Informationen und Wissen für die Versicherungs- und Finanzdienstleistungsbranche Registrieren Abo Einloggen
Rotes Informations-Icon
Passwort vergessen? Kein Konto? Kostenlos registrieren...

dvb-Pressespiegel

Pressemitteilung vom 10.06.2009
Werbung

Postbank wird neuer Hauptsponsor von Borussia Mönchengladbach

Die Postbank wird ab der kommenden Saison Hauptsponsor des Fußball-Bundesligisten Borussia Mönchengladbach. Die Partner haben sich auf eine Vertragslaufzeit bis Juni 2011 inklusive einer Option auf zwei weitere Jahre bis 2013 geeinigt. Zu den finanziellen Konditionen haben sie Stillschweigen vereinbart. Der Vertrag gilt für die 1. und 2. Liga.

"Wir freuen uns, mit der Borussia einen Traditionsklub des deutschen Fußballs als Partner gewonnen zu haben", sagte Stefan Jütte, designierter Vorstandsvorsitzender der Postbank. "Die Zusammenarbeit mit Borussia Mönchengladbach ist eine logische Fortführung unserer Aktivitäten im Fußball. Borussia ist ein nationaler Sympathieträger, der anders als viele Vereine nicht polarisierend wirkt und ein riesiges Fanpotenzial anspricht", so Jütte. Damit ist es der Postbank als bundesweit agierender Bank möglich, ihre Kunden positiv mit dem Thema Fußball anzusprechen.

Auch für Borussia-Präsident Rolf Königs ist der Einstieg der Postbank ein Meilenstein für seinen Klub: "Wir sind sehr stolz, mit der Postbank ein großes, deutsches und erfolgreiches Unternehmen als Partner gewonnen zu haben. Die Postbank hat Sponsoring im Fußball in der Vergangenheit oft neu definiert und so eine immens hohe Bekanntheit und Sympathie geschaffen. Die Postbank kennt sich in der Welt der Werbung im Fußball bestens aus. Wir freuen uns sehr auf diese Zusammenarbeit."

Mit dabei sind auch die PB Versicherungen, die als Kooperationspartner der Postbank bei Borussia Mönchengladbach mit einsteigen. Stephan Spital, Vorstandsvorsitzender der zum Talanx Konzern gehörenden Versicherungsgruppe sagte: "Als Sponsoring-Partner intensivieren wir die Zusammenarbeit mit der Postbank. Das seriöse und positive Bild von Borussia passt ideal zur Qualität und Ausrichtung unserer Vorsorgelösungen."

Postbank's coming home

Die Postbank ist in der Welt des Fußballs eine bekannte Größe. Sie war zuletzt vier Jahre Premium-Partner des Deutschen Fußball-Bundes und damit der Deutschen Nationalmannschaft. Sie unterstützte die Fußball-WM 2006 als Nationaler Förderer und begleitete mit den Testimonials Franz Beckenbauer und Oliver Bierhoff den Fußballsport.

"Für uns ist das Engagement bei Borussia eine Art Rückkehr zu den Wurzeln unser Sponsoring-Aktivitäten. Denn den Auftakt unser Kampagne zur Fußball-Weltmeisterschaft haben wir im Juni 2005 mit einem Weltrekord ausgerechnet im BORUSSIA-PARK in Mönchengladbach gefeiert", erklärt Stefan Jütte. Damals wurden über 142.000 gelbe Postbank-Fußbälle auf dem Rasen des BORUSSIA-PARKS ausgelegt. Diese viel beachtete Aktion - begleitet von Franz Beckenbauer und Oliver Bierhoff - läutete emotional und wirkungsvoll den Countdown zum späteren "Sommermärchen 2006" ein.

Vor allem die erfolgreiche Jugendarbeit und die seriöse wirtschaftliche Führung des Klubs vom Niederrhein haben für die Postbank den Ausschlag für das Engagement gegeben: "In Mönchengladbach wird seit Jahren vernünftig und solide gearbeitet. In Zeiten der Wirtschaftskrise ist das ein wichtiges Statement im Profi-Sport. Wir werden die Borussia auf diesem Weg gerne begleiten", so Stefan Jütte.



Herr Joachim Strunk
Abteilungsdirektor Presse und Öffentlichkeitsarbeit
Tel.: +49 (0)228 920 12100
E-Mail: joachim.strunk@postbank.de

Deutsche Postbank AG
Friedrich-Ebert-Allee 114-126
53113 Bonn
http://www.postbank.de/

dvb-Pressespiegel abonnieren
Erhalten Sie täglich die 8 wichtigsten Mel- dungen zu Versicherungs- und Finanzthemen.
Hier anmelden:
dvb-Newsletter: die Entscheidungshilfe!
Psychonomics: 1. Platz Aktualität / 2.Platz Entscheidungsrelevanz für Versicherungs- und Finanzmakler
 
AGB | Datenschutz | Hilfe | Impressum | Sitemap | Team | Werbung & Preise

© deutsche-versicherungsboerse.de