Informationen und Wissen für die Versicherungs- und Finanzdienstleistungsbranche Registrieren Abo Einloggen
Rotes Informations-Icon
Passwort vergessen? Kein Konto? Kostenlos registrieren...

dvb-Pressespiegel

Pressemitteilung vom 28.02.2011
Werbung

POC Proven Oil Canada schüttet beim zweiten Fonds im ersten Jahr über 18 Prozent aus

Das Konzept der POC Proven Oil Canada geht auf. So konnte das Berliner Unternehmen, das auf den Energiemarkt in Kanada spezialisiert ist, schon im ersten Investitionsjahr mit ihrem Fonds „POC Zwei GmbH & Co. KG“ das erstaunliche wirtschaftliche Ergebnis von 18,18 Prozent erzielen. Auf diese Prozentzahl kommen jedenfalls die Wirtschaftsprüfer, die das Zahlenwerk aktuell für 2010 durchgerechnet haben. Somit können die Anleger, die sowieso schon eine Vorabausschüttung von einem Prozent pro Monat erhalten haben, mit einer weiteren attraktiven Zusatzausschüttung rechnen.

Bemerkenswert ist dieses Ergebnis insbesondere vor dem Hintergrund, als der Fonds erst Anfang letzten Jahres aufgelegt wurde und es sich somit noch um das erste volle Investitionsjahr handelt. „Wir sind allerdings schon vorab ins Obligo gegangen und haben Kaufentscheidungen für geprüfte Produktionseinheiten getroffen, konnten somit also direkt mit den Quellen ins Verdienen gehen“, erklärt POC-Geschäftsführerin Monika Galba. Damit die Fondsgesellschafter nun schnell an die Gewinne kommen, sollen die Zusatzausschüttungen im Wege des Umlaufverfahrens beschlossen werden. Einer Zustimmung, der sich wohl kaum ein Anleger entziehen dürfte.

Die „POC Zwei GmbH & Co. KG“ war ursprünglich mit einem Gesamtinvestitionsvolumen von 20 Millionen Euro aufgelegt worden. Aufgrund der großen Nachfrage und dem Angebot an weiteren zu erwerbenden Quellen mit hohem Upside-Potential weit unter Marktpreis war das Investitionsvolumen ausgeweitet worden. Zum Jahresende hatte die nunmehr zweite Beteiligung der Berliner dann ein Gesamtinvestitionsvolumen von über 50 Millionen Euro in weniger als zwölf Monaten erreicht. Ziel des Fonds ist es, über einen langen Zeitraum hohe Erträge durch die Förderung von Öl und Gas zu erzielen.

Derzeit hat POC ihren dritten Fonds in der Platzierung. Es handelt sich dabei um den ersten Kurzläuferfonds. „Der Vertrieb dieser Beteiligung ist sehr gut angelaufen“, erklärt Monika Galba. Auch bei diesem Fonds ist POC in Vorleistung getreten und hat bereits Öl- und Gasgebiete erworben. Erneut ist es Teil der Gesamtstrategie, schneller als geplant laufende Vorabausschüttungen zu gewährleisten.



Herr Michael Oehme
Tel.: 06031.9659.800
E-Mail: info@finanzmarketingberatung.de

POC GmbH
Uhlandstraße 175
10719 Berlin
http://www.proven-oil-canada.de/

Die Berliner POC Proven Oil Canada hat sich als Fondsgesellschaft auf den kanadischen Energiemarkt spezialisiert und bietet Investoren die Möglichkeit an, von nachgewiesen produzierenden Ölquellen zu profitieren. Einen besonderen Vorteil genießen die Investoren durch die gewissenhafte Arbeit der anerkannten Gutachterfirma Sproule Associates Ltd., deren Expertise Voraussetzung für den Erwerb der Quellen ist. Neben hohen laufenden Erträgen partizipieren die Fondszeichner von der Partizipation am Upside-Potential, also bislang ungehobenen Ölreserven in den Quellen.

dvb-Pressespiegel abonnieren
Erhalten Sie täglich die 8 wichtigsten Mel- dungen zu Versicherungs- und Finanzthemen.
Hier anmelden:
dvb-Newsletter: die Entscheidungshilfe!
Psychonomics: 1. Platz Aktualität / 2.Platz Entscheidungsrelevanz für Versicherungs- und Finanzmakler
 
AGB | Datenschutz | Hilfe | Impressum | Sitemap | Team | Werbung & Preise

© deutsche-versicherungsboerse.de