Informationen und Wissen für die Versicherungs- und Finanzdienstleistungsbranche Registrieren Abo Einloggen
Rotes Informations-Icon
Passwort vergessen? Kein Konto? Kostenlos registrieren...

dvb-Pressespiegel

Pressemitteilung vom 30.03.2010
Werbung

„Poststelle des Jahres“: Platz 2 für die Baden-Badener

Poststelle leistet wertschöpfenden Beitrag – innovative Gestaltung – Wettbewerb wird als „Trendbarometer“ für die gesamte Branche angesehen: Digitalisierung der Eingangspost gewinnt immer mehr an Bedeutung

Die Baden-Badener Versicherung hat bei dem Wettbewerb „Poststelle des Jahres“ einen hervorragenden zweiten Platz belegt – nur knapp hinter dem größten europäischen Software-Hersteller, der SAP AG. Der dritte Platz ging an das Wasseraufbereitungsunternehmen Berkefeld/VWS Deutschland. Der Wettbewerb „Poststelle des Jahres“ wird von Pitney Bowes, dem Postmaster-Magazin und der Kodak GmbH ausgerichtet.

Die Preisverleihung fand Anfang März im Rahmen der CeBIT in Hannover statt. Besonders gepunktet hat die Baden-Badener mit der kompletten Digitalisierung der Eingangspost. Dabei werden auch Fax- und E-Mail-Nachrichten integriert, klassifiziert und elektronisch in die Organisation eingespeist. Im Postausgang werden auch sämtliche Standard- und Serienbriefprodukte wie Policen und Mailings verarbeitet. Zudem hat die Poststelle eigene Druckkapazitäten, mit denen die automatisierte Transaktionspost selbst produziert und verarbeitet wird. Das breite Serviceangebot der Poststelle umfasst unter anderem auch die Verwaltung der Telefonzentrale, des Fuhrparks und die Hausverwaltung.

„Die Gewinner sind herausragende Beispiele dafür, wie Poststellen einen wertschöpfenden Beitrag zur Unternehmensorganisation leisten können und sich die Postbearbeitung innovativ gestalten lässt“, erklärte Stefan Huth, Director Marketing Central Europe bei Pitney Bowes: „Bei den Bewerbungen zeigten sich klare Tendenzen wie die zunehmende Digitalisierung der Eingangspost oder die Zentralisierung des Outputs. Damit ist dieser Wettbewerb ein Trendbarometer für die gesamte Branche.“

Die Jury bestand aus Wolfgang Meyer, Posteinrichtungsberater von Pitney Bowes, Hans-Dieter Westhoff, Chefredakteur des Postmaster-Magazins, Bettina Eberhard, Capturing- und Marketing-Expertin von Kodak, sowie Volker Sundermann, Postberater vom Deutschen Verband Post und Telekommunikation (DVPT).

Die Verantwortlichen bei der Baden-Badener sind stolz auf die hervorragende Platzierung. „Ohne das außergewöhnliche Engagement und die stets tatkräftige Mitarbeit unserer Mitarbeiter könnten wir so etwas nicht erreichen“, lobt Teamleiter Klaus Maas seine Abteilung.

Besonders beeindruckt ihn, dass in diesem national ausgeschriebenen Wettbewerb die im Vergleich „kleine Baden- Badener“ nur knapp hinter einem Software-Riesen auf Platz 2 gelandet ist: „Wir freuen uns außerordentlich über diese Bestätigung unserer Arbeit“, kommentiert Klaus Maas das sehr gute Abschneiden der BB-Poststelle.

Bereits im Mai 2009 war die Poststelle der BB von der Deutschen Post ausgezeichnet worden. Die Urkunde „Geprüfte Poststelle“ bescheinigte im Rahmen des „Poststellen- Checks“, dass die Abläufe vom Posteingang bis zum Postausgang optimal abgewickelt werden, der Versand der BB höchsten modernen und organisatorischen Ansprüchen entspricht sowie sich die Arbeit der Poststelle durch ein hohes Kostenbewusstsein auszeichnet.



Marketing/Presse- & Öffentlichkeitsarbeit
Frau Kristin Dörr
Tel.: (06894) 915-911
Fax: (06894) 915-468
E-Mail: pressestelle@baden-badener.de

Baden-Badener Versicherung AG
Schlackenbergstraße 20
66386 St. Ingbert
http://www.baden-badener.de/

AUF EINEN BLICK

Die Baden-Badener Versicherung AG (BB) ist ein Versicherungsunternehmen mit Sitz im saarländischen St. Ingbert. Im Vorstand sind Peter Naumann (Vors.) und Ulrich Müller tätig. Die BB kooperiert mit mehr als 7.500 freien Vermittlern in Deutschland. Das Produktportfolio der BB umfasst unter dem Motto „Rundum- Schutz für den mobilen Menschen“ die Sparten Unfall, Privathaftpflicht, Hausrat & Glas, die per Baukastensystem individuell kombinierbar sind.

dvb-Pressespiegel abonnieren
Erhalten Sie täglich die 8 wichtigsten Mel- dungen zu Versicherungs- und Finanzthemen.
Hier anmelden:
dvb-Newsletter: die Entscheidungshilfe!
Psychonomics: 1. Platz Aktualität / 2.Platz Entscheidungsrelevanz für Versicherungs- und Finanzmakler
 
AGB | Datenschutz | Hilfe | Impressum | Sitemap | Team | Werbung & Preise

© deutsche-versicherungsboerse.de