Informationen und Wissen für die Versicherungs- und Finanzdienstleistungsbranche Registrieren Abo Einloggen
Rotes Informations-Icon
Passwort vergessen? Kein Konto? Kostenlos registrieren...

dvb-Pressespiegel

Pressemitteilung vom 05.05.2011
Werbung

Plansecur feiert Jubiläum: 25 Jahre Finanzplanung und Vermittlung im Dienste der Kunden

Finanzdienstleister hat seine Neupositionierung weitgehend abgeschlossen

Genau passend zum 25-jährigen Firmenjubiläum hat die Plansecur ihre Neupositionierung abgeschlossen. Mit der Änderung auf der Teamleiter-Ebene wird nach den Worten von Geschäftsführer Johannes Sczepan die letzte große Veränderung umgesetzt. "In den vergangenen drei Jahren haben wir die Rahmenbedingungen für die Plansecur so gestaltet, dass wir optimistisch in die Zukunft schauen können. Mit dem erneuten Gewinn des Sonderpreises ,Fairness B2C\' beim Wettbewerb ,Deutschlands kundenorientierteste Dienstleister\' 2011 ist uns auch von unabhängiger Seite bestätigt worden, dass wir uns auf einem guten Weg befinden", sagte er im Pressegespräch anlässlich der Festveranstaltung "25 Jahre Plansecur" am Mittwoch. Mehr als 140 Gäste aus Politik, Wirtschaft und Kultur waren der Einladung in die Kasseler Firmenzentrale gefolgt. Die Festrede hielt Hessens Finanzminister Dr. Thorsten Schäfer (CDU), der über die "Perspektiven des Finanzdienstleistungsmarktes in Deutschland" sprach.

Veränderungsprozess begann mit dem Wechsel in den Maklerstatus im Jahr 2007

Sczepan skizzierte die Meilensteine des Prozesses, der mit dem Wechsel des Vermittlerstatus vom Mehrfachagenten zum Makler im Jahr 2007 begann. "Wir haben an einem tragfähigen Zukunftskonzept gearbeitet und daraus unsere ,Strategie 2015\' entwickelt. Diese umfasste im Wesentlichen folgende Punkte: Reduzierung bei der Zahl der gewünschten Berater auf jetzt 300plus, Umstellung der Beraterausbildung, Fokussierung auf ein gehobenes Kundensegment und die bereits angesprochene Änderung der Vertriebsstruktur, in der alle Beraterteams auf einer Ebene angeordnet sind." Auf diese Art entfielen die in Vertrieben sonst üblichen Hierarchiestufen. So ist es nach den Worten des Geschäftsführers auch für erfahrene Finanzexperten interessant, Plansecur-Berater zu werden. "Zudem ermöglicht uns die flache Hierarchie eine unmittelbare Zusammenarbeit auf Augenhöhe. Unsere Beraterinnen und Berater sind Partner ? selbstständige Unternehmer, die nicht ständiger Motivation oder gar Kontrolle bedürfen. Wir sind überzeugt, dass dieser Form wirklich gelebter Partnerschaft die Zukunft gehört." Aufgrund der Neuausrichtung verzichtet das Unternehmen auch auf seine sechs Niederlassungen. Dafür gibt es mit Wolfgang Stolz einen deutschlandweit verantwortlichen Vertriebsleiter, der bei seiner Arbeit in den Regionen von acht erfahrenen Plansecur-Gesellschaftern unterstützt wird.

