Informationen und Wissen für die Versicherungs- und Finanzdienstleistungsbranche Registrieren Abo Einloggen
Rotes Informations-Icon
Passwort vergessen? Kein Konto? Kostenlos registrieren...

dvb-Pressespiegel

Pressemitteilung vom 11.06.2009
Werbung

Neue Unternehmensstruktur unterstützt Kundenorientierung

Dexia Asset Management hat die Zusammensetzung seines Executive Committee und seine Organisationsstruktur verändert, um noch besser auf die neuen Herausforderungen an den Finanzmärkten reagieren zu können. Denn die einzigartige Krise, von der sich die Branche gerade erst erholt, hat niemanden in der Finanzwelt verschont – auch nicht die Assetmanager.

Der Wettbewerb hat sich weiter verschärft und sowohl das Verhalten als auch die Erwartungen der Anleger haben sich wesentlich verändert. Dexia Asset Management hat bereits sehr früh auf die Krise reagiert. Mehr denn je ist es nun das Ziel des Unternehmens, einer der wichtigen europäischen Assetmanager zu bleiben. Deshalb wurden Unternehmensstruktur und -leitung an die neuen Gegebenheiten angepasst.

Eine neue, noch kundenorientierte Struktur

Das neue Executive Committee und die neue Organisationsstruktur sind der Rahmen für eine Straffung und Neuausrichtung der Geschäftssparten, um den Anforderungen der internen und externen Kunden von Dexia Asset Management noch besser gerecht zu werden. Ziel dabei ist eine gesteigerte Effizienz, Synergien und die Förderung von Innovationen im gesamten Unternehmen zu erreichen. Damit reagiert Dexia Asset Management auf die immer größere Bedeutung von Transparenz, Vertrauen und Kundennähe im weltweiten Finanzgeschäft. [...]

Die vollständige Meldung zum neu zusammengestellten Executive Committee von Dexia Asset Management finden Sie im Anhang dieser Meldung. Für Fragen oder weitere Informationen wenden Sie sich gern an uns.



Herr Sebastian Bucher
Tel.: +49.40.692 123-24
Fax: +49.40.692 123-11
E-Mail: bucher@red-robin.de

Dexia Asset Management
Zweigniederlassung Deutschland
An der Welle 4
60422 Frankfurt
Deutschland
www.dexia-am.com

Dexia Asset Management ist der Assetmanager der Dexia Group. Dexia Asset Management erstellt Finanzanalysen und managt Publikumsfonds, Spezialfonds sowie private Vermögensverwaltungsmandate. Als einer der führenden Assetmanager in Europa verwaltete Dexia AM Ende Dezember 2008 ein Vermögen von 79,3 Milliarden Euro nach klassischen, alternativen und nachhaltigen Investmentansätzen. Dexia Asset Management hat Portfoliomanagement-Teams in Brüssel, Luxemburg, Paris und Sydney sowie Vertriebsteams überall in Kontinentaleuropa, in Kanada, Australien und Bahrain. www.dexia-am.com

Dexia ist eine europäische Bankengruppe mit rund 36.760 Mitarbeitern und einem Eigenkapital von 17,7 Mrd. Euro (Stand 31. März 2009). Als Bank für den öffentlichen Sektor bietet Dexia Komplettlösungen für Städte und Gemeinden. Hinzu kommen das Privat- und Firmenkundengeschäft, insbesondere in Belgien, Luxemburg und der Türkei. Außerdem ist die Dexia-Gruppe im Versicherungs-, Assetmanagement- und Depotbankgeschäft aktiv. www.dexia.com

Download

PM_Dexia AM_Neue Unternehmensstruktur_11.06.2009.p (81,11 kb)  Herunterladen
dvb-Pressespiegel abonnieren
Erhalten Sie täglich die 8 wichtigsten Mel- dungen zu Versicherungs- und Finanzthemen.
Hier anmelden:
dvb-Newsletter: die Entscheidungshilfe!
Psychonomics: 1. Platz Aktualität / 2.Platz Entscheidungsrelevanz für Versicherungs- und Finanzmakler
 
AGB | Datenschutz | Hilfe | Impressum | Sitemap | Team | Werbung & Preise

© deutsche-versicherungsboerse.de