Informationen und Wissen für die Versicherungs- und Finanzdienstleistungsbranche Registrieren Abo Einloggen
Rotes Informations-Icon
Passwort vergessen? Kein Konto? Kostenlos registrieren...

dvb-Pressespiegel

Pressemitteilung vom 07.10.2009
Werbung

Neue Produkte bei Direct Line: Mit dem Familienschutz „Kind & Kegel“ und dem Nix-Passiert-Tarif für Vollkasko sicher in den Herbst

Ab September bietet die Direct Line Versicherung AG ihren Kunden zwei neue Produkte an: Den Rabattschutz „Nix-Passiert-Tarif“, bei dem der Kunde einen Unfall pro Jahr frei hat und nicht in der Schadenfreiheitsklasse zurückgestuft wird, gibt es jetzt auch für eine Vollkaskoversicherung. Die neue Familienschutzversicherung „Kind & Kegel“ mit vielen Sonderleistungen schließt alle Mitfahrer, egal ob Mensch oder Haustier, mit ein.

Direct Line bringt mit ihren neuen Leistungen frischen Wind in den Kfz-Versicherungsmarkt. „Viele Kunden haben sich bestimmte Zusatzleistungen gewünscht. Wir haben dieses Feedback aufgenommen und in diesen beiden Produkten umgesetzt. Damit haben wir einen kostengünstigen Rundum-Schutz für alle Fälle geschaffen“, so Axel Wolfstein, Direktor Produktmanagement bei Direct Line.

Für alle Mitfahrer: Die Familienschutzversicherung Kind & Kegel

Mit dem Familienschutz „Kind & Kegel“ entwickelt Direct Line etwas komplett Neues: Die Absicherung aller Pkw-Insassen bei Invalidität und Todesfall wird um sinnvolle Sonderleistungen für Kinder und – ein Novum am Markt – Haustiere ergänzt. Sollte es zu einem Schaden kommen, bei dem Kinder verletzt werden, zahlt Direct Line für Aufwendungen der Eltern wie z.B. für ein Familienzimmer im Krankenhaus oder das Übernachten im Zimmer des Kindes (Rooming-In). Bei schulpflichtigen Kindern werden zudem die Kosten für Nachhilfe-Unterricht im Krankenhaus übernommen - auch für Kinder, die nicht zur Familie des Versicherungsnehmers gehören.

Einmalig in Deutschland ist bisher auch die Mitversicherung des Haustieres im Rahmen einer Kfz-Unfallversicherung: Die Zu-satzleistung schließt Haustiere, die im Fahrzeug mitfahren und bei einem Unfall verletzt werden, mit ein. Dadurch fällt die Not-wendigkeit für eine teure, spezielle Tierkrankenversicherung weg. Die Haustiere sind mit dem Direct Line Familienschutz „Kind & Kegel“ für Schäden im Zusammenhang mit Autofahrten umfangreich abgesichert: Unter anderem werden Kosten bis zu 1.000 € für tierärztliche Versorgung und, wenn zum Beispiel der Halter des Tieres verletzt wird, Kosten für einen Aufenthalt im Tierheim von bis zu 14 Tagen übernommen. Die Zusatzleistung „Kind & Kegel“ kostet 19,60€ im Jahr.

„Nix-Passiert“ jetzt auch für Vollkasko

Auch bei dem schon seit längerem als Zusatzleistung für die Kfz-Haftpflicht angebotenen Schadenfreiheitsklassen-Rabattschutz „Nix-Passiert“ gibt es eine Neuerung: Auf Wunsch vieler Kunden bietet Direct Line diesen Tarif nun auch für die Vollkasko an. Dadurch wird die Rückstufung der Schadenfreiheitsklasse auch nach einem Vollkaskoschaden vermieden. Trotz des Schadens wird der Vertrag im Folgejahr so eingestuft, als ob „nix passiert“ wäre. Die kundenfreundliche Besonderheit gegenüber anderen Anbietern: Direct Line schützt dauerhaft die SF-Klasse gegen eine Rückstufung. Dadurch bleibt der Kunde flexibel und könnte ohne Rabattverlust zu einer anderen Ge-sellschaft wechseln. Andere Versicherer übermitteln normaler-weise nach Vertragsende die Information über den Schaden an den nachfolgenden Versicherer und dort tritt dann die Rückstufung der „Prozente“ ein. Um das zu vermeiden, müsste der Kunde dauerhaft bei seinem Versicherer bleiben.



Frau Petra Neye
Tel.: 03328 449-353
Fax: 03328 449-348
E-Mail: presse@directline.de

Direct Line Versicherung
Rheinstraße 7a
14513 Teltow
www.directline.de

Über Direct Line

Die Direct Line Versicherung AG mit Sitz in Teltow bei Berlin ist mit Beitragseinnahmen von rund 128 Millionen Euro im Jahr 2008 eines der größten Direktversicherungsunternehmen in Deutschland. Die Gesellschaft ist auf dem deutschen Markt mit ihrem Markenzeichen - dem roten Telefon - seit 2002 aktiv und betreut mit über 300 Mitarbeitern mehr als 400.000 versicherte Fahrzeuge. Neben Auto- und Motorradversicherungen bietet das Unternehmen auch Privat-Haftpflicht- und Privat-Rechtsschutzversicherungen an. Das Unternehmen ist Teil der RBS Insurance Gruppe, die mit rund 17.000 Mitarbeitern und europaweit über 25 Millionen Policen unter anderem Europas größter Direktversicherer ist.

Download

Prämienbeispiel NIX PASSIERT und KIND & KEGEL.pdf (24,76 kb)  Herunterladen
dvb-Pressespiegel abonnieren
Erhalten Sie täglich die 8 wichtigsten Mel- dungen zu Versicherungs- und Finanzthemen.
Hier anmelden:
dvb-Newsletter: die Entscheidungshilfe!
Psychonomics: 1. Platz Aktualität / 2.Platz Entscheidungsrelevanz für Versicherungs- und Finanzmakler
 
AGB | Datenschutz | Hilfe | Impressum | Sitemap | Team | Werbung & Preise

© deutsche-versicherungsboerse.de