Informationen und Wissen für die Versicherungs- und Finanzdienstleistungsbranche Registrieren Abo Einloggen
Rotes Informations-Icon
Passwort vergessen? Kein Konto? Kostenlos registrieren...

dvb-Pressespiegel

Pressemitteilung vom 31.03.2009
Werbung

Pioneer Investments unterzeichnet die Grundsätze für verantwortungsbewusstes Investment der Vereinten Nationen

Pioneer Investments hat die von den Vereinten Nationen ausgegebenen Grundsätze für verantwortungsbewusstes Investment, die United Nations Principles for Responsible Investment (PRI;http://www.unpri.org/principles/german.php), unterzeichnet. Dabei handelt es sich um die folgenden sechs Best Practice-Grundsätze.

1. Wir werden Umwelt-, Sozial- und Corporate Governance bezogene Themen (kurz ESG: environmental, social and corporate governance) in die Analyse- und Entscheidungsprozesse im Investmentbereich einbeziehen.

2. Wir werden aktive Aktionäre sein und ESG-Themen in unsere Aktionärspolitik und -praxis einbeziehen.

3. Wir werden eine angemessene Offenlegung in Bezug auf ESG-Themen bei den Unternehmen und Körperschaften fordern, in die wir investieren.

4. Wir werden die Akzeptanz und die Umsetzung dieser Grundsätze in der Investmentbranche vorantreiben.

5. Wir werden zusammenarbeiten, um unsere Wirksamkeit bei der Umsetzung dieser Grundsätze zu steigern.

6. Wir werden über unsere Aktivitäten und unsere Fortschritte bei der Anwendung der Grundsätze Bericht erstatten.

"Wir freuen uns darüber, dass Pioneer Investments die UN Grundsätze für verantwortungsbewusstes Investment für sich übernommen hat. Damit gehört das Unternehmen zu einem wachsenden Kreis von Investmenthäusern, die den Einfluss der Beachtung von ökologischen, sozialen und Corporate Governance Aspekten bei ihren Anlageentscheidungen anerkennen. Wir freuen uns auf die aktive Mitarbeit von Pioneer Investments in unserem PRI-Network und sind davon überzeugt, dass die Gesellschaft die Verbreitung verantwortungsbewusster Investmentpraktiken vorantreiben wird. Ich hoffe, dass Pioneer Investments mit dem Beitritt sowohl neue Ideen zur praktischen Umsetzung der Grundsätze einbringen wird, als auch von den bereits bewährten Praktiken der bisherigen Unterzeichner profitieren kann", erklärte James Gifford, Executive Director der PRI-Initiative.

"Wir sind uns als Kapitalanlagegesellschaft unserer wichtigen Rolle beim langfristigen Vermögensaufbau bewusst. Gerade in unserer Branche können die Möglichkeiten zur Einflussnahme auf ökologische, soziale und Corporate Governance Aspekte ausgesprochen groß sein“, kommentiert Dario Frigerio, CEO von Pioneer Investments. „Wir glauben auch, dass verantwortungsbewusstes Investment und gute Unternehmensführung höhere Transparenz, klare Verantwortlichkeit und Offenheit schaffen. Damit wird die Zuversicht und das Vertrauen in die Märkte gestärkt.“




Herr Michael Finkbeiner
Head of Corporate Communications
Tel.: +49 89 992 26-8601
Fax:
E-Mail: presse@pioneerinvestments.com


Herr Markus Teubner
Public Relations Manager
Tel.: +49 89 992 26-8602
Fax:
E-Mail: presse@pioneerinvestments.com

Pioneer Investments Kapitalanlagegesellschaft mbH
Apianstr. 16-20
85774 Unterföhring
www.pioneerinvestments.de

Über Pioneer Investments
Pioneer Investments ist eine international tätige Investmentgesellschaft mit einem verwalteten Fondsvermögen von rund 160 Milliarden Euro weltweit. Das Unternehmen bietet eine breite Palette von Aktien-, Renten- und Geldmarktfonds sowie alternative Investmentprodukte und strukturierte Produkte an. Die 2300 Mitarbeiter arbeiten in 31 Ländern weltweit. Pioneer Investments gestaltet auf der Basis seiner über 80 Jahre langen Erfahrung Investmentlösungen für institutionelle Investoren, Versicherungen, Pensionsfonds, Banken und Sparkassen sowie Privatkunden. Die Ratingagentur Fitch hat Pioneer Investments mit der Note "M2+" (stark +) für einen hohen Qualitäts- und Prozessstandard in den Investmentzentren Boston, Dublin und Mailand ausgezeichnet. Pioneer Investments und Pioneer Alternative Investments sind Markennamen der Unternehmensgruppe Pioneer Global Asset Management S.p.A (PGAM). PGAM ist eine Tochtergesellschaft der UniCredit S.p.A

dvb-Pressespiegel abonnieren
Erhalten Sie täglich die 8 wichtigsten Mel- dungen zu Versicherungs- und Finanzthemen.
Hier anmelden:
dvb-Newsletter: die Entscheidungshilfe!
Psychonomics: 1. Platz Aktualität / 2.Platz Entscheidungsrelevanz für Versicherungs- und Finanzmakler
 
AGB | Datenschutz | Hilfe | Impressum | Sitemap | Team | Werbung & Preise

© deutsche-versicherungsboerse.de