Informationen und Wissen für die Versicherungs- und Finanzdienstleistungsbranche Registrieren Abo Einloggen
Rotes Informations-Icon
Passwort vergessen? Kein Konto? Kostenlos registrieren...

dvb-Pressespiegel

Pressemitteilung vom 21.04.2010
Werbung

Pioneer Investments informiert: Chinas Binnenkonsum treibt das Wachstum – Investments in Automobil und Telekommunikation besonders attraktiv

Für das chinesische Wirtschaftswachstum wird der Binnenkonsum in den kommenden Jahren stärker als der Export der bestimmende Faktor sein. Zu dieser Einschätzung kommt die Fondsgesellschaft Pioneer Investments in einem aktuellen Marktkommentar. Für ein China-Investment sprechen nach Ansicht von John Pollen, Fondsmanager des Pioneer Funds – Emerging Markets Equity, gleich mehrere Faktoren: "Die rasch voran schreitende Urbanisierung, steigende Einkommen und damit verbunden eine wachsende kaufkräftige Mittelschicht lassen den Binnenkonsum künftig stark steigen“. Auch die jüngsten Wirtschaftsdaten mit einem Wachstum des Bruttoinlandsprodukts von knapp 12 Prozent im ersten Quartal zeigten die enorme Dynamik der chinesischen Wirtschaft.

Derzeit bevorzugt der Fondsmanager Titel aus dem Telekommunikationssektor und Autowerte. "Im PKW-Bereich rechnen wir in diesem Jahr mit einem Zuwachs von 25 Prozent. In den nächsten 15 Jahren dürfte sich die Zahl der Automobile mehr als vervierfachen“, so der Investmentexperte, der besonders auf Dongfeng Motors setzt. Aber auch außerhalb des Konsumbereichs findet der Stock-Picker einzelne interessante Investments, so etwa den Bergbaukonzern Yanzhou Coal Mining.

Während in Industrieländern der Anteil des Binnenkonsums am Bruttosozialprodukt üblicherweise 50 bis 75 Prozent betrage, liege er in China hingegen aktuell bei nur 35 Prozent – Tendenz steigend. "Das Gewicht, das die Konsumenten in der schnell wachsenden chinesischen Wirtschaft spielen, wird künftig entsprechend größer“, sagt Pollen. Auch erwarte er eine sinkende Sparquote, durch die weitere Mittel für den Konsum frei würden: "In dem Maße, wie China sein Sozialsystem weiter ausbaut, können die Menschen dort die Eigenvorsorge reduzieren und mehr Geld in den Konsum stecken“.

Der stark beachtete Export Chinas spiele in der Realität eine geringere Rolle, als viele Marktteilnehmer glaubten: "Binnenkonsum ist für uns das bestimmende Investment-Thema“. Allerdings warnt Pollen: "Gerade in China kommt es auf die Einzeltitelauswahl an – ein Einstieg nur um des Einstiegs willen ist gefährlich“.




Herr Michael Finkbeiner
Head of Corporate Communications
Tel.: +49 (0)89-99 226-86 01
Fax:
E-Mail: presse@pioneerinvestments.com


Herr Markus Teubner
Public Relations Manager
Tel.: +49 89 992 26-8602
Fax:
E-Mail: presse@pioneerinvestments.com

Pioneer Investments Kapitalanlagegesellschaft mbH
Apianstr. 16-20
85774 Unterföhring
www.pioneerinvestments.de

Über Pioneer Investments

Pioneer Investments ist eine international tätige Investmentgesellschaft mit einem verwalteten Fondsvermögen von rund 185 Milliarden Euro weltweit. Das Unternehmen bietet eine breite Palette von Aktien-, Renten- und Geldmarktfonds sowie alternative Investmentprodukte und strukturierte Produkte an. Die 2100 Mitarbeiter arbeiten in 31 Ländern weltweit. Pioneer Investments gestaltet auf der Basis seiner über 80 Jahre langen Erfahrung Investmentlösungen für institutionelle Investoren, Versicherungen, Pensionsfonds, Banken und Sparkassen sowie Privatkunden. Die Ratingagentur Fitch hat Pioneer Investments mit der Note M2 ("stark") für einen hohen Qualitäts- und Prozessstandard in den Investmentzentren Boston, Dublin und Mailand ausgezeichnet. Pioneer Investments und Pioneer Alternative Investments sind Markennamen der Unternehmensgruppe Pioneer Global Asset Management S.p.A (PGAM). PGAM ist eine Tochtergesellschaft der UniCredit S.p.A

dvb-Pressespiegel abonnieren
Erhalten Sie täglich die 8 wichtigsten Mel- dungen zu Versicherungs- und Finanzthemen.
Hier anmelden:
dvb-Newsletter: die Entscheidungshilfe!
Psychonomics: 1. Platz Aktualität / 2.Platz Entscheidungsrelevanz für Versicherungs- und Finanzmakler
 
AGB | Datenschutz | Hilfe | Impressum | Sitemap | Team | Werbung & Preise

© deutsche-versicherungsboerse.de