Informationen und Wissen für die Versicherungs- und Finanzdienstleistungsbranche Registrieren Abo Einloggen
Rotes Informations-Icon
Passwort vergessen? Kein Konto? Kostenlos registrieren...

dvb-Pressespiegel

Pressemitteilung vom 05.05.2009
Werbung

Pioneer Investments informiert: US-Unternehmensanleihen bieten Investoren attraktive Chancen

Anleihen von US-Unternehmen mit gutem Rating eröffnen Anlegern derzeit sehr interessante Investment-Möglichkeiten. Zu dieser Einschätzung kommt die Fondsgesellschaft Pioneer Investments in einer aktuellen Marktstudie. „Der Spread der US-Firmenanleihen im Investment-Grade-Bereich ist gegenüber US-Schatzbriefen so hoch wie nie zuvor, und mit einer Rendite von nahezu acht Prozent bietet die Asset-Klasse Anlegern eine historisch einmalige Investmentchance“, sagt Jürgen Rauhaus, Investmentchef bei Pioneer Investments Deutschland. Nach Berechnungen von Pioneer Investments preist der Markt derzeit eine jährliche Ausfallrate von fast 7,5 Prozent ein – die höchste je gemessene Ausfallrate betrug jedoch nur 1,56 Prozent im Jahr 1938. Die durchschnittliche Ausfallrate der vergangenen 20 Jahre betrug bei US-Firmenanleihen mit Investment Grade 0,068 Prozent.

Während bei den US-Unternehmensanleihen mit Investment Grade sehr gute Anlagemöglichkeiten bestehen, ist Rauhaus mit Blick auf US-Hochzinspapiere vorsichtiger: „In diesem Bereich wählen wir deshalb ganz gezielt nur einzelne Anleihen aus, da wir erwarten, dass die Ausfallrate in diesem Sektor im Jahresverlauf noch ansteigen wird“, sagt der Investmentexperte. Dennoch sei der Marktbereich derzeit gut aufgestellt. Denn selbst wenn man bei den Ausfallraten ein Niveau zugrunde legt, das über dem der Großen Depression liege, seien mit den aktuellen Hochzinsanleihen noch Renditen von bis zu 11,28 Prozent möglich. Das sei wesentlich mehr als die rund 2,7 Prozent, die derzeit bei zehnjährigen US-Staatsanleihen zu erzielen seien.




Herr Michael Finkbeiner
Head of Corporate Communications
Tel.: +49 89 992 26-8601
Fax:
E-Mail: presse@pioneerinvestments.com


Herr Markus Teubner
Public Relations Manager
Tel.: +49 89 992 26-8602
Fax:
E-Mail: presse@pioneerinvestments.com

Pioneer Investments Kapitalanlagegesellschaft mbH
Apianstr. 16-20
85774 Unterföhring
www.pioneerinvestments.de

Pioneer Investments ist eine international tätige Investmentgesellschaft mit einem verwalteten Fondsvermögen von rund 160 Milliarden Euro weltweit. Das Unternehmen bietet eine breite Palette von Aktien-, Renten- und Geldmarktfonds sowie alternative Investmentprodukte und strukturierte Produkte an. Die 2300 Mitarbeiter arbeiten in 31 Ländern weltweit. Pioneer Investments gestaltet auf der Basis seiner über 80 Jahre langen Erfahrung Investmentlösungen für institutionelle Investoren, Versicherungen, Pensionsfonds, Banken und Sparkassen sowie Privatkunden. Die Ratingagentur Fitch hat Pioneer Investments mit der Note "M2+" (stark +) für einen hohen Qualitäts- und Prozessstandard in den Investmentzentren Boston, Dublin und Mailand ausgezeichnet. Pioneer Investments und Pioneer Alternative Investments sind Markennamen der Unternehmensgruppe Pioneer Global Asset Management S.p.A (PGAM). PGAM ist eine Tochtergesellschaft der UniCredit S.p.A

dvb-Pressespiegel abonnieren
Erhalten Sie täglich die 8 wichtigsten Mel- dungen zu Versicherungs- und Finanzthemen.
Hier anmelden:
dvb-Newsletter: die Entscheidungshilfe!
Psychonomics: 1. Platz Aktualität / 2.Platz Entscheidungsrelevanz für Versicherungs- und Finanzmakler
 
AGB | Datenschutz | Hilfe | Impressum | Sitemap | Team | Werbung & Preise

© deutsche-versicherungsboerse.de