Informationen und Wissen für die Versicherungs- und Finanzdienstleistungsbranche Registrieren Abo Einloggen
Rotes Informations-Icon
Passwort vergessen? Kein Konto? Kostenlos registrieren...

dvb-Pressespiegel

Pressemitteilung vom 23.06.2010
Werbung

Parlament der Deutschen Rentenversicherung Bund tagt in Frankfurt am Main

Die Bundesvertreterversammlung der Deutschen Rentenversicherung Bund tagt am 24. Juni 2010 in Frankfurt am Main. Die Sitzung des gewählten Selbstverwaltungs-gremiums beginnt um 11:00 Uhr und findet statt im

Sheraton Frankfurt Hotel & Towers

Flughafen/Terminal 1

Hugo-Eckener-Ring 15

60549 Frankfurt am Main

Pressevertreter sind herzlich willkommen, die Veranstaltung ist öffentlich.

Nach den Grußworten des Parlamentarischen Staatssekretärs beim Bundes-ministerium für Arbeit und Soziales, Hans-Joachim Fuchtel, der Stadträtin der Stadt Frankfurt am Main, Erika Pfreundschuh, und des Bundeswahlbeauftragten für die Sozialversicherungswahlen, Gerald Weiß, werden der Vorsitzende des Bundesvorstandes der Deutschen Rentenversicherung Bund, Alexander Gunkel, und der Präsident der Deutschen Rentenversicherung Bund, Herbert Rische, über die Lage und Entwicklung der Rentenversicherung berichten.

Das Pressebüro ist am 24. Juni 2010 unter der Telefonnummer 069 6977-2383/-2384 zu erreichen.



Herr Dr. Dirk von der Heide
Pressesprecher der Deutschen Rentenversicherung
Tel.: 030 865-89178
Fax: 030 865-27379
E-Mail: dirk.heide@drv-bund.de

Deutsche Rentenversicherung Bund
Ruhrstraße 2
10709 Berlin
http://www.deutsche-rentenversicherung-bund.de

dvb-Pressespiegel abonnieren
Erhalten Sie täglich die 8 wichtigsten Mel- dungen zu Versicherungs- und Finanzthemen.
Hier anmelden:
dvb-Newsletter: die Entscheidungshilfe!
Psychonomics: 1. Platz Aktualität / 2.Platz Entscheidungsrelevanz für Versicherungs- und Finanzmakler
 
AGB | Datenschutz | Hilfe | Impressum | Sitemap | Team | Werbung & Preise

© deutsche-versicherungsboerse.de