Informationen und Wissen für die Versicherungs- und Finanzdienstleistungsbranche Registrieren Abo Einloggen
Rotes Informations-Icon
Passwort vergessen? Kein Konto? Kostenlos registrieren...

dvb-Pressespiegel

Pressemitteilung vom 27.04.2011
Werbung

POC Proven Oil Canada schließt ersten Kurzläuferfonds mit 40 Mio. Euro Maximalvolumen

Fondskonzept des „Growth 1“ entspricht in einzigartiger Form dem Bedürfnis von Investoren nach Sicherheit und hoher Rendite

Nachdem Monika Galba als Geschäftsführerin des Berliner Emissionshauses POC Energy Solutions GmbH aufgrund der schnellen Platzierung der POC Growth GmbH & Co. KG (POC Growth 1) noch im März die Heraufsetzung des Emissionskapitals um weitere 20 Millionen Euro beschlossen hatte, ist der POC Growth 1 jetzt mit einem Emissionskapital von 40 Millionen ausplatziert. Nach zweieinhalb Monaten eine stolze Leistung. „Wir freuen uns, dass unser Fondskonzept so positiv aufgenommen wurde. Offenbar entsprechen wir voll dem Bedürfnis der Investoren nach Sicherheit und vernünftiger Rendite bei überschaubar kurzer Laufzeit“, erklärt Galba. Derzeit können sich die Berliner vor Nachfragen aus dem Vertrieb kaum mehr retten - ein offensichtliches Zeichen dafür, dass sich die Growth-Fondsreihe, die ihren wirtschaftlichen Erfolg auf die Optimierung produzierender Öl- und Gasgebiete begründet, bei Kunden sehr gut anbieten lässt.

Mit zum Platzierungserfolg beigetragen hat sicher auch die Meldung, dass die Vorabausschüttungen aufgrund der frühzeitig abgeschlossenen ersten Phase von Optimierungsmaßnahmen der ersten erworbenen Quellen bereits zum ersten April dieses Jahres und nicht erst zu Beginn des kommenden Jahres starten. Sie betragen 12 Prozent pro Jahr und werden quartalsweise ausgezahlt. „Alle eingeworbenen Anleger erhalten aufgrund der schnellen Platzierung zudem den Frühzeichnerbonus, je nach Beitritt gestaffelt von ein bis drei Prozent“ so Galba. Dieser wäre zum 30. April ausgelaufen.

Auch fanden mehrere Analysten nach entsprechender „Überprüfung“ des jüngsten Fondsangebotes von POC sowie der dahinter stehenden Zukäufe an Öl- und Gasquellen sehr positive Worte. Grund hierfür ist sicher zum einen das Fondskonzept selbst, das auf den Erwerb von geprüften produzierende Quellen in Kanada setzt, bei denen Zusatzpotenzial (sogenanntes Upside Potential) erzielt werden kann. Zum anderen aber auch die Strategie der Zusammenarbeit mit starken Partnern: Denn mit Sproule Associates Limited und dem Weltmarktführer Schlumberger Canada Limited setzt POC auf die erfahrensten und größten Marktteilnehmer im kanadischen und insgesamt nordamerikanischen Öl- und Gasgeschäft.



Herr Michael Oehme
Tel.: 06031.9659.800
E-Mail: info@finanzmarketingberatung.de

POC GmbH
Uhlandstraße 175
10719 Berlin
http://www.proven-oil-canada.de/

Die Berliner POC Proven Oil Canada hat sich auf den kanadischen Energiemarkt spezialisiert und bietet Investoren die Möglichkeit an, von nachgewiesen produzierenden Ölquellen zu profitieren. Einen besonderen Vorteil genießen die Investoren durch die gewissenhafte Arbeit der anerkannten Gutachterfirma Sproule Associates Ltd., deren Expertise Voraussetzung für den Erwerb der Quellen ist. Neben hohen laufenden Erträgen partizipieren die Fondszeichner von der Partizipation am Upside-Potential, also bislang ungehobenen Ölreserven in den Quellen.

dvb-Pressespiegel abonnieren
Erhalten Sie täglich die 8 wichtigsten Mel- dungen zu Versicherungs- und Finanzthemen.
Hier anmelden:
dvb-Newsletter: die Entscheidungshilfe!
Psychonomics: 1. Platz Aktualität / 2.Platz Entscheidungsrelevanz für Versicherungs- und Finanzmakler
 
AGB | Datenschutz | Hilfe | Impressum | Sitemap | Team | Werbung & Preise

© deutsche-versicherungsboerse.de