Informationen und Wissen für die Versicherungs- und Finanzdienstleistungsbranche Registrieren Abo Einloggen
Rotes Informations-Icon
Passwort vergessen? Kein Konto? Kostenlos registrieren...

dvb-Pressespiegel

Pressemitteilung vom 29.01.2009
Werbung

Platz 1 für Riester-Rente und Risikolebensversicherung der Asstel bei map-report

Asstel Riester-Rente bietet mit durchschnittlich 5,35% höchste Gesamtverzinsung im Markt +++ Beste Leistung der Risikolebensversicherung von Asstel im Wettbewerbsvergleich +++ Gothaer Tochter als attraktiver Partner für Altersvorsorge und Risikoschutz bestätigt.

In der aktuellen Ausgabe des Branchenfachmediums map-report landen gleich zwei Produkte der Asstel Lebensversicherung AG auf dem ersten Platz: die Riester-Rente und die Risikolebensversicherung. „Damit zeigt die Asstel, dass sie sowohl im Bereich der Altersvorsorge als auch bei der Risikoabsicherung für Familien hervorragend aufgestellt ist“, kommentiert Asstel Vorstand Dr. Mathias Bühring-Uhle.

Mit einer durchschnittlichen Gesamtverzinsung von 5,35% bei der Riester-Rentenversicherung ist die Asstel Spitzenreiter im Versicherungsmarkt. Das zweitplatzierte Unternehmen liegt bereits 0,3 Prozentpunkte hinter dem Kölner Direktversicherer. Errechnet wurde die Gesamtverzinsung, die üblicherweise aus dem Rechnungszins und den laufenden Überschüssen besteht, als Deklarationsdurchschnitt der letzten sechs Jahre. Aus Sicht von Bühring-Uhle ist dieses ausgezeichnete Ergebnis „ein Indiz dafür, dass die Asstel nicht nur in der aktuellen Situation attraktive Produkte anbietet, sondern bereits seit Jahren sehr gut wirtschaftet und die Kunden mit einer Top-Verzinsung für ihr Vertrauen belohnt.“

Auch die Risikolebensversicherung der Asstel überzeugt im map-report. Bei der Beispielrechnung für einen 35-jährigen Mann, der Nichtraucher ist und 25 Jahre lang 1.200 Euro jährlich einzahlt, rangiert die Direktversicherungstochter der Gothaer im Leistungsvergleich auf Platz 1. Mit einer Auszahlung von 1.296.391 Euro im Todesfall leistet die Asstel nicht nur mehr als alle anderen Versicherer, sondern ist auch das einzige Unternehmen, bei dem über eine Million Euro an die Hinterbliebenen ausgezahlt wird.



Frau Martina Dier
Presse und Unternehmenskommunikation
Tel.: 0221 - 96772343
Fax: 0221 - 96772130
E-Mail: presse@asstel.de

ASSTEL Versicherungsgruppe
Schanzenstr. 28
51175 Köln
www.asstel.de

Über ASSTEL: Die ASSTEL Versicherungsgruppe ist Teil des Gothaer Konzerns und bietet seit 1997 günstige Lebensversicherungen, Krankenversicherungen und Sachversicherungen für Privatkunden an. Der Direktvertrieb über Telefon, Internet, E-Mail, Fax und Post wird durch große Kooperationspartner wie beispielsweise ING-DiBa, Tchibo oder Miles & More unterstützt. Zusätzlich setzt ASSTEL auf das Belegschaftsgeschäft, bei dem die Mitarbeiter kooperierender Unternehmen exklusiv von besonders günstigen Versicherungskonditionen profitieren. In unabhängig durchgeführten Tests und Ratings erzielt die ASSTEL immer wieder Spitzenplätze für ihre attraktiven Produkte und ausgezeichneten Serviceleistungen. Insbesondere das hervorragende Preis-/Leistungsverhältnis der ASSTEL Versicherungen und die nutzerfreundliche Internetseite www.asstel.de werden von den Kunden geschätzt.

dvb-Pressespiegel abonnieren
Erhalten Sie täglich die 8 wichtigsten Mel- dungen zu Versicherungs- und Finanzthemen.
Hier anmelden:
dvb-Newsletter: die Entscheidungshilfe!
Psychonomics: 1. Platz Aktualität / 2.Platz Entscheidungsrelevanz für Versicherungs- und Finanzmakler
 
AGB | Datenschutz | Hilfe | Impressum | Sitemap | Team | Werbung & Preise

© deutsche-versicherungsboerse.de