Informationen und Wissen für die Versicherungs- und Finanzdienstleistungsbranche Registrieren Abo Einloggen
Rotes Informations-Icon
Passwort vergessen? Kein Konto? Kostenlos registrieren...

dvb-Pressespiegel

Pressemitteilung vom 25.06.2009
Werbung

Neuer Versicherungsschutz für Hundehalter

Allein in Deutschland leben mehr als 5 Millionen Hunde. Kritische Begegnungen beim Spazierengehen sind keine Seltenheit. Wenn der eigene Hund nach einer Auseinander-setzung mit einem anderen Hund zum Tierarzt muss, der Besitzer entweder nicht bekannt ist oder nicht zahlen kann, bleiben Hundehalter bislang auf den Kosten sitzen. Eine neue Hundehalter-Haftpflichtversicherung schützt künftig in solchen und vielen anderen Fällen.  Die neue Hundehalter-Haftpflichtversicherung wird ab 1. Juli 2009 von den ERGO-Unternehmen D.A.S., Hamburg-Mannheimer und Victoria angeboten. Marktneuheit ist der „Haus & Gassi“-Schutz, der einen besonderen Schutz für „drinnen“ und „draußen“ bietet.

Drinnen: „Unser neues Produkt umfasst zum Beispiel Schadenersatz, wenn der Hund den Teppichboden in der Mietwohnung ruiniert oder im Hotel Schaden anrichtet“, erläutert Christian Kluft, Bereichsleiter für das Privatkundengeschäft in der Haftpflicht- und Sachversicherung der ERGO Versicherungsgruppe. Mit „Haus & Gassi“ sind Schäden an gemieteten Wohnräumen und Schäden am Mobiliar in Hotels, Ferienhäusern und -wohnungen mitversichert.

Draußen: Muss der Hund nach einer Auseinandersetzung mit einem fremden Hund zum Tierarzt und der fremde Hundehalter ist nicht bekannt oder kann nicht bezahlen, werden die Kosten bis insgesamt 1.500 Euro ersetzt. Diese besondere Leistung ist bislang einzigartig.

Grundsätzlich besteht in der Hundehalter-Haftpflichtversicherung auch dann Schutz, wenn der Hund nicht angeleint ist oder wenn jemand anderes mit dem Hund unterwegs ist – etwa wenn der Nachbar das Spazierengehen mit dem Vierbeiner übernimmt. Mitversichert sind außerdem Hundewelpen bis zum Alter von 12 Monaten sowie die Teilnahme an Hunde-Schauen oder Turnieren. Versicherungsschutz besteht darüber hinaus bei Reisen ins Ausland.



Frau Kristina Tewes
Tel.: 0211-4937-4332
Fax: 0211-4937-3113
E-Mail: kristina.tewes@ergo.de

ERGO Versicherungsgruppe AG
Victoriaplatz 2
40198 Düsseldorf
www.ergo.com

Mit 17,7 Mrd. Euro Beitragseinnahmen ist ERGO eine der großen europäischen Versicherungsgruppen. ERGO ist weltweit in mehr als 30 Ländern vertreten und konzentriert sich auf die Re¬gionen Europa und Asien. In Europa ist ERGO die Nummer 1 in der Kranken- und der Rechtsschutzversicherung; im Heimatmarkt Deutschland gehört ERGO über alle Sparten hinweg zu den Marktführern. Heute vertrauen 40 Millionen Kunden den Leistungen, der Kompetenz und der Finanzstärke der ERGO und ihrer Gesellschaften. In Deutschland sind es 20 Millionen Kunden, die auf die starken Marken D.A.S., DKV, ERV, Hamburg-Mannheimer, KarstadtQuelle Versicherungen und Victoria setzen. 50.000 Menschen arbeiten als angestellte Mitarbeiter oder als selbstständige Vermittler hauptberuflich für die Gruppe. Großaktionär mit 94,7 Prozent der Anteile ist die Münchener Rückversicherung, einer der weltweit führenden Risikoträger.

Mehr unter www.ergo.de.

dvb-Pressespiegel abonnieren
Erhalten Sie täglich die 8 wichtigsten Mel- dungen zu Versicherungs- und Finanzthemen.
Hier anmelden:
dvb-Newsletter: die Entscheidungshilfe!
Psychonomics: 1. Platz Aktualität / 2.Platz Entscheidungsrelevanz für Versicherungs- und Finanzmakler
 
AGB | Datenschutz | Hilfe | Impressum | Sitemap | Team | Werbung & Preise

© deutsche-versicherungsboerse.de