Informationen und Wissen für die Versicherungs- und Finanzdienstleistungsbranche Registrieren Abo Einloggen
Rotes Informations-Icon
Passwort vergessen? Kein Konto? Kostenlos registrieren...

dvb-Pressespiegel

Pressemitteilung vom 29.05.2006
Werbung

Neue aktienindizierte Rentenversicherung von Swiss Life „Swissness“ für Kurzentschlossene: Renditechancen ohne Risiko mit Swiss Life Auro

Ab 1. Juni 2006 geht Swiss Life mit einer neuen aktienindizierten Rentenversicherung an den Start: Swiss Life Auro. Das neue Tranchenprodukt des Vorsorgespezialisten bietet Kunden enorme Renditechancen aus dem Dow Jones EURO STOXX 50® Index – und das völlig ohne Risiko. Nicht nur der eingezahlte Einmalbeitrag bleibt garantiert. Die 100%-ige Beteiligung am Indexerfolg sowie weitere Extras runden das exklusive Vorsorgeprodukt ab. Wer die attraktiven Vorteile von Swiss Life Auro nutzen will, sollte sich schnell entscheiden. Die Zeichnungsfrist endet zum 31. Juli 2006.

Positive Wirtschaftsdaten, gute Aussichten für die Konjunktur: Die Börse ist für viele Anleger wieder attraktiv. Swiss Life nutzt diesen Trend und bietet ab 1. Juni 2006 mit Swiss Life Auro eine neue aktienindizierte Vorsorgelösung an. Mit durchdachten Extras setzt der Lebensversicherer auf Sicherheit für seine Kunden und bietet im Produktvergleich am Markt mehr „Swissness“:

Das eingezahlte Kapital bleibt zum Rentenbeginn garantiert, die Kursgewinne kommen bei Ablauf der Indexphase dazu. Schwankungen an der Börse kann der Versicherte gelassen hinnehmen, denn mit Swiss Life Auro nimmt er nur an Kursgewinnen teil. Hohe Renditechancen verspricht die 100%-ige Beteiligung an der Kurssteigerung des Dow Jones EURO STOXX 50® Index, der 50 Blue-Chip-Aktien von Unternehmen der Eurozone umfasst.

Beste Ausgangslage für künftige Wertzuwächse schafft die Look-Back-Option, die Anlegern den attraktivsten Einstiegspreis während der
 
Zeichnungsphase garantiert. Ein weiteres Plus: Die Höchststandgarantie von Swiss Life Auro. Die Festschreibung der höchsten Wertentwicklung des Dow Jones EURO STOXX 50® Index an drei jährlichen Stichtagen zum Ende der Laufzeit sichert den Indexgewinn und bewahrt den Anleger vor Enttäuschungen.

Für risikobewusste Kunden ist Swiss Life Auro die ideale Kombination aus renditeorientierter Anlage und klassischem Rentenversicherungsprodukt. Nach Ablauf der Indexphase sichert eine Abrufphase von bis zu zehn Jahren maximale Flexibilität. Die attraktiven Renditechancen von Swiss Life Auro sollten sich Interessenten schnell sichern: Die Zeichnungsfrist endet am 31. Juli 2006.
 
Bereits zum vierten Mal lanciert der Vorsorgespezialist mit Swiss Life Auro eine exklusive aktienindizierte Rentenversicherung und schreibt damit die Erfolgsgeschichte der Swiss Life Europa-Rente fort, für die Swiss Life in Deutschland 1997 mit dem Capital-Innovationspreis ausgezeichnet wurde.  

Swiss Life Auro auf einen Blick:
- 100% Beitragsgarantie plus hervorragende Renditechancen
- 100%-ige Beteiligung am Indexgewinn
- Attraktivster Einstiegspreis während der Zeichnungsfrist
- Höchststandsgarantie in den letzten Jahren der Indexphase
- Abrufphase von bis zu 10 Jahren
- Kapitalwahl oder garantierte lebenslange Rente



Herr Mirko Wellner
Tel.: 089/3 81 09 - 2155
Fax: 089/3 81 09 - 4474
E-Mail: mirko.wellner@swisslife.de

Swiss Life
Schweizerische Lebensversicherungs- und Rentenanstalt
Berliner Str. 85
80805 München
Deutschland
http://www.swisslife.de/

Swiss Life zählt heute zu den führenden ausländischen Versicherern auf dem deutschen Markt. Das Unternehmen ist unabhängiger Anbieter für innovative Versicherungsprodukte und Dienstleistungen in den Bereichen Vorsorge und Sicherheit. Das breite Produktangebot richtet sich sowohl an Privat- als auch an Geschäftskunden. Im Privatkundensegment bringt Swiss Life langjährige Erfahrung unter anderem in der privaten Rentenversicherung, der Lebensversicherung sowie in der Absicherung gegen das Risiko einer Berufsunfähigkeit ein. Für Geschäftskunden stehen speziell für ihren Bedarf entwickelte Versorgungsmodelle im Bereich der betrieblichen Altersversorgung zur Verfügung. Mehr als 50.000 namhafte Unternehmen aus den verschiedensten Branchen erhalten mittlerweile eine betriebliche Versorgungslösung von Swiss Life. Die 1866 gegründete deutsche Niederlassung des Schweizer Marktführers für Lebensversicherungen hat ihren Sitz in München und wird von Manfred Behrens, Hauptbevollmächtigter der Niederlassung für Deutschland, geleitet. Derzeit sind rund 850 Mitarbeiter im Innen- und Außendienst sowie unseren Tochtergesellschaften beschäftigt. Mit 32 Außenstellen gewährleistet Swiss Life ein flächendeckendes Servicenetz. Der Hauptvertrieb erfolgt über die Zusammenarbeit mit Maklern, Mehrfachagenten und Finanzdienstleistern.

dvb-Pressespiegel abonnieren
Erhalten Sie täglich die 8 wichtigsten Mel- dungen zu Versicherungs- und Finanzthemen.
Hier anmelden:
dvb-Newsletter: die Entscheidungshilfe!
Psychonomics: 1. Platz Aktualität / 2.Platz Entscheidungsrelevanz für Versicherungs- und Finanzmakler
 
AGB | Datenschutz | Hilfe | Impressum | Sitemap | Team | Werbung & Preise

© deutsche-versicherungsboerse.de