Informationen und Wissen für die Versicherungs- und Finanzdienstleistungsbranche Registrieren Abo Einloggen
Rotes Informations-Icon
Passwort vergessen? Kein Konto? Kostenlos registrieren...

dvb-Pressespiegel

Pressemitteilung vom 08.04.2009
Werbung

Pioneer Investments informiert: Russlands Wirtschaft besser aufgestellt als Volkswirtschaften Ungarns und der Ukraine

Russland ist unter wirtschaftlichen Aspekten derzeit besser aufgestellt als Ungarn oder die Ukraine und bietet interessante Investmentmöglichkeiten. Zu dieser Ansicht kommt die Fondsgesellschaft Pioneer Investments in einem aktuellen Kommentar. „Die Währungsabwertung und beachtlichen finanziellen Reserven helfen der russischen Wirtschaft, den niedrigen Rohstoffpreisen entgegen zu wirken“, sagt Marcin Fiejka, Manager des Pioneer Funds - Emerging Europe and Mediterranean Equity (ISIN: LU0119336021) von Pioneer Investments. Besonders im Vergleich zu anderen europäischen Schwellenländern sei Russland aktuell stabiler, so Fiejka. Osteuropäische Staaten wie Ungarn oder die Ukraine kämpften mit großen wirtschaftlichen und strukturellen Problemen.

„Im Außenhandel könnten die russischen Exporteure vom schwachen Rubel profitieren. Der heimischen Wirtschaft hilft zudem die umfassende staatliche Hilfe, insbesondere in den Schlüsselsektoren wie Öl und Gas“. Dennoch setzt der Manager auf eine gezielte Einzeltitelauswahl. Seit Jahresbeginn etwa zeigten Surgutneftegaz, Rosneft Oil und Polyemtal, die im von Fiejka gemanagten Fonds vertreten sind, eine gute Performance. „Ölkonzerne sind sogar etwas besser aufgestellt als Gaskonzerne, da sie zum einen vom Aufwärtstrend des Ölpreises profitieren, zum anderen nicht so stark wie Gasanbieter von einer schwachen Binnenkonjunktur getroffen werden“, so Fiejka.

Vorsicht geboten sei hingegen bei Finanztiteln. „Der Banken-Sektor ist auch in Russland momentan sehr risikoreich. Deshalb ist dieser Bereich in unserem Fonds untergewichtet“, so Fiejka. Derzeit komme es mehr denn je auf eine sorgfältige Marktbeobachtung an, um die durchaus vorhandenen Anlagechancen auf dem russischen Markt zu nutzen.




Herr Michael Finkbeiner
Head of Corporate Communications
Tel.: +49 89 992 26-8601
Fax:
E-Mail: presse@pioneerinvestments.com


Herr Markus Teubner
Public Relations Manager
Tel.: +49 89 992 26-8602
Fax:
E-Mail: markus.teubner@pioneerinvestments.com

Pioneer Investments Kapitalanlagegesellschaft mbH
Apianstr. 16-20
85774 Unterföhring
www.pioneerinvestments.de

Pioneer Investments ist eine international tätige Investmentgesellschaft mit einem verwalteten Fondsvermögen von rund 160 Milliarden Euro weltweit. Das Unternehmen bietet eine breite Palette von Aktien-, Renten- und Geldmarktfonds sowie alternative Investmentprodukte und strukturierte Produkte an. Die 2300 Mitarbeiter arbeiten in 31 Ländern weltweit. Pioneer Investments gestaltet auf der Basis seiner über 80 Jahre langen Erfahrung Investmentlösungen für institutionelle Investoren, Versicherungen, Pensionsfonds, Banken und Sparkassen sowie Privatkunden. Die Ratingagentur Fitch hat Pioneer Investments mit der Note "M2+" (stark +) für einen hohen Qualitäts- und Prozessstandard in den Investmentzentren Boston, Dublin und Mailand ausgezeichnet. Pioneer Investments und Pioneer Alternative Investments sind Markennamen der Unternehmensgruppe Pioneer Global Asset Management S.p.A (PGAM). PGAM ist eine Tochtergesellschaft der UniCredit S.p.A

dvb-Pressespiegel abonnieren
Erhalten Sie täglich die 8 wichtigsten Mel- dungen zu Versicherungs- und Finanzthemen.
Hier anmelden:
dvb-Newsletter: die Entscheidungshilfe!
Psychonomics: 1. Platz Aktualität / 2.Platz Entscheidungsrelevanz für Versicherungs- und Finanzmakler
 
AGB | Datenschutz | Hilfe | Impressum | Sitemap | Team | Werbung & Preise

© deutsche-versicherungsboerse.de