dvb-Pressespiegel

Werbung
25.09.2008 - dvb-Presseservice

Nachhaltige Immobilieninvestments: Nominierungen für die Shortlist des Prime Property Award 2008 stehen fest

13 Immobilienprojekte aus Europa nominiert / Preisverleihung am 7. Oktober 2008 auf der Münchener Gewerbeimmobilienmesse EXPO REAL

Die Experten-Jury des Prime Property Award 2008 hat die Finalisten des ersten europäischen Preises für nachhaltige Immobilieninvestments nominiert. Die Shortlist umfasst 13 in Europa realisierte Immobilienprojekte, die sich durch ökologische, wirtschaftliche und sozio-kulturelle Nachhaltigkeit auszeichnen. Für den von Union Investment erstmals ausgeschriebenen Preis bewarben sich Investoren, Projektentwickler und Architekturbüros aus 18 Ländern mit insgesamt 90 Projekten. Die Bekanntgabe der Preisträger, die in einem mehrstufigen Auswahlprozess ermittelt wurden, erfolgt am 7. Oktober 2008 auf der EXPO REAL im Rahmen der Sustainable Investment Conference (10-13 Uhr, Planning & Partnerships Forum, Halle C3). 

Für den mit 30.000 Euro dotierten Prime Property Award sind nominiert: „Alsion“, Sonderborg/Dänemark (Investoren: Universitets- og Bygningsstymelse, Sonderborg Kommune, Forskerparken Syd A/S, Fonden Koncertsalen Alsion);  „Capricornhaus“, Düsseldorf/Deutschland (Investor: Capricorn Development GmbH & Co. KG), „Paul-Wunderlich-Haus“, Eberswalde/Deutschland (Investor: Landkreis Barnim), „WestendDuo“, Frankfurt/Deutschland (Investoren: ING / Hochtief), „KölnTriangle“, Köln/Deutschland (Investor: Rheinische Versorgungskassen), „Alter Hof“, München/Deutschland (Investor: Bayerische Hausbau GmbH), „The Blue Fin Building“, London/Großbritannien (Investor: IPC Media), “Fachhochschule & Campus Salzburg-Urstein”, Salzburg/Österreich (Investor: HÖ Heimat Österreich), „Seewürfel“, Zürich/Schweiz (Investor: Swiss Life), „Sihlcity“, Zürich/Schweiz (Investor: Miteigentümergesellschaft Sihlcity, Zürich), „Solar Buildings“, Gardsten/Schweden (Investor: Gardstenbostädter AB), „Shopping Square Meydan“, Istanbul/Türkei (Investor: METRO Group Asset Management) und “Nile House”, Prag/Tschechische Republik (Investor: RCP Delta s.r.o. (SPV of Europolis)).



Herr Fabian Hellbusch
Leiter Immobilien Marketing, Kommunikation
Tel.: 040/3 49 19-160
Fax: 040 / 34919-5160
E-Mail: fabian.hellbusch@union-investment.de

Union Investment Real Estate AG
Caffamacherreihe 8
20335 Hamburg
www.union-investment.de

Download

Programm_08_2.pdf (904,82 kb)  Herunterladen
dvb-Newsletter
Immer hochaktuell und relevant - das kostenlose Newsletter-Abo.
Jetzt anmelden...
Psychonomics: 1. Platz Aktualität / 2.Platz Entscheidungsrelevanz für Versicherungs- und Finanzmakler
AGB |  Datenschutz |  Hilfe |  Impressum |  Sitemap |  Team |  Mediadaten
© deutsche-versicherungsboerse.de