dvb-Pressespiegel

Werbung
04.06.2009 - dvb-Presseservice

„Multi Asset Fonds sind kein Modetrend!“

Das Vertrauen der Anleger in Aktienfonds ist durch die Finanzkrise so stark erschüttert worden wie noch nie. Das Aktienvermögen der Deutschen ging extrem zurück. Es betrug Ende 2008 ca. 55% weniger als noch 12 Monate zuvor. „Anleger verkraften die starken Kursschwankungen nicht und sind von den Verlusten des letzten Jahres noch schwer gebeutelt“, warnt Udo Maß, Vorsitzender des Anlageausschusses des General Investment Fund – Stable Return (WKN A0RCEV).

In schwierigen Börsenphasen ist die Flucht vieler Anleger in vermeintlich sichere Staatsanleihen verständlich, doch in dieser Anlageklasse sind zurzeit fast keine Gewinne mehr möglich. Denn aktuell wird die Tagesanleihe des Bundes mit gerade einmal 0,46% (03.06.2009) verzinst.



Herr Malte Papen
Tel.: +49 (0)2661-9530 40
Fax: +49 2661 953029
E-Mail: info@mp-service-hof.de

SWISS SELECT Asset Management AG
Im Malarsch 4
9494 Schaan
Liechtenstein
http://www.swissselect.de/

dvb-Newsletter
Immer hochaktuell und relevant - das kostenlose Newsletter-Abo.
Jetzt anmelden...
Psychonomics: 1. Platz Aktualität / 2.Platz Entscheidungsrelevanz für Versicherungs- und Finanzmakler
AGB |  Datenschutz |  Hilfe |  Impressum |  Sitemap |  Team |  Mediadaten
© deutsche-versicherungsboerse.de