Drei Eigenschaften garantieren auch künftig die Unabhängigkeit des Unternehmens

Die Plansecur wird nach Sczepans Worten auch in Zukunft ausschließlich ihre Beratungsdienstleistung anbieten. Um dieses konsequent kundenorientiert tun zu können, wird das Unternehmen die drei Eigenschaften beibehalten, die in der Kombination miteinander die Unabhängigkeit des Hauses garantieren: Die Plansecur wird keine eigenen Finanz- oder Versicherungsprodukte auflegen, sich weiterhin vollständig über Eigenkapital finanzieren und die gesellschaftsrechtliche Struktur mit einer doppelten Stiftungslösung beibehalten, die das Unternehmensmodell auf Dauer sichert. "Wichtig ist es uns, in der Qualität führend zu sein", betonte Sczepan. Dies war auch ein Grund für das Unternehmen 2009 das "FINANZFORUM VORDENKEN" ins Leben zu rufen. Branchenübergreifend führt die Veranstaltung Führungskräfte und Marktexperten zusammen, um im professionellen Austausch und Wissenstransfer die Zukunft der Finanzdienstleistung zu gestalten - verantwortungsvoll, innovativ und werteorientiert. Höhepunkt der Veranstaltung ist die Verleihung des Vordenker-Preises, mit dem 2008 Prof. Dr. Dr. Norbert Walter und 2009 Bischof Dr. h. c. Wolfgang Huber ausgezeichnet wurden. "Die Jury berät gerade über den ,Vordenker 2011\'. Unter Vorsitz von Prof. Walter sind in diesem Kreis unter anderen Wolfgang Baake (Geschäftsführer der Konferenz evangelikaler Publizisten e. V., Wetzlar) und die ehemalige hessische Landtagsabgeordnete Traudl Herrhausen (Bankkauffrau und Ärztin, Wiesbaden) vertreten", sagte Sczepan.

"25 Jahre Plansecur" heißt auch 25 Jahre soziales und gesellschaftliches Engagement

Bei der Plansecur ist das soziale Engagement ein wesentlicher Bestandteil des unternehmerischen Handelns. "Bei Gründung haben sich die Plansecur-Gesellschafter verpflichtet, jährlich ein Prozent aller Provisionseinnahmen für soziales Engagement aufzuwenden. Auch in Zeiten der Finanzkrise haben die Gesellschafter einstimmig beschlossen, ihren Anteil an die Plansecur-Stiftung zu spenden. Dieses zeigt, dass die Idee der Plansecur-Gründer, sich kontinuierlich und verlässlich sozial zu engagieren, bewusst gelebt wird", führte Sczepan aus. Von 1986 bis 1999 bündelte ein Verein das soziale Engagement, 1999 ging es auf die Plansecur-Stiftung über. Verein und Stiftung haben in 25 Jahren für insgesamt mehr als 900 Projekte 3,2 Millionen Euro zur Verfügung gestellt. Neben der Unterstützung vieler Einzelprojekte verleiht die Plansecur-Stiftung, die die Ziele des Vereins noch erweitert hat, regelmäßig zwei Auszeichnungen: einen Förderpreis für herausragendes soziales Engagement (2011 zum 20. Mal) und einen Wissenschaftspreis zur Förderung von Wirtschaftsethik. Des Weiteren hat die Stiftung an der Universität Kassel eine Professur für Wirtschafts- und Unternehmensethik initiiert und diese mit mehr als 665.000 Euro gefördert.



Pressestelle
Herr Volker Preilowski
Tel.: +49 0561 9355-262
E-Mail: presse@plansecur.de

Plansecur Management GmbH & Co.
Druseltalstraße 150
34131 Kassel
www.plansecur.de

Die Plansecur ist eine bundesweit tätige, konzernunabhängige Unternehmensgruppe für systematische Finanzplanung und Vermittlung. Die Plansecur, die 2011 ihr 25-jähriges Bestehen feiert, bekennt sich seit ihrer Gründung zu ethischen Grundsätzen. Bundesweit betreuen 210 Berater mehr als 63.000 Kunden. 2011 wird sie beim Wettbewerb "Deutschlands kundenorientierteste Dienstleister" mit dem Sonderpreis "Fairness B2C" ausgezeichnet.

dvb-Pressespiegel abonnieren
Erhalten Sie täglich die 8 wichtigsten Mel- dungen zu Versicherungs- und Finanzthemen.
Hier anmelden:
dvb-Newsletter: die Entscheidungshilfe!
Psychonomics: 1. Platz Aktualität / 2.Platz Entscheidungsrelevanz für Versicherungs- und Finanzmakler
 
AGB | Datenschutz | Hilfe | Impressum | Sitemap | Team | Werbung & Preise

© deutsche-versicherungsboerse.de