Informationen und Wissen für die Versicherungs- und Finanzdienstleistungsbranche Registrieren Abo Einloggen
Rotes Informations-Icon
Passwort vergessen? Kein Konto? Kostenlos registrieren...

dvb-Pressespiegel

Pressemitteilung vom 20.12.2006
Werbung

Notverkauf ohne Wertverlust

ACE Resale Protect Police bietet Immobilienkäufern Sicherheit und Bauträgern ein entscheidendes Verkaufsargument

Frankfurt. Achtzig Prozent der Deutschen wünschen sich ein Eigenheim, doch die Angst vor Arbeitslosigkeit und finanzielle Unsicherheit halten sie oft vom Kauf ab. Das merken vor allem Bauträger, Makler und Finanzberater. Sie müssen beim Immobilienverkauf neue Wege gehen und mit Mehrwertangeboten auf die Zurückhaltung der Käufer reagieren. Mit der Real Estate Wertschutzversicherung Resale Protect hat die ACE European Group jetzt ein solches Produkt mit Mehrwert auf den Markt gebracht. Die neuartige Police schützt den Käufer vor einem Wertverlust seiner Immobilie im Falle eines Notverkaufs und liefert Immobilienverkäufern ein überzeugendes Verkaufsargument und einen wertvollen Wettbewerbsvorteil.

Die Angst vor einem Notverkauf des Eigentums ist durchaus begründet: Jedes Jahr lassen sich rund 200.000 Ehepaare scheiden, etwa 400.000 Haushalte ziehen um, oft wegen eines Arbeitsplatzwechsels. "Wer eine Immobilie erworben und sich damit langfristig gebunden hat, ist bei einer unerwarteten Veränderung der Lebenssituation bisher oft im Nachteil", so Torsten Bauer, Director Accident & Health bei ACE. "Muss das lang ersehnte Eigenheim dann kurzfristig und zumeist mit erheblichem Verlust vekauft werden, entpuppt sich der Traum von den eigenen vier Wänden für Immobilienbesitzer als Alptraum."

Schutz vor Verlustgeschäft

Mit der ACE Resale Protect Versicherung können sich Immobilienkäufer entspannt zurücklehnen und von einem Leistungsumfang profitieren, der in dieser Kombination und in diesem Umfang neu und bisher einzigartig auf dem deutschen Markt ist: Bis zu zwei eingetragene Käufer können den Versicherungsschutz bis zu fünf Jahre nach Kaufdatum in Anspruch nehmen, wenn sie durch Ehescheidung, berufliche Versetzung, Mehrlingsgeburt, Unfalltod eines Partners oder unverschuldete Arbeitslosigkeit zum Notverkauf ihres Eigenheims gezwungen sind. Müssen sie ihre Immobilie dann unter Wert verkaufen, erhalten sie von ACE einen Verlustausgleich, der bis zu 10 Prozent des ursprünglichen Kaufpreises, maximal 35.000 Euro, beträgt.

Auch wenn Arbeitslosigkeit oder -unfähigkeit nicht immer zum Zwangsverkauf der Immobilie führen, können sie deren Finanzierung in Gefahr bringen. In diesem Fall leistet ACE - je nach vorheriger Verinbarung im Rahmenvertrag - einen Zuschuss zu den Darlehensraten oder übernimmt diese so lange komplett, bis der Eigenheimbesitzer wieder einen Arbeitsplatz gefunden hat, maximal jedoch 12 Monate. Das mit dem Immobilienerwerb verbundene finanzielle Risiko reduziert sich für den Käufer somit auf ein Minimum.

Wertschutz inklusive - ein entscheidendes Verkaufs-Plus

"Mit Resale Protect verkaufen Bauträger, Makler, Finanzberater, Banken, Bausparkassen und Fertihausanbieter ihren Kunden immer auch ein Stück Sicherheit", betont Torsten Bauer. Der integrierte Wertschutz ist daher ein psychologisch nicht zu unterschätzendes Kaufargument, das potenziellen Käufern die Angst vor finanziellen Risiken nimmt und somit den Kaufentscheid positiv beeinflussen kann. Für den Verkäufer bringt der integrierte Wertschutz keinen zusätzlichen Aufwand mit sich: Tritt nach dem Verkauf der Immobilie ein Versicherungsfall ein, wickelt ACE den Schaden direkt mit dem Besitzer ab.



Agentur
Frau Julia Schweineberg
Tel.: 02932 626 505
Fax: 02932 626 506
E-Mail: julia.schweineberg@pr-und-text.de

ACE European Group Ltd.
Lurgiallee 10
60439 Frankfurt
Deutschland
www.ace-ina.com

About ACE

Die ACE European Group Limited verbindet internationale Versicherungs-Expertise mit lokaler
Kompetenz und einer hohen Finanzkraft. Als leistungsstarker Partner im Management von Risiken
gehört ACE zu den weltweit führenden Versicherungsunternehmen. Der Spezialversicherer bietet Unternehmen und Privatpersonen umfassende Versicherungslösungen und intelligente, auf den
jeweiligen Sicherheitsbedarf zugeschnittene Leistungen. Das Leistungsprogramm umfasst Sach-,
Transport-, Haftpflicht-, Personen-, D&O-, Vertrauensschaden- und technische Versicherungen
sowie Katastrophen- und Rückversicherungen.
Die ACE European Group ist in 16 europäischen Ländern mit Niederlassungen vertreten und hält
Zulassungen für 27 Länder. In Deutschland beschäftigt die Gruppe rund 160 Mitarbeiter an den Standorten Frankfurt, Hamburg, Köln, Stuttgart und München.

ACE erhält seit Jahren von führenden Rating-Agenturen exzellente Noten für ihre finanziellen
Kapazitäten. ACE verfügt über 12,5 Mrd. US-Dollar in Stammaktien, welche an der New York Stock
Exchange (NYSE) gelistet sind, sowie über Vermögenswerte in Höhe von 62 Mrd. US-Dollar. Die ACE Group of Companies ist mit Niederlassungen in weltweit über 50 Ländern vertreten.

Download

Presseinformation Resale Protect, Dez. 2006.pdf (30,91 kb)  Herunterladen
dvb-Pressespiegel abonnieren
Erhalten Sie täglich die 8 wichtigsten Mel- dungen zu Versicherungs- und Finanzthemen.
Hier anmelden:
dvb-Newsletter: die Entscheidungshilfe!
Psychonomics: 1. Platz Aktualität / 2.Platz Entscheidungsrelevanz für Versicherungs- und Finanzmakler
 
AGB | Datenschutz | Hilfe | Impressum | Sitemap | Team | Werbung & Preise

© deutsche-versicherungsboerse.de