Informationen und Wissen für die Versicherungs- und Finanzdienstleistungsbranche Registrieren Abo Einloggen
Rotes Informations-Icon
Passwort vergessen? Kein Konto? Kostenlos registrieren...

dvb-Pressespiegel

Pressemitteilung vom 23.09.2008
Werbung

Plansecur wächst: Erlöse steigen im Geschäftsjahr 2007/08 um vier Prozent

Kassel, September 2008 - Die Finanzberatungsgesellschaft Plansecur KG (Kassel) hat im Geschäftsjahr 2007/08 (1.7.2007 bis 30.6.2008) ihren stabilen Wachstumskurs fortgesetzt. Das Unternehmen erwirtschaftete Provisionserlöse in Höhe von 27 Mio. Euro. Dies bedeutete ein Plus von knapp vier Prozent (Geschäftsjahr 2006/07: 26 Mio. Euro). Das Vermittlungsvolumen sank leicht auf 557 Mio. Euro (06/07: 561 Mio. Euro), wie die Plansecur am Dienstag auf ihrer 4. Finanzplanungsmesse in Kassel bekannt gab.

"Mit dem vergangenen Geschäftsjahr sind wir zufrieden. Nun gilt es, unsere Kunden bei der Einführung der Abgeltungsteuer optimal zu begleiten. Wir sind darauf vorbereitet, dass die Anfragen rund um Investmentfonds gegen Jahresende zunehmen. Aufgrund der aktuellen Übernahmen im Finanzsektor erwarte ich zudem, dass wir mit unserer unabhängigen Beratungssystematik für Kunden- und Beraterinteressenten an Attraktivität gewinnen werden", sagte Plansecur-Geschäftsführer Johannes Sczepan auf der Messe, bei der 60 Produkt- und Kooperationspartner sowie mehr als 200 Plansecur-Beraterinnen und -Berater am Dienstag und Mittwoch zu Gast sind.  

Das Versicherungsgeschäft entwickelte sich im abgelaufenen Geschäftsjahr am besten und trug mit 15,6 Mio. Euro zu den Erlösen bei. Dieses ist im Vergleich zum Vorjahr ein Plus von 11,4 Prozent. Die größten Zuwächse verzeichnete das Geschäft mit Lebens- und Rentenversicherungen. Grund hierfür war die Erhöhung bei den Zulagen für die Riester-Rente, die auch eine Erhöhung des Eigenanteils der Riester-Sparer bedingte. Auch das Sachversicherungsgeschäft legte zu, während Krankenvoll- und Krankenzusatzversicherungen in etwas geringerem Umfang vermittelt wurden.

Im Segment Vermögensaufbau, das bei der Plansecur Investmentfonds, Bausparen und Baufinanzierungen umfasst, betrugen die Provisionserlöse 8,1 Mio. Euro (06/07: 8,6 Mio. Euro). Stärkere Kursschwankungen an den Finanzmärkten und die damit verbundene Zurückhaltung bei den Investoren sowie die bundesweit nachlassende Nachfrage bei Immobilienfinanzierungen spiegeln sich in den Plansecur-Zahlen wider. Die Sparte geschlossene Fonds und Immobilien-Teileigentum steuerte 3,2 Mio. Euro zu den Provisonserlösen bei (06/07: 3,4 Mio. Euro). Positiv entwickelten sich Unternehmensbeteiligungen wie zum Beispiel Schifffonds.

Derzeit beraten 252 selbstständige Plansecur-Finanzplanerinnen und -planer bundesweit 63.500 Kunden. 87 Berater sind als Gesellschafter an der Plansecur KG beteiligt. In der Unternehmensgruppe arbeiten am Firmensitz in Kassel 91 Mitarbeiter (06/07: 82). Dazu kommen 17 (06/07: 19) Mitarbeiter in den sechs Niederlassungen der Plansecur in Bremen, Düsseldorf, Oberursel, Nürnberg, Karlsruhe und Berlin.



Herr Volker Preilowski
Pressestelle
Tel.: +49 0561 9355-262
Fax: +49 0561 9355-170
E-Mail: presse@plansecur.de

Plansecur Management GmbH & Co.
Druseltalstraße 150
34131 Kassel
www.plansecur.de

Die Plansecur ist eine konzernunabhängige Unternehmensgruppe für systematische Finanzplanung und Vermittlung und bekennt sich seit ihrer Gründung zu ethischen Grundsätzen. Das Unternehmen gewann beim Wettbewerb "Deutschlands kundenorientierteste Dienstleister 2008" die Sonderpreise "Kundenfairness" und "Beste Finanzberatungsgesellschaft".

dvb-Pressespiegel abonnieren
Erhalten Sie täglich die 8 wichtigsten Mel- dungen zu Versicherungs- und Finanzthemen.
Hier anmelden:
dvb-Newsletter: die Entscheidungshilfe!
Psychonomics: 1. Platz Aktualität / 2.Platz Entscheidungsrelevanz für Versicherungs- und Finanzmakler
 
AGB | Datenschutz | Hilfe | Impressum | Sitemap | Team | Werbung & Preise

© deutsche-versicherungsboerse.de