen kann.

„Mondial Assistance ist sehr stolz darauf, Partner von MASSIVEGOOD zu sein und damit einen konkreten Beitrag zu einer weltweiten Initiative leisten zu können. Die Partnerschaft verdeutlicht exzellent das Ziel von Mondial Assistance und ihrer Mitarbeiter, Menschen jederzeit und überall zu helfen.“

Künftig haben Reisende, die ein Flugticket oder ein Hotelzimmer im Internet buchen, die Möglichkeit, eine Mikrospende in Höhe von zwei US-Dollar (oder dem Gegenwert in der jeweiligen Landeswährung) zu spenden. Das Verfahren ist in den Vereinigten Staaten bereits eingeführt, im Laufe der nächsten Monate folgen Großbritannien, Deutschland, die Schweiz und Spanien.

Die gesammelten Gelder werden von UNITAID, einer Partnerorganisation der Weltgesundheitsorganisation (WHO), im Kampf gegen HIV / AIDS, Malaria und Tuberkulose eingesetzt. Das Projekt wird sowohl von führenden Vertretern der internationalen Tourismusindustrie unterstützt, als auch von vielen großen, internationalen Gesundheitsorganisationen und Stiftungen, darunter The Bill and Melinda Gates Foundation, The William J. Clinton Foundation, UNICEF.

Darüber hinaus wird die Initiative auch von Vertretern der Unterhaltungsindustrie begeistert unterstützt. Der Film-Regisseur Spike Lee hat einen Kurzfilm produziert mit einem Aufruf, sich der MASSIVEGOOD-Bewegung anzuschließen. Der Sänger will.i.am von der Band Black Eyed Peas hat zusammen mit dem französischen DJ David Guetta und der südafrikanischen Sängerin Yvonne Chaka Chaka einen Song zur Unterstützung von MASSIVEGOOD aufgenommen, der demnächst veröffentlicht wird.



Frau Monika Reitsam-Rieger
E-Mail: presse@mondial-assistance.de

Mondial Assistance International AG
Ludmillastr. 26
81543 München
www.elvia.de

Mondial Assistance Gruppe: eine Hilfeleistung alle 2 Sekunden - weltweit

Als international führendes Unternehmen in den Bereichen Assistance, Reiseversicherungen und personalisierte Dienstleistungen beschäftigt die Mondial Assistance Gruppe heute mehr als 9.800 Mitarbeiter, die 40 verschiedene Sprachen sprechen und weltweit mit einem Netzwerk von 400.000 Service Partnern und 180 Korrespondenten zusammenarbeiten. 250 Millionen Menschen, das entspricht 4% der Weltbevölkerung, profitieren von den Dienstleistungen, die die Mondial Assistance Gruppe auf allen fünf Kontinenten anbietet.

In Deutschland ist die Gruppe mit der Mondial Assistance International AG, München, und Mondial Assistance Deutschland GmbH mit Standorten in München und Wiesbaden vertreten. Die Mondial Assistance Gruppe gehört zur Allianz SE.

dvb-Pressespiegel abonnieren
Erhalten Sie täglich die 8 wichtigsten Mel- dungen zu Versicherungs- und Finanzthemen.
Hier anmelden:
dvb-Newsletter: die Entscheidungshilfe!
Psychonomics: 1. Platz Aktualität / 2.Platz Entscheidungsrelevanz für Versicherungs- und Finanzmakler
 
AGB | Datenschutz | Hilfe | Impressum | Sitemap | Team | Werbung & Preise

© deutsche-versicherungsboerse.de