Informationen und Wissen für die Versicherungs- und Finanzdienstleistungsbranche Registrieren Abo Einloggen
Rotes Informations-Icon
Passwort vergessen? Kein Konto? Kostenlos registrieren...

dvb-Pressespiegel

Pressemitteilung vom 01.07.2010
Werbung

Neue Verbraucherkreditrichtlinie – Ein Sorglospaket für Finanzdienstleister hilft

GOING PUBLIC! und LexisNexis haben für die seit dem 11. Juni 2010 geltende Verbraucherkreditrichtlinie ein Sorglospaket für Finanzdienstleister zusammengeschnürt. Mit dem Praxisleitfaden „Verbraucherkreditrichtlinie richtig umsetzen“ und einer Online-Schulung erhalten Berater komprimierte und praxisorientierte Informationen, um sich schnell den neuen gesetzlichen Rahmenbedingungen anpassen zu können.

Nach der Versicherungsvermittlerrichtlinie und der MiFiD ist seit dem 11. Juni 2010 auch die Richtlinie für Verbraucherkredite in nationales Recht umgesetzt. Damit Berater gleich den richtigen Weg für die Kreditberatung finden, können sie sich ab sofort beim LexisNexis-Verlag und bei GOING PUBLIC! Akademie für Finanzberatung AG schnell und zielorientiert informieren.

Mit der Broschüre „Vebraucherkreditrichtlinie richtig umsetzen“ erhalten Berater einen komprimierten, nur 26-seitigen Leitfaden in die Hand, der sie zukünftig durch den Beratungsalltag führt. Themen sind u.a. das Umsetzungsgesetz und sein Geltungsbereich, besondere Vertragsformen und die neuen Informationspflichten in der Werbung, Beratung sowie auch im Darlehenvertrag. Zusätzlich erhalten die Leser der Broschüre einen Online-Service mit Formularen und aktuellen Gesetzestexten.

In einer einstündigen Online-Schulung erfahren Finanzdienstleister Tipps und Hinweise für die Beratungspraxis. Leiten wird das Online-Training der Fachautor der Broschüre: Volker Grabis. Durch die Verknüpfung von Online-Präsentation und Telefonkonferenz wird es den Teilnehmern möglich sein, Fragen während der Schulung direkt an den Experten zu stellen.

Kreditnehmer sollen durch das Umsetzen der Verbraucherkreditrichtlinie stärker geschützt werden. So können Verbraucher nun in allen 27 Mitgliedsstaaten jedes Kreditangebot mittels eines einheitlichen Standardformulars vergleichen. Werbung und vorvertragliche Informationspflichten unterliegen seit dem 11. Juni 2010 europaweiten Vorgaben. Somit hat Werbung wie „Top-Kredit ab 3,45% ab 129,00 EUR/Monat“ nun ausgedient. Berater die zukünftig Informationen vorenthalten oder sogar falsche Auskünfte erteilen, sind ggf. sogar schadensersatzpflichtig.

„Das aktuelle AfW-Vermittlerbarometer hat ergeben, dass ca. jeder dritte Vermittler auch Verbraucherkredite vermittelt. Im Jahr 2008 umfasste der Bestand der Konsumentenkredite in Deutschland rund 224 Mrd. EUR. Für gut informierte Finanzberater ist das somit ein wichtiger Markt und eine gute Chance, Kunden an sich zu binden“, so Wolfgang Kuckertz, Vorstand der GOING PUBLIC! Akademie für Finanzberatung AG.

Die Broschüre kann direkt beim Verlag LexisNexis für nur 10,60 EUR zzgl. Versand bestellt werden. Eine Anmeldung für das Online-Seminar ist unter www.going-public.edu möglich.

Journalisten sind gerne eingeladen am Online-Seminar von GOING PUBLIC! Akademie für Finanzberatung AG teilzunehmen. Anmeldungen mit Angabe der Telefonnummer und eMail-Adresse richten Sie einfach an l.jung@going-public.edu

Eine Leseprobe der Broschüre finden Sie hier .



Herr Frank Rottenbacher
Vorstand
Tel.: +49 (030) 68 29 85-0
Fax: +49 (030) 68 29 85-22
E-Mail: info@going-public.edu

GOING PUBLIC!
Akademie für Finanzberatung AG
Dudenstr. 10
10965 Berlin
http://www.going-public.edu

Die GOING PUBLIC! Akademie für Finanzberatung AG wurde 1990 gegründet und ist mit derzeit jährlich über 2.500 Seminar- und Beratungstagen einer der führenden auf die Finanzdienstleistungsbranche spezialisierten Qualifikationsanbieter und Personalentwickler. GOING PUBLIC! arbeitet nach einem zertifizierten Qualitätsmanagement und ist zu 100 % in Privatbesitz. Das garantiert allen Kunden absolute Neutralität. 30 renommierte Unternehmen der Finanzdienstleistungsbranche empfehlen explizit die IHK-Fachberater- und IHK-Fachwirt-Studiengänge der GOING PUBLIC! Akademie für Finanzberatung AG. Der Dr. Kriebel Beratungsrechner ist mit über 6.500 Usern einer der führenden produktneutralen Rechen- und Verkaufssoftwaren.



dvb-Pressespiegel abonnieren
Erhalten Sie täglich die 8 wichtigsten Mel- dungen zu Versicherungs- und Finanzthemen.
Hier anmelden:
dvb-Newsletter: die Entscheidungshilfe!
Psychonomics: 1. Platz Aktualität / 2.Platz Entscheidungsrelevanz für Versicherungs- und Finanzmakler
 
AGB | Datenschutz | Hilfe | Impressum | Sitemap | Team | Werbung & Preise

© deutsche-versicherungsboerse.de