Informationen und Wissen für die Versicherungs- und Finanzdienstleistungsbranche Registrieren Abo Einloggen
Rotes Informations-Icon
Passwort vergessen? Kein Konto? Kostenlos registrieren...

dvb-Pressespiegel

Pressemitteilung vom 01.09.2010
Werbung

PrismaLife startet mit neuartigem BU-Schutz

Die PrismaLife AG entwickelt sich als Anbieter für Risikoprodukte weiter und bietet seit dem 1. September eine neue Dimension der Berufsunfähigkeitsvorsorge an. Besonderes Merkmal der Produktlinie ist eine anfänglich risikogerechte Beitragskalkulation. Ein innovativer Antrags-prozess bringt Vorteile für Kunden und Vertrieb. Mit drei unterschiedlichen Tarifen und vielfältigen Zusatzleistungen kommt das Unternehmen den individuellen Bedürfnissen der Verbraucher nach.

 

Mit den drei Tarifoptