Informationen und Wissen für die Versicherungs- und Finanzdienstleistungsbranche Registrieren Abo Einloggen
Rotes Informations-Icon
Passwort vergessen? Kein Konto? Kostenlos registrieren...

dvb-Pressespiegel

Pressemitteilung vom 11.09.2008
Werbung

Plansecur-Finanztipps zur Abgeltungsteuer: Das sollten Anleger noch berücksichtigen

Kassel, September 2008 - Knapp vier Monate vor Einführung der Abgeltungsteuer besteht noch ausreichend Zeit, sich auf die geplanten Änderungen einzustellen. Investmentfonds-Experte Thomas Bartling von der Plansecur, der 2008 den Wettbewerb "Finanzberater des Jahres" des Wirtschaftsmagazins "?uro" gewonnen hat, gibt fünf Empfehlungen, wie sich Verbraucher auf den Stichtag 1. Januar 2009 vorbereiten können.

1. Sichern Sie sich Bestandsschutz: "Kursgewinne von Fondsanteilen, die Sie noch 2008 kaufen, unterliegen nicht der Abgeltungsteuer. Stattdessen gilt hier das alte Steuerrecht, wonach diese nach einer einjährigen Haltefrist steuerfrei bleiben."

2. Prüfen Sie Ihre Sparpläne: "Es kann sinnvoll sein, erst für 2009 geplante Investitionen zeitlich in dieses Jahr vorzuziehen oder die Raten bestehender Sparpläne jetzt noch kurzfristig zu erhöhen, um diese Fondsanteile vor der Abgeltungsteuer zu schützen."

3. Konsolidieren Sie Ihre Depots: "Wenn Sie noch 2008 Ihre Depots in einem einzigen zusammenfassen, können Sie zukünftig die Möglichkeit der Verlustverrechnung über eine Depotstelle nutzen und zusätzlich die hohe Pauschalbesteuerung bei Überträgen nach 2008 vermeiden."

4. Lassen Sie Ihr Depot optimieren: "Lassen Sie Ihre Vermögensstruktur wissenschaftlich fundiert und langfristig planen und dabei Produkte wie zum Beispiel Dach- oder Mischfonds berücksichtigen."

5. Berücksichtigen Sie andere Produktgattungen: "Verfügen Sie über längerfristig zu investierende Mittel, erwägen Sie die Beimischung von geschlossenen Fonds, da diese in aller Regel nicht der Einkunftsart Kapitalvermögen und somit auch nicht der Abgeltungsteuer unterliegen. Auch fondsgebundene Lebens-/Rentenversicherungen erfahren in Zeiten der Abgeltungsteuer tendenziell eine Attraktivitätssteigerung. Zudem schonen beide Anlageformen den Sparerpauschbetrag."

* Thomas Bartling aus Werther bei Bielefeld hat den Wettbewerb "Finanzberater des Jahres 2008" des Wirtschaftsmagazins "Euro" gewonnen und sich unter 823 Teilnehmern durchgesetzt. Der 44 Jahre alte Diplom-Kaufmann berät seit Oktober 2001 für die Plansecur und ist auch Gesellschafter des Unternehmens.  



Herr
Pressestelle
Tel.: +49 0561 9355-262
Fax: +49 0561 9355-111
E-Mail: presse@plansecur.de

Plansecur Management GmbH & Co.
Druseltalstraße 150
34131 Kassel
www.plansecur.de

dvb-Pressespiegel abonnieren
Erhalten Sie täglich die 8 wichtigsten Mel- dungen zu Versicherungs- und Finanzthemen.
Hier anmelden:
dvb-Newsletter: die Entscheidungshilfe!
Psychonomics: 1. Platz Aktualität / 2.Platz Entscheidungsrelevanz für Versicherungs- und Finanzmakler
 
AGB | Datenschutz | Hilfe | Impressum | Sitemap | Team | Werbung & Preise

© deutsche-versicherungsboerse.de