Informationen und Wissen für die Versicherungs- und Finanzdienstleistungsbranche Registrieren Abo Einloggen
Rotes Informations-Icon
Passwort vergessen? Kein Konto? Kostenlos registrieren...

dvb-Pressespiegel

Pressemitteilung vom 12.12.2011
Werbung

Näher am Kunden

Erhöhter Bedarf an Beratungssoftware. / etvice-Gruppe wächst. / Standorterweiterung in Jersbek. / Zwei neue Standorte in Ham-burg und im Rhein-Main-Gebiet. / etvice rückt näher an seine Kunden heran. /

Die Versicherungs- und Finanzdienstleistungsbranche arbeitet erfolgreich an der Optimierung ihrer Beratungsprozesse. So stellte eine Studie des Bundesministeriums für Ernährung, Landwirtschaft und Verbraucherschutz bereits vor drei Jahren heraus, dass Verbraucher oft Schwierigkeiten haben, die Bedeutung komplexer Finanzprodukte für ihre Lebenssituation einzuschätzen und sich deswegen auf das Urteil des Beraters verlassen. Besonders aber unabhängige Finanzdienstleister können keinen Gesamtüberblick über vorhandene Versicherungs- und Finanzprodukte haben, da ständig neue Produkte auf den Markt kommen. So erkannten zahlreiche Finanzdienstleister bereits 2008 ihren Bedarf an entsprechenden Softwarelösungen: Mehr als 50 Prozent der europäischen Finanzdienstleister gaben in der Studie „European Financial Services Architecture Strategy" an, dass sie die Erneuerung ihrer Unternehmenssoftware planen. Seither hat sich in der Branche viel getan und Dienstleister wie die etvice Holding AG konnten von den Optimierungsprozessen der Versicherer und Finanzdienstleister profitieren. Der Hersteller der Beratungssoftware Cheops hat in den letzten Jahren zahlreiche neue Kunden gewinnen können und diese neben der Software auch durch Managementberatung unterstützt. Vorstandsvorsitzender Marc M. Engel sagt: „Dadurch ist unser Unternehmen in den letzten Jahren gewachsen. Allein seit dem letzten Jahr konnten wir einen Mitarbeiterwachstum von 29 Prozent verzeichnen.“

Um neue Arbeitsplätze für das wachsende Team am Standort Jersbek zu schaffen, wird dieser nun erweitert. Das vorhandene Bürogebäude wird vergrößert, auf dem Nachbargrundstück entsteht ein weiteres, das durch die etvice-Entwickler und Consultants genutzt wird. Zudem rückt etvice mit der Eröffnung zweier neuer Standorte näher an seine Kunden heran. Zentral gelegen in Hamburg-Winterhude im Hans-Henny-Jahnn-Weg, ist die etvice- Gruppe ab sofort für alle geschäftlichen Aktivitäten erreichbar. „Einzig die Produktentwicklung bleibt fest am Standort Jersbek verankert“, so Engel. Da in den letzten zwei Jahren außerdem die Kundenbasis im Rhein-Main-Neckar-Dreieck gewachsen ist, hat etvice zum 1. November 2011 einen weiteren Standort eröffnet. In Bickenbach, zwischen den Ballungsräumen Rhein-Main und Rhein-Neckar, leitet nun Vorstand Dieter Heiliger die geschäftlichen Aktivitäten in der Region. Er sagt: „Von hier aus können wir die Großzahl unserer Kunden auf kurzem Wege erreichen – und die Kunden uns.“ Der Servicegedanke hat etvice dazu getrieben, einen Standort unmittelbar am Zentrum der deutschen Banken- und Finanzdienstleistungsbranche zu eröffnen. Heiliger und sein Team sind nun in unmittelbarer Nähe zu einem neuen Großkunden. Wer Termine vor Ort in Bickenbach vereinbaren oder die etvice-Consultants zum Gespräch im eigenen Hause treffen möchte, erreicht etvice ab sofort unter 0 62 57 / 96 39 750-0.

Die etvice-Gruppe möchte weiter wachsen und sucht dafür in Norddeutschland und Bickenbach weitere Mitarbeiter für den Bereich Consulting, Softwareentwicklung und Projektleitung. Interessenten wenden sich an Meike Havemann unter der 0 45 32 / 26 609–0 oder bewerbung@etvice.com.



Herr Rafael R. Pilsczek
Tel.: 0 40 / 32 80 89 80
Fax: 0 40 / 32 80 89 81

etvice Holding AG
Langereihe 49
22941 Jersbek
www.etvice.com

dvb-Pressespiegel abonnieren
Erhalten Sie täglich die 8 wichtigsten Mel- dungen zu Versicherungs- und Finanzthemen.
Hier anmelden:
dvb-Newsletter: die Entscheidungshilfe!
Psychonomics: 1. Platz Aktualität / 2.Platz Entscheidungsrelevanz für Versicherungs- und Finanzmakler
 
AGB | Datenschutz | Hilfe | Impressum | Sitemap | Team | Werbung & Preise

© deutsche-versicherungsboerse.de