Informationen und Wissen für die Versicherungs- und Finanzdienstleistungsbranche Registrieren Abo Einloggen
Rotes Informations-Icon
Passwort vergessen? Kein Konto? Kostenlos registrieren...

dvb-Pressespiegel

Pressemitteilung vom 13.09.2011
Werbung

POC Proven Oil Canada: „Willkommen im goldenen Zeitalter für Erdgas“

Erster reiner Gasfonds in Deutschland; erneut kurze Laufzeit mit Basisausschüttung von 12 % p.a.

Schlag auf Schlag geht es bei der Berliner POC Proven Oil Canada weiter. So bietet das auf Kanada-Investments spezialisierte Emissionshaus mit dem „POC Natural Gas 1 GmbH & Co. KG“ den ersten reinen Gasfonds an, der Anlegern erneut die Partizipation an den laufenden Erträgen und dem anschließenden Verkauf der Quellen ermöglicht. Es handelt sich um einen Kurzläuferfonds mit einer Beteiligungsdauer zwischen vier bis acht Jahren, der auf die Chancen der erhöhten Nachfrage nach „natürlichem“ Gas setzt.

Dabei geht der Trend für die Zukunft ganz klar in Richtung Erdgas. Die Internationale Energieagentur (IEA) spricht bereits vom „Goldenen Zeitalter für Gas“. Dass sich das wichtigste Research-Institut der Welt, das die Regierungen der OECD-Staaten in Energiefragen berät, so intensiv mit dem Thema Gas beschäftigt, hat triftige Gründe. Durch das Infragestellen der Atomkraft sowie dem wachsenden Energiebedarf von Industrienationen und Schwellenländern stehen fossile Energieträger wieder ganz weit oben in der Gunst der Investoren. Allen voran das Erdgas. „Der Verzicht auf nuklearen Strom kann und darf nicht zu Lasten der vereinbarten Ziele zur Verringerung des Treibhauseffektes gehen“, erklärt POC Geschäftsführerin Monika Galba. Das umweltfreundliche Erdgas biete sich dabei als gute Alternative an. „Da die schwindenden Energiereserven der Welt durch umweltverträgliche und gleichzeitig verlässliche Energiequellen ergänzt werden müssen, wird Gas in Zukunft weltweit eine noch viel wichtigere Rolle im Energiemix spielen, als es bisher der Fall war“, so Galba weiter.

Der Zeitpunkt zum Investieren ist nahezu ideal. So kann POC aufgrund ihrer Vernetzung und Kontakte derzeit Gasgebiete noch zu einem moderaten Preisniveau erwerben. Damit bietet sich für die Anleger die Möglichkeit an, günstig einzukaufen und in Zeiten steigender Preise das geförderte Gas und später die Fördergebiete zu einem entsprechend höheren Preis wieder zu verkaufen. „Wir möchten unseren Anlegern die einzigartige Gelegenheit bieten, am enormen Entwicklungspotential von Gas zu partizipieren“, erklärt Galba. Wie bei den Vorgängerfonds erhalten die Anleger bevorzugt 12 Prozent Vorabausschüttungen auf das Fondskapital pro Jahr. Diese werden vierteljährlich ausgezahlt. Außerdem wird Frühzeichnern erneut ein Bonus angeboten. Nach der vollständigen Rückführung des Kapitals und den bereits ausgeschütteten 12 Prozent pro Jahr teilen sich die Anleger und der General Partner (COC Conserve Oil Canada) hälftig den Überschuss aus dem Verkauf der Fördergebiete. Konservative Prospektannahmen im Hinblick auf den Gaspreis und das Wechselkursrisiko (CAD) machen die „POC Natural Gas 1 GmbH & Co. KG“ genauso attraktiv wie die Vorgängerfonds der Berliner Energiespezialisten.

Beibehalten wurde daher auch die enge Zusammenarbeit mit Sproule Associates Limited sowie Schlumberger Canada Limited. Sproule übernimmt erneut die Erstbewertung der Quellen und legt den maximal zu entrichtenden Kaufpreis fest. Schlumberger entwickelt nach dem Erwerb der Öl- und Gasgebiete einen Development-Plan zur Optimierung dieser Gebiete und unterstützt das kanadische Team der POC vor Ort, die COC Conserve Oil Corporation, bei der Umsetzung aller diesbezüglichen Maßnahmen. Schlumberger wie Sproule gelten als führende Unternehmen im Energiemarkt mit großer internationaler Reichweite.



Herr Michael Oehme
Tel.: 06031.9659.800
E-Mail: info@finanzmarketingberatung.de

POC GmbH
Uhlandstraße 175
10719 Berlin
http://www.proven-oil-canada.de/

Die Berliner POC Proven Oil Canada hat sich auf den kanadischen Energiemarkt spezialisiert und bietet Investoren die Möglichkeit an, von nachgewiesen produzierenden Ölquellen zu profitieren. Einen besonderen Vorteil genießen die Investoren durch die gewissenhafte Arbeit der anerkannten Gutachterfirma Sproule Associates Ltd., deren Expertise Voraussetzung für den Erwerb der Quellen ist. Neben hohen laufenden Erträgen partizipieren die Fondszeichner von der Partizipation am Upside-Potential, also bislang ungehobenen Ölreserven in den Quellen.

dvb-Pressespiegel abonnieren
Erhalten Sie täglich die 8 wichtigsten Mel- dungen zu Versicherungs- und Finanzthemen.
Hier anmelden:
dvb-Newsletter: die Entscheidungshilfe!
Psychonomics: 1. Platz Aktualität / 2.Platz Entscheidungsrelevanz für Versicherungs- und Finanzmakler
 
AGB | Datenschutz | Hilfe | Impressum | Sitemap | Team | Werbung & Preise

© deutsche-versicherungsboerse.de