Informationen und Wissen für die Versicherungs- und Finanzdienstleistungsbranche Registrieren Abo Einloggen
Rotes Informations-Icon
Passwort vergessen? Kein Konto? Kostenlos registrieren...

dvb-Pressespiegel

Pressemitteilung vom 06.03.2008
Werbung

Negative US-Konjunkturdaten belasten die Märkte

Generali Investments Deutschland sieht Aktien weiter unter Druck

Nach Ansicht der Research-Experten von Generali Investments Deutschland werden die Aktienmärkte auch in den kommenden Wochen durch schwache Konjunkturdaten aus den USA belastet. Kurzfristig sei eine Eholung wahrscheinlich, wenn die amerikanische Notenbank Mitte März wie erwartet ihren Leitzins senkt. Mittelfristig sei jedoch mit weiteren Kurskorrekturen zu rechnen. Negativen Einfluss habe insbesondere, dass die enttäuschenden Konjunkturdaten nicht mehr nur den Häusermarkt betreffen, sondern zunehmend auf privaten Konsum, Produktion und Arbeitsmarkt übergreifen.

Einen aktuellen Kurzüberblick zu Konjunktur, Aktienmärkten, Rentenmärkten, Zinsen und Devisen bietet die monatliche Publikation "Markttrend aktuell" von Generali Investments Deutschland.



Herr Frederick Assmuth
Pressesprecher
Tel.: +49 (0) 221/ 16 36 - 412
Fax: +49 (0) 221/ 16 36 - 400
E-Mail: frederick.assmuth@geninvest.de

Generali Investments Deutschland
Kapitalanlagegesellschaft mbH
Gereonswall 68
50670 Köln
http://www.geninvest.de/

Die Generali Investments Deutschland Kapitalanlagegesellschaft mbH agiert vorwiegend als Fondsgesellschaft und Vermögensverwalter der AMB Generali Gruppe. Derzeit managt die Gesellschaft rund 75,7 Mrd. Euro und gehört damit zu den führenden institutionellen Vermögensverwaltern Deutschlands. Das Portfolio setzt sich zusammen aus 2,47 Mrd. Euro Publikumsfonds, knapp 0,77 Mrd. Euro Drittmandate sowie 72,49 Mrd. Euro Finanzanlagen des deutschen Konzerns und der internationalen Generali Gruppe. Generali Investments Deutschland gehört zur Generali Investments S.p.A. mit Sitz in Triest, deren Gesellschafter zu 40 Prozent die Assicurazioni Generali, Triest, sowie zu jeweils 30 Prozent die AMB Generali Holding, Aachen, und die Generali France Holding, Paris, sind. Unter dem Dach der Generali Investments S.p.A. hat die Generali Gruppe ihre internationalen Asset Management Aktivitäten vereint. Generali Investments Deutschland in Köln fungiert dabei als weltweites Kompetenzcenter für Research und taktische Allokation. Weitere Kompetenzcenter sind Triest (Renten), Paris (Aktien) und Luxemburg (länderübergreifende Produkte).

Mit rund 270 Mrd. Euro an verwaltetem Vermögen gehört Generali Investments zu den führenden Asset Managern Europas.

Institutionellen Anlegern und Privatkunden bietet Generali Investments ein attraktives und klar strukturiertes Produktangebot. Im Vordergrund stehen dabei die Fonds der internationalen Fondsplattform Generali Investments SICAV. Vertriebspartnern bietet Generali Investments Top-Betreuung, Top-Unterstützung mit Verkaufsförderungsmaterial, Top-Produkte und Top-Provisionierung. Neben der direkten vertrieblichen Anbindung können alle Fonds von Generali Investments auch über die gängigen Fondsplattformen erworben werden.

Download

Markttrend aktuell_2008-02.pdf (45,35 kb)  Herunterladen
dvb-Pressespiegel abonnieren
Erhalten Sie täglich die 8 wichtigsten Mel- dungen zu Versicherungs- und Finanzthemen.
Hier anmelden:
dvb-Newsletter: die Entscheidungshilfe!
Psychonomics: 1. Platz Aktualität / 2.Platz Entscheidungsrelevanz für Versicherungs- und Finanzmakler
 
AGB | Datenschutz | Hilfe | Impressum | Sitemap | Team | Werbung & Preise

© deutsche-versicherungsboerse.de