Informationen und Wissen für die Versicherungs- und Finanzdienstleistungsbranche Registrieren Abo Einloggen
Rotes Informations-Icon
Passwort vergessen? Kein Konto? Kostenlos registrieren...

dvb-Pressespiegel

Pressemitteilung vom 27.04.2006
Werbung

Neuer UNIQA Landesdirektor Steiermark

Johannes Rumpl übernahm mit 1. April 2006 als neuer Landesdirektor die Leitung der UNIQA Landesdirektion Steiermark. Der bisherige Landesdirektor Komm. Rat Fritz Trafler beendete mit 31.3.2006 seine langjährige, erfolgreiche Karriere als Regionalchef und übernimmt im Rahmen der Zentral- und Osteuropaaktivitäten des Konzerns eine neue Aufgabe.

Komm.Rat Fritz Trafler: „Ich blicke auf 15 arbeitsreiche aber sehr erfüllende Jahre bei UNIQA mit tollen Menschen zurück. Und ich freue mich wirklich, dieses Team und meine Aufgaben in die erfahrenen Hände von Johannes Rumpl zu übergeben. Ich wünsche ihm in seiner neuen Funktion ebensoviel Freude wie Erfolg.“

Johannes Rumpl (1965) fand im Jahr 1988 als Mitarbeiter einer UNIQA Vorgängergesellschaft seinen Einstieg in den Finanzdienstleistungssektor. In leitenden Positionen durchlief er innerhalb des Konzerns verschiedene Stationen im Vertriebsbereich. 2004 folgte die Bestellung zum Geschäftsführer der UNIQA Tochter AGENTA Service Ges.m.b.H., wo er eine grundlegende Neuausrichtung initiierte.

Rumpl über seine neue Aufgabe in Graz: „Ich übernehme von Fritz Trafler ein wohlbestelltes Haus und für mich ist es eine große Herausforderung den Weg meines Vorgängers weiter zu beschreiten. Mein Ziel liegt jetzt im Erreichen höchster Servicequalität. Unser Kapital dafür sind einerseits unsere Kunden, andererseits unsere Mitarbeiter.

In seiner Freizeit versucht Rumpl „sein Blickfeld“ durch nicht alltägliche Reisen zu erweitern. Persönlichen Ausgleich findet er in den Bergen, im Genießen und in aktiver Teilnahme an Hoch– und Volkskultur.

Fotos können via E-Mail unter elfriede.wagner@uniqa.at angefordert werden.



Presseservice
Herr
Tel.: (+43 1) 211 75-3414
Fax: (+43 1) 211 75-3619
E-Mail: presse@uniqa.at

UNIQA Versicherungen AG
Untere Donaustraße 21
1029 Wien
Austria
http://www.uniqagroup.com

UNIQA Landesdirektion Steiermark
Mit einem Prämienbestand von mehr als 253 Mio. Euro erreicht die UNIQA Gruppe in der Steiermark einen Marktanteil von 21,5 %. UNIQA Kunden in der Steiermark werden von 547 Mitarbeitern betreut. Mit der Landesdirektion in Graz, den 20 ServiceCentern und 37 Agenturen verfügt UNIQA über ein dichtes Servicenetz im gesamten Bundesland.

dvb-Pressespiegel abonnieren
Erhalten Sie täglich die 8 wichtigsten Mel- dungen zu Versicherungs- und Finanzthemen.
Hier anmelden:
dvb-Newsletter: die Entscheidungshilfe!
Psychonomics: 1. Platz Aktualität / 2.Platz Entscheidungsrelevanz für Versicherungs- und Finanzmakler
 
AGB | Datenschutz | Hilfe | Impressum | Sitemap | Team | Werbung & Preise

© deutsche-versicherungsboerse.de