Informationen und Wissen für die Versicherungs- und Finanzdienstleistungsbranche Registrieren Abo Einloggen
Rotes Informations-Icon
Passwort vergessen? Kein Konto? Kostenlos registrieren...

dvb-Pressespiegel

Pressemitteilung vom 17.08.2009
Werbung

Policen Direkt Gruppe steigert Marktanteil im Zweitmarkt für Lebensversicherungen

Die Policen Direkt Gruppe erwarb im ersten Halbjahr 2009 Lebensversicherungen im Wert von rund 43 Millionen Euro. Mit einem geschätzten Marktanteil von über 80 Prozent ist Policen Direkt derzeit der einzige Anbieter im deutschen Zweitmarkt für Lebensversicherungen, der in diesem hohen Umfang gebrauchte Policen ankauft.

In der Platzierung von Zweitmarktpolicen beschreitet die Gruppe mit der Investmentsparte „policeninvest“ neue Wege: Während private Anleger bislang nur über geschlossene Fonds in Zweitmarkt-Lebensversicherungen investieren konnten, ermöglicht policeninvest erstmals die direkte Investition in ausgewählte Lebensversicherungsverträge ohne die relativ hohen Kosten eines Fonds. Durch Fortführung der Policen bis Ablauf erhalten Investoren Anspruch auf die Schlussgewinne und können so jährliche Renditen von bis zu 7 Prozent erzielen. Die Policen verfügen über Garantiezinsen  von bis zu 4 Prozent jährlich und sind daher sehr attraktiv für Anleger mit konservativem Risikoprofil, die Alternativen zu Rentenfonds oder Staatsanleihen suchen.

Das Platzierungsergebnis des ersten Halbjahres betrug 35 Millionen Euro und wurde überwiegend mit institutionellen Investoren erzielt. Der verwaltete Versicherungsbestand stieg entsprechend moderat auf 1,1 Milliarden Euro an. Im Bereich Policendarlehen und Darlehensalternativen konnten trotz schwieriger Marktbedingungen deutliche Konditionsverbesserungen für Versicherungsnehmer erreicht werden. So beträgt der effektive Zinssatz von „policencash“ derzeit nur 4,49 Prozent jährlich.   

Der zweiten Jahreshälfte blickt Policen Direkt optimistisch entgegen: Bei einem erwarteten positiven Platzierungsverlauf soll das Ankaufsvolumen weiter gesteigert werden.



Frau Anne-Lena Jost
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Tel.: (069) 900 219-114
Fax: (069) 900 219-4114
E-Mail: presse@policendirekt.de

Policen Direkt Versicherungsvermittlung
GmbH
Rotfeder-Ring 5
60327 Frankfurt am Main
www.policendirekt.de

Die Policen Direkt Gruppe ist Marktführer im Handel und der Verwaltung deutscher und österreichischer Zweitmarkt-Kapitalversicherungen. Policen Direkt vermittelt darüber hinaus versicherungsunabhängige Policendarlehen und den Verkauf geschlossener Fondsbeteiligungen über den Zweitmarkt. (www.policendirekt.de)

dvb-Pressespiegel abonnieren
Erhalten Sie täglich die 8 wichtigsten Mel- dungen zu Versicherungs- und Finanzthemen.
Hier anmelden:
dvb-Newsletter: die Entscheidungshilfe!
Psychonomics: 1. Platz Aktualität / 2.Platz Entscheidungsrelevanz für Versicherungs- und Finanzmakler
 
AGB | Datenschutz | Hilfe | Impressum | Sitemap | Team | Werbung & Preise

© deutsche-versicherungsboerse.de