Informationen und Wissen für die Versicherungs- und Finanzdienstleistungsbranche Registrieren Abo Einloggen
Rotes Informations-Icon
Passwort vergessen? Kein Konto? Kostenlos registrieren...

dvb-Pressespiegel

Pressemitteilung vom 02.09.2009
Werbung

Neu: Das IDEAL SterbeGeld kompakt mit sehr günstigen Beiträgen

Die IDEAL Lebensversicherung a.G. beschäftigt sich als Spezialist für Senioren seit Jahrzehnten besonders mit dem Todesfallrisiko und den damit verbundenen Kosten für eine würdige Bestattung. Durch die vollständige Streichung der staatlichen Unterstützung muss die eigene Bestattung seit dem Jahr 2004 komplett selbst finanziert werden. Dies stellt für viele ältere Menschen und ihre Angehörigen ein nicht zu unterschätzendes Problem dar. Denn niemand möchte seine Kinder und Enkel durch fehlende Vorsorge in finanzielle Schwierigkeiten bringen.

Daher ist eine private Absicherung in Form einer Sterbegeldversicherung sinnvoll. Hiermit lässt sich bereits zu Lebzeiten für den Fall der Fälle vorsorgen. Um die eigene Lebensqualität zu erhöhen und die Verwandten emotional und finanziell zu entlasten. Die IDEAL gehört hier zu den führenden Anbietern im Markt.

Für Kunden, die nur die Kernleistung der Finanzierung wünschen, hat die IDEAL nun ihr erfolgreiches Produkt IDEAL SterbeGeld um die Produktlinie „kompakt“ ergänzt. Sie bietet sehr günstige Beiträge für eine Sterbegeldversicherung.

Konzipiert wurde die neue Produktlinie für Personen von 50 bis 80 Jahren, die Versicherungssummen von 1.500 bis 10.000 Euro abschließen können. Ebenso wie das schon seit vielen Jahren angebotene IDEAL SterbeGeld enthält auch die „kompakt“-Version keine Gesundheitsfragen.

Verändert wurde für diese Produktlinie die Wartezeit. Bei Versicherten zwischen 50 und 67 Jahren beträgt sie abhängig vom Alter 18 bis 36 Monate, bei Personen ab 68 Jahren dagegen grundsätzlich nur noch 18 Monate. Im Gegensatz zum bestehenden Produkt nicht mit versichert ist die Rückholung aus dem Ausland. Der größte Unterschied zwischen den Produktlinien betrifft die ungewöhnlich niedrigen Beiträge. So kann etwa eine 50-jährige Frau bereits für einen Monatsbeitrag von nur 8,33 Euro eine Versicherungssumme von 3.000 Euro absichern. Erreicht wird dies dadurch, dass die Überschüsse des Vertrages sofort mit dem Beitrag verrechnet werden.

Einen noch günstigeren Beitrag bietet die ebenfalls neue Produktvariante IDEAL SterbeGeld kompakt.net, die speziell für online-affine Vermittler entwickelt wurde. Wird der Antrag vom Vertriebspartner über das Internet-Vertriebssystem IPOS eingereicht, kann er seinem Kunden das Produkt auch noch günstiger anbieten. Hier verringert sich der Monatsbeitrag im gleichen Beispiel auf lediglich 8,01 Euro.



Herr Gerald Herde
Pr+ÖA
Tel.: (030)2587-435
Fax: (030)2587-8 435
E-Mail: herde@ideal-versicherung.de

IDEAL Lebensversicherung a.G.
Kochstraße 26
10969 Berlin
http://www.ideal-versicherung.de

dvb-Pressespiegel abonnieren
Erhalten Sie täglich die 8 wichtigsten Mel- dungen zu Versicherungs- und Finanzthemen.
Hier anmelden:
dvb-Newsletter: die Entscheidungshilfe!
Psychonomics: 1. Platz Aktualität / 2.Platz Entscheidungsrelevanz für Versicherungs- und Finanzmakler
 
AGB | Datenschutz | Hilfe | Impressum | Sitemap | Team | Werbung & Preise

© deutsche-versicherungsboerse.de