Informationen und Wissen für die Versicherungs- und Finanzdienstleistungsbranche Registrieren Abo Einloggen
Rotes Informations-Icon
Passwort vergessen? Kein Konto? Kostenlos registrieren...

dvb-Pressespiegel

Pressemitteilung vom 13.10.2009
Werbung

Netfonds und FFB gehen ans Limit!

Die Frankfurter Fondsbank hat auf Initiative des Maklerpools Netfonds  eine neue Funktionalität  mit dem Namen „Dynamische Limite“ entwickelt.
Mit Hilfe dieser Funktionalität erhalten die Makler eine wesentliche Unterstützung bei der Überwachung und Betreuung Ihrer Kundenbestände und können Ihre Kunden gezielt vor Kursverlusten bewahren. Bei einem dynamischen Limit wird der Anteilspreis, bei dem ein Verkaufslimit auslösen soll, mit der Aufwärtsentwicklung des Fonds nach oben angepasst.
Der Makler braucht nur zu definieren, bei welchem Rückgang vom Höchststand des jeweiligen Fonds das Limit greifen soll.

Dabei kann der Makler für jede Fondsposition bis zu drei Limitstufen definieren, um nicht auf einen Schlag  die komplette Position glatt stellen zu müssen.
Bei Auslösung der dynamischen Limite werden je nach Einstellung  entweder automatisch Ordervorschläge für die entsprechenden Kunden  generiert oder der Makler erstellt per Knopfdruck eine Sammelorder  und wählt  die Orderabschlussform selbst. Natürlich kann der Vermittler  sich per  E-Mail informieren lassen, wenn ein Limit erreicht worden ist.

Beispielhafte dynamische Limitorder mit zwei Limitstufen:

Verkaufe 50% der Anteile des Aktienfonds DWS Bric Plus, wenn der Anteilswert  10% vom Höchstkurs gefallen ist und tausche den Gegenwert in einen konservativeren Fonds. Sollte der DWS Bric Plus 20% vom Höchstkurs verlieren, tausche die verbliebenen 50% der Anteile ebenfalls in das defensivere Vehikel.

Die Verwerfungen in den vergangenen Abwärtsentwicklungen haben immer wieder gezeigt, dass Gewinne zu realisieren auch bei einem langfristigen Anlagehorizont von wesentlicher Bedeutung ist, um den Anlageerfolg abzusichern – getreu der alten Börsenweisheit „vom Gewinne mitnehmen ist noch keiner ärmer geworden“.  Mit dieser  neuen Funktionalität kann genau dies erreicht werden.

netfonds GmbH
Süderstr. 30
20097 Hamburg
www.netfonds.de

dvb-Pressespiegel abonnieren
Erhalten Sie täglich die 8 wichtigsten Mel- dungen zu Versicherungs- und Finanzthemen.
Hier anmelden:
dvb-Newsletter: die Entscheidungshilfe!
Psychonomics: 1. Platz Aktualität / 2.Platz Entscheidungsrelevanz für Versicherungs- und Finanzmakler
 
AGB | Datenschutz | Hilfe | Impressum | Sitemap | Team | Werbung & Preise

© deutsche-versicherungsboerse.de