Informationen und Wissen für die Versicherungs- und Finanzdienstleistungsbranche Registrieren Abo Einloggen
Rotes Informations-Icon
Passwort vergessen? Kein Konto? Kostenlos registrieren...

dvb-Pressespiegel

Pressemitteilung vom 09.06.2015
Werbung

Neuer BGV-Hausrattarif mit Cyberdeckung

  • Individualität durch modularen Aufbau
  • Internetschutzbrief BGVCYBERplus wählbar
  • SmartHome-Option für mehr Sicherheit
  • BGVVITALplus mit vielen Zusatzleistungen

Die Versicherungsgruppe BGV / Badische Versicherungen bietet seinen Kunden und Vertriebspartnern ab sofort eine neue Hausratversicherung mit zahlreichen Optionen an.

„Mit unseren drei Produktlinien Basis, Klassik und Exklusiv und zusätzlich bis zu sechs Zusatzoptionen, bieten wir  bestmöglichen Versicherungsschutz für jeden Bedarf, erläutert Michael Späth Referatsleiter Produktmanagement den Grundgedanken des Tarifs. Der neue Hausrattarif bietet klare Vorteile für alle Zielgruppen: Neben speziellen Tarifen für Personen die im öffentlichen Dienst beschäftigt sind, gibt es auch einen Junge-Leute-Nachlass. Umfangreiche Assistance- und Zusatzleistungen für Personen über 58 Jahre ermöglichen eine noch bessere Ansprache dieses Kundensegments.

Neu ist der modulare Aufbau, bei dem zu den umfangreichen Grunddeckungen in den Produktlinien Basis und Klassik die Zusatzoptionen Glas, Elementar und Fahrrad eingeschlossen werden können. „Unser neuer Hausrattarif bietet den Kunden eine sehr hohe Variabilität. Auch gibt es keine starren Selbstbeteiligungen mehr“, so Späth.

TOP-Schutz bietet die Produktlinie Exklusiv. „In dieser Variante bieten wir mit dem Baustein BGVFAHRRADplus für Fahrräder, Fahrradanhänger, Pedelecs und eBikes 24 Stunden Versicherungsschutz. Die Höchstentschädigungsgrenze je Fahrrad ist bis zu 8.000 Euro wählbar.
Zudem wurden die gesamten Leistungsinhalte insbesondere in Bezug auf Diebstahlschäden wie Einbruchdiebstahl aus Kraftfahrzeugen, Bankschließfächern oder einfacher Diebstahl vom Versicherungsschutzstück deutlich verbessert. In der Tarifvariante Exklusiv ist außerdem der Verzicht auf den Einwand der groben Fahrlässigkeit bis zur Versicherungssumme eingeschlossen.“

Mehr Datensicherheit durch Internetschutzbrief

Der in der Produktlinie Exklusiv wählbare Internetschutzbrief BGVCYBERplus kommt beispielsweise für den finanziellen Schaden durch gefälschte E-Mails, Kurznachrichten (Phishing) oder Internetseiten (Pharming) persönliche Daten wie zum Beispiel Kreditkartennummern, Bankkonto- oder Login-Daten preisgegeben werden, auf. Ebenso hilft ein Dienstleister des BGV durch telefonischen Support und durch eine spezielle Software bei der Datenrettung infolge Virenbefalls oder eines Anwendungsfehlers. Gelingt das einmal nicht, werden die Geräte abgeholt. Als Bonbon erhalten Hausrat-Exklusivkunden die Virenschutzkarte von Avira für ein Jahr kostenlos.

Noch besser geschützt mit dem SmartHome-Sicherheitspaket von mobilcom-debitel

Die Hausnotrufanlage SmartHome Sicherheit von BGV & mobilcom debitel ergänzt sinnvoll geeignete mechanische Sicherungen für Türen und Fenster. Es hilft im Ernstfall den Einbruch sofort zu melden, die Täter zu vertreiben und schneller zu fassen. „Mit unserem System haben Kunden ihr Haus oder ihre Wohnung jederzeit per Livestream im Blick. BGV-Kunden erhalten bei Einschluss des Pakets zusätzlich einen kostenlosen Rauchwarnmelder zur Erweiterung der Hausnotrufanlage und einen Preisnachlass. Zudem gewähren wir einen Nachlass auf die Hausratversicherungsprämie in Höhe von zehn Prozent.

Golden-Ager im Blick

Einen speziellen Fokus legten die Produktmanager des BGV auf die Zielgruppe der Golden-Ager. Mit BGVVITALplus sind sowohl agile als auch sesshafte Menschen bestens abgesichert. So ist die dauerhaft im Golfclub ausgelagerte Golfausrüstung genauso versichert, wie der Hausrat einer im Haushalt lebenden Pflegeperson oder Trickdiebstahl in und außerhalb der Wohnung. Zahlreiche Assistanceleistungen wie einen Wäsche- und Menüservice, die Beratung zum seniorengerechten Umbau, einen Schlüsselnotdienst oder der E-Mobil-Transport machen BGVVITALplus für Kunden ab dem 58. Lebensjahr noch attraktiver und führten dazu, dass der neue Hausrattarif mit dem Siegel des „Deutschen Seniorenlotsen“ ausgezeichnet wurde.

Der neue Hausrattarif des BGV bietet viele weitere Leistungen. Den gesamten Überblick und alle Bedingungen finden Sie unter www.makler.bgv.de


Ansprechpartner:

Herr Hans-Christian Schmidt
Unternehmenskommunikation
Tel.: 0721 660-4614
Fax: 0721 660-194614
E-Mail: schmidt.hans-christian@bgv.de

BGV / Badische Versicherungen
Durlacher Allee 56
76131 Karlsruhe
www.bgv.de


Der BGV

Die Versicherungsgruppe BGV / Badische Versicherungen mit Sitz in Karlsruhe bietet umfassenden Versicherungsschutz für Privat- und Firmenkunden aus ganz Deutschland. Der 1923 gegründete Badische Gemeinde-Versicherungs-Verband (BGV) ist als Spezialversicherer für Kommunen Marktführer in Baden. Für Privat- und Firmenkunden bietet die Gruppe Sach-, Unfall-, Haftpflicht-, Kfz- und Rechtsschutzversicherungen sowie in Zusammenarbeit mit starken Kooperationspartnern auch individuelle Lösungen für die Bereiche Altersvorsorge, Finanzdienstleistung und Krankenversicherung an.

Das Unternehmen beschäftigt rund 700 Mitarbeiter und etwa 30 Auszubildende. Mit einem Beitragsvolumen von rund 300 Mio. Euro und mehr als 1,6 Mio. Verträgen zählt der BGV zu den größten Versicherern in Baden. Die BGV-Kundencenter Heidelberg, Mannheim, Karlsruhe, Offenburg, Freiburg und Konstanz sind nach der internationalen Norm für Qualitätsmanagement ISO 9001 zertifiziert. Zur Unternehmensgruppe gehören die Tochterunternehmen BGV-Versicherung AG, Badische Allgemeine Versicherung AG und Badische Rechtsschutzversicherung AG.



dvb-Pressespiegel abonnieren
Erhalten Sie täglich die 8 wichtigsten Mel- dungen zu Versicherungs- und Finanzthemen.
Hier anmelden:
dvb-Newsletter: die Entscheidungshilfe!
Psychonomics: 1. Platz Aktualität / 2.Platz Entscheidungsrelevanz für Versicherungs- und Finanzmakler
 
AGB | Datenschutz | Hilfe | Impressum | Sitemap | Team | Werbung & Preise

© deutsche-versicherungsboerse.de