Informationen und Wissen für die Versicherungs- und Finanzdienstleistungsbranche Registrieren Abo Einloggen
Rotes Informations-Icon
Passwort vergessen? Kein Konto? Kostenlos registrieren...

dvb-Pressespiegel

Pressemitteilung vom 04.01.2012
Werbung

Portfolio Concept gewinnt Depot-Contest der unabhängigen Vermögensverwalter

- Kölner Vermögensverwalter belegt ersten Platz mit ausgewogenem Depot. - Portfolio Concept hat mit systematischer Portfoliostrategie den Wettbewerb klar hinter sich gelassen. - Anlagestrategie für 2012: aktives Management und situative Chancenauswahl sind gefragt.

Der unabhängige Vermögensverwalter Portfolio Concept hat in einem außerordentlich schwierigen Marktumfeld den exklusiven Depot-Contest 2011 in der Kategorie „ausgewogen“ gewonnen. Bei dem von Focus Money, n-tv und der DAB Bank organisierten Wettbewerb ging es ein ganzes Jahr lang um die Verwaltung von einer Million Euro unter völlig transparenten Bedingungen. Den Beobachtern sollte damit die Anlagepraxis professioneller Vermögensverwalter näher gebracht werden. „Wir sind außerordentlich stolz, dass wir uns in einem starken Teilnehmerfeld durchsetzen konnten“, sagt Günter T. Schlösser, Geschäftsführender Gesellschafter von Portfolio Concept. Das Kölner Traditionshaus hat erneut seine Fähigkeiten als exzellenter Risikomanager bewiesen. Das fiktive Kapital sollte während der Laufzeit von zwölf Monaten nach mittel- bis langfristigen Gesichtspunkten gemanagt werden. Ziel der ausgewogenen Kategorie war es, das Vermögen bei überschaubaren Risiken möglichst konstant zu mehren. Diese Herausforderung hat das Team von Portfolio Concept mit seinem systematischen Ansatz erfolgreich gemeistert und die beste Performance in der Vergleichsgruppe erzielt. Zum Finaltag stand das Sieger-Depot bei 1.025.522 Euro. Das bedeutet einen Mehrwert von 2,6 Prozent seit dem Start im Januar 2011.

Von den Profis lernen

In der Kategorie „ausgewogen“ haben es lediglich drei der angetretenen 26 Vermögensverwalter geschafft, überhaupt eine positive Rendite zu erwirtschaften. Auch Benchmarks wie der deutsche Aktienindex DAX oder der weltweite Index MSCI entwickelten sich im vergangenen Jahr mit minus 14,7 Prozent bzw. minus 5,4 Prozent enttäuschend. „2011 war sicherlich kein einfaches Jahr für alle, die sich mit der Geldanlage beschäftigen“, so Schlösser. „Gerade vor dem Hintergrund der turbulenten, durch Unsicherheiten geprägten zwölf Monate sehen wir unser positives Ergebnis und das Erreichen des ersten Platzes als besondere Auszeichnung an.“

Der Depot-Contest der DAB Bank ermöglichte interessierten Anlegern einen außergewöhnlichen Einblick in die Anlagestrategien der teilnehmenden Vermögensverwalter: Diese erläuterten während der Laufzeit im Internet täglich ihre allgemeine Anlagestrategie sowie ihre Beweggründe bei einzelnen Transaktionsentscheidungen. Insgesamt 34 professionelle Vermögensverwalter beteiligten sich in den drei Kategorien „sicherheitsorientiert“, „ausgewogen“ und „chancenorientiert“.

Strategie für 2012

Die ausufernde Staatsverschuldung und ein schwaches Wirtschaftswachstum in den Industrieländern werden nach Einschätzung des unabhängigen Kölner Vermögensverwalters auch in 2012 an den Kapitalmärkten für ein hohes Risikobewusstsein sorgen. In dem aktuellen Umfeld mit historisch niedrigen Zinsen ist daher erneut besondere Aufmerksamkeit und eine kontinuierliche Kontrolle der Kapitalmarktrisiken gefragt. Portfolio Concept sieht sich mit seiner systematischen Strategie zur Optimierung der Portfolios anhand von risikokontrollierten Prozessen gut gerüstet, um von situativen Kurschancen an den Wertpapiermärkten zu profitieren. Der Kapitalerhalt wird in den Kundendepots dabei wie im vergangenen Jahr im Vordergrund stehen.



Frau Anna Lena Kleine
Tel.: +49 (0) 221 / 420 75-30
E-Mail: ak@stockheim-media.com

Portfolio Concept Vermögensmanagement GmbH
Max-Pechstein-Str. 23
50858 Köln
http://www.portfolio-concept.de/

Über Portfolio Concept

Portfolio Concept bietet privaten und institutionellen Anlegern bankenunabhängiges Vermögensmanagement an. Die Gesellschaft wurde 1984 gegründet und ist heute eine der ältesten unabhängigen Vermögensverwaltungen in Deutschland. Portfolio Concept hat eigene Verfahren zur Analyse, Bewertung und Strukturierung von Wertpapieranlagen entwickelt. Der unabhängige Vermögensverwalter verfügt sowohl über langjährige Expertise bei der mathematischen Optimierung von Portfolios, als auch beim Umgang mit vollautomatischen Handelssystemen. Das Angebot umfasst neben einer individuellen Vermögensverwaltung eine fondsgebundene Vermögensverwaltung sowie zwei Dachfonds und einen Devisenfonds. Portfolio Concept ist Vorstandsmitglied im Verband unabhängiger Vermögensverwalter Deutschland e.V.

Weitere Informationen zu Portfolio Concept finden Sie unter http://www.portfolio-concept.de.




Günter T. Schlösser
dvb-Pressespiegel abonnieren
Erhalten Sie täglich die 8 wichtigsten Mel- dungen zu Versicherungs- und Finanzthemen.
Hier anmelden:
dvb-Newsletter: die Entscheidungshilfe!
Psychonomics: 1. Platz Aktualität / 2.Platz Entscheidungsrelevanz für Versicherungs- und Finanzmakler
 
AGB | Datenschutz | Hilfe | Impressum | Sitemap | Team | Werbung & Preise

© deutsche-versicherungsboerse.de