Informationen und Wissen für die Versicherungs- und Finanzdienstleistungsbranche Registrieren Abo Einloggen
Rotes Informations-Icon
Passwort vergessen? Kein Konto? Kostenlos registrieren...

dvb-Pressespiegel

Pressemitteilung vom 18.03.2011
Werbung

Motorradsaison 2011

Frühlingsgefühle und Ungeduld

Krokusse, Frühlingsgefühle und Biker haben Gemeinsamkeiten: Kaum, dass die ersten Sonnen­strahlen wärmen, kommen Sie „hervorgekrochen“ – aus der Erde, aus der Seele, aus der Garage.

Für viele Motorradfahrer ist diese „emotionale Ungeduld“ das größte Risiko, denn Frühlingsgefühle und das sichere Gefühl für die Maschine sind zwei verschiedene Paar Schuhe.

Im eigenen Interesse sollten sich Biker ihre Fahrsicherheit erst wieder antrainieren. „Die mentale Fitness ist mindestens genauso wichtig wie die gefettete Antriebs­kette nach der Winterpause“, so Michael Vieregge von den Concordia Versicherungen. Selbst wenn Druck und Profil der Reifen, Hand- und Fußbremse, Beleuchtung und Ölstand okay sind – die souveräne Beherrschung der Maschine braucht einige Tage Übung.

Am besten sind kontrolliertes Langsamfahren und Stabilisationsübungen auf freien Parkplätzen oder besser noch Übungsplätzen, so Vieregge. Besonders für die Neuanfänger oder „Wiederanfänger“. Davon gibt es laut Vorabzahlen des Kraftfahrtbundesamtes reichlich. Insgesamt wurden in den ersten beiden Monaten diesen Jahres 11.286 Maschinen mit mehr als 125 qcm neu zugelassen – ein Plus von 35,6 Prozent.

Wenn Fahrer und Maschine fit sind, lohnt sich auch ein Blick auf den Versicherungsschutz.

So bietet die Concordia z. B. für „alte Biker-Hasen“ Günstiges: Nach sieben schadenfreien Jahren erfolgt die Einstufung in der Haftpflichtversicherung auf nur 25 Prozent. Sind alle Fahrer des Motorrads 25 Jahre oder älter, gilt der günstige Concordia Tarif „25plus“ bzw. „30plus”.

Neueinsteiger sparen, wenn ein versichertes Moped zuvor 12 Monate unfallfrei gefahren wird und erstmalig ein Motorrad versichert werden soll. Dann erfolgt die Einstufung gleich auf einen Beitragssatz von 60 Prozent. Das gilt auch für Biker, die ihren Führerschein seit mindestens drei Jahren haben.

Und bei einem weiteren „Gefährt“, sei es Zweit-Bike oder Auto, lassen sich bei einem Motorrad bis zu 50 Prozent sparen.

Sinnvoll ist auch der Concordia Rabattschutz, der bei einem freien Schaden die günstige Einstufung im Folgejahr sichert.



Herr Michael Vieregge
Abteilungsdirektor Stab / Kommunikation Presse
Tel.: 0511/57011870
E-Mail: michael.vieregge@concordia.de

Concordia Versicherungs-Gesellschaft a. G.
Karl-Wiechert-Allee 55
30625 Hannover
http://www.concordia.de

dvb-Pressespiegel abonnieren
Erhalten Sie täglich die 8 wichtigsten Mel- dungen zu Versicherungs- und Finanzthemen.
Hier anmelden:
dvb-Newsletter: die Entscheidungshilfe!
Psychonomics: 1. Platz Aktualität / 2.Platz Entscheidungsrelevanz für Versicherungs- und Finanzmakler
 
AGB | Datenschutz | Hilfe | Impressum | Sitemap | Team | Werbung & Preise

© deutsche-versicherungsboerse.de