dvb-Pressespiegel

Werbung
28.10.2008 - dvb-Presseservice

Neuer ETF von Invesco PowerShares auf Xetra gestartet

Rentenindex-ETF auf EuroMTS Government Bill Index handelbar

Die Deutsche Börse baut ihr XTF-Segment für börsennotierte Indexfonds (ETFs) auf der paneuropäischen Handelsplattform Xetra weiter aus. Seit Dienstag ist ein neuer Indexfonds des Emittenten Invesco PowerShares handelbar.

Der PowerShares EuroMTS Cash 3 Months Fund (ISIN: IE00B3BPCH51) basiert auf dem EuroMTS Government Bill Index. Dieser Index misst die Rendite von Staatsanleihen, die von Mitgliedstaaten der Eurozone emittiert wurden und eine Laufzeit von 6 Monaten nicht überschreiten. Zurzeit sind in dem Index sieben Staaten vertreten: Deutschland, Frankreich, Spanien, Italien, Belgien, die Niederlande und Portugal. Ein Staat kann maximal 34,5 Prozent Indexgewichtung haben. Die Managementgebühr dieses neuen ETFs beträgt 0,15 Prozent.

Das ETF-Produktangebot auf Xetra umfasst derzeit insgesamt 365 börsengehandelte Indexfonds und ist damit das größte Angebot unter allen europäischen Börsen. Mit dieser Auswahl und einem durchschnittlichen monatlichen Handelsvolumen von über 9 Mrd. Euro ist das XTF-Segment der Deutschen Börse der führende Handelsplatz für ETFs in Europa.



Tel.: +49 (0)69-211-11500
E-Mail: Media-Relations@deutsche-boerse.com

Deutsche Börse AG
Neue Börsenstr. 1
60485 Frankfurt/M.
www.deutsche-boerse.com

Xetra® ist eine eingetragene Marke der Deutsche Börse AG.

dvb-Newsletter
Immer hochaktuell und relevant - das kostenlose Newsletter-Abo.
Jetzt anmelden...
Psychonomics: 1. Platz Aktualität / 2.Platz Entscheidungsrelevanz für Versicherungs- und Finanzmakler
AGB |  Datenschutz |  Hilfe |  Impressum |  Sitemap |  Team |  Mediadaten
© deutsche-versicherungsboerse.de