Informationen und Wissen für die Versicherungs- und Finanzdienstleistungsbranche Registrieren Abo Einloggen
Rotes Informations-Icon
Passwort vergessen? Kein Konto? Kostenlos registrieren...

dvb-Pressespiegel

Pressemitteilung vom 11.04.2006
Werbung

Neuerungen in der Kfz-Versicherung

UNIQA bietet ab sofort Neuerungen in der Kfz-Versicherung und setzt damit wiederum auf Qualität und hohen Servicegrad. Mehr als 3.000 Vertriebspartner und weit über 400 Servicestellen betreuen die aktuell über 750.000 Kfz-Kunden in Österreich – das ist ein Marktanteil von rund 20%.

  • Deutliche Verbesserungen für junge Autofahrer ab 21 Jahren
  • Jährliche Prämienvergünstigungen in der Haftpflichtversicherung
  • Freischaden für erfahrene Autofahrer in Stufe 0-3, auch für bestehende Verträge
  • Kaskoversicherung: Beibehaltung des Kaskoselbstbehalts als Fixbetrag

Mag. Andreas Kößl Bereichsleiter Kfz-Versicherung bei UNIQA: „Bei der Gestaltung unseres neuen Tarifes haben wir Differenzierung und die sehr genaue Analyse unseres Kundenstammes groß geschrieben. Denn unser Ziel war es durch exakte und eine noch weiter verfeinerte Kalkulation dauerhafte Vorteile für unsere KundInnen zu schaffen – sei es durch zusätzliche Serviceleistungen oder sei es in Form von individuelleren und risikoadäquateren Prämien - und nicht vorübergehende Lockangebote zu gestalten.“

Gute Neuigkeiten für junge LenkerInnen
Für junge Lenker – für junge Frauen in größerem Ausmaß als für junge Männer - gibt es deutliche Verbesserungen: Schon ab 3 Jahren Fahrpraxis gibt es bei Vertragsabschluss Prämienvergünstigungen von bis zu 15% in der Haftpflichtversicherung. In der Kaskoversicherung gibt es für dieselbe Kundengruppe eine Prämienreduktion von bis zu 10%.

Zusätzlich bekommen alle jungen Kunden, welche nach dem Führerscheinerwerb bei UNIQA drei Jahre schadenfrei bleiben, die Zusatzkosten der Mehrphasenausbildung von 110,- Euro in bar rückerstattet. Mag. Kößl dazu: „Der Mehrphasenführerschein hat bereits zu einer deutlichen Senkung der Unfallziffern bei Führerscheinneulingen geführt, das zeigen die Zahlen des Kuratoriums für Verkehrssicherheit. Daher unterstützen wir diese Ausbildung gerne mit barem Geld.“

Jährliche Prämienvergünstigungen in der Haftpflichtversicherung
Die Vorrückung im Bonus/Malus-System bringt im neuen UNIQA Kfz-Tarif ab sofort jedes Jahr eine effektive Prämienvergünstigung. 15% pro Jahr weniger zahlen KundInnen bei der Vorrückung von der Stufe 9 auf 8 und von 8 auf 7. Ab der Stufe 7 sind es bei jeder Vorrückung 5% weniger Jahresprämie.

Freischaden für erfahrene Autofahrer in Stufe 0-3, auch für bestehende Verträge
Eine weitere Neuerung in der Haftpflichtversicherung ist die Ausweitung des beliebten Freischadengutscheins – der den Kunden im Schadenfall vor einer Rückreihung im Bonus/Malus System bewahrt – auf alle Kunden, welche von höheren Stufen in die Stufe 3 vorrücken. Bisher kamen nur jene in den Genuss des Freischadengutscheins, die bereits in den Bonusstufen 0-3 eingestiegen sind.

In der UNIQA Haftpflichtversicherung ist auch schon bisher ab einer Versicherungssumme von 6 Mio. Euro das Assistanceprodukt Plus24Service kostenfrei inkludiert. Zu den gewohnten Leistungen Bergen, Abschleppen und Hilfe im Ausland kommt jetzt ein weiterer Vorteil: KundInnen steht für ihren Leihwagen im Ausland (Europa und alle Mittelmeerländer) jene Versicherungssumme zur Verfügung, welche sie in ihrem Vertrag in Österreich haben - also bis zu 15 Mio. Euro. Dies schützt sie in Ländern mit sehr niedrigen Versicherungssummen vor persönlichen Haftungen.

Kaskoversicherung: Beibehaltung des Kaskoselbstbehalts als Fixbetrag
"UNIQA verzichtet weiterhin auf einen am Markt durchaus üblichen Selbstbehalt von 5% des Schadenbetrages, der vom Kunden im Schadenfall zusätzlich zum festgelegten Fixbetrag eingefordert würde", berichtet Mag. Andreas Kößl und weiter "Bei einem Schaden von z.B. 20.000,- Euro wäre das ein Selbstbehalt von 1.000,- Euro und solche negativen Überraschungen wollen wir unseren Kunden ersparen".

Alle Kunden, welche ihren Leasingvertrag bei UNIQA Leasing oder Raiffeisen Leasing abschließen erhalten ab sofort einen dauerhaften Prämienvorteil von 5%.

Die UNIQA Teilkaskoversicherung mit Parkschadenschutz deckt bei privaten Auslandsfahrten weiterhin zusätzlich auch den Unfall mit Selbstverschulden.

Vielfältige Vorteile für UNIQA Stammkunden
UNIQA Stammkunden bekommen bis zu 10% zusätzliche Prämienvorteile, attraktive Leistungen aus dem Partnerpunkteprogramm und haben über den Schadenfreibonuns die Chance bares Geld zurück zu erhalten.



Presseservice
Herr
Tel.: (+43 1) 211 75-3414
Fax: (+43 1) 211 75-3619
E-Mail: presse@uniqa.at

UNIQA Versicherungen AG
Untere Donaustraße 21
1029 Wien
Austria
http://www.uniqagroup.com

dvb-Pressespiegel abonnieren
Erhalten Sie täglich die 8 wichtigsten Mel- dungen zu Versicherungs- und Finanzthemen.
Hier anmelden:
dvb-Newsletter: die Entscheidungshilfe!
Psychonomics: 1. Platz Aktualität / 2.Platz Entscheidungsrelevanz für Versicherungs- und Finanzmakler
 
AGB | Datenschutz | Hilfe | Impressum | Sitemap | Team | Werbung & Preise

© deutsche-versicherungsboerse.de