dvb-Pressespiegel

Werbung
11.01.2011 - dvb-Presseservice

Neuer Service: Mit dem Navi zur Rentenberatung

Soll es der kürzeste oder der schnellste Weg sein? Wer sich in Sachen Rente, Rehabilitation oder Altersvorsorge beraten lassen möchte, kann sich jetzt auch von seinem Navigationsgerät zu den Experten der Deutschen Rentenversicherung führen lassen. Die kleinen Routenplaner zeigen nun bundesweit sämtliche Auskunfts- und Beratungsstellen als „Point of Interest“ (POI) beziehungsweise als „Orte von Interesse“ (OVI) an.

Die Erweiterung für das Navigationssystem können Interessierte im Internet unter www.deutsche-rentenversicherung-braunschweig-hannover.de herunterladen. Dort gibt es auch die Hinweise zur Installation. Für Google Earth wird ebenfalls eine Datei bereitgestellt.



Herr Wolf-Dieter Burde
Tel.: 0511 829-2634
Fax: 0511 829-2635
E-Mail: wolf-dieter.burde@drv-bsh.de

Deutsche Rentenversicherung
Braunschweig-Hannover
Lange Weihe 2
30880 Laatzen
www.deutsche-rentenversicherung-braunschweig-hannover.de

dvb-Newsletter
Psychonomics: 1. Platz Aktualität / 2.Platz Entscheidungsrelevanz für Versicherungs- und Finanzmakler
AGB |  Datenschutz |  Hilfe |  Impressum |  Sitemap |  Team |  Mediadaten
© deutsche-versicherungsboerse.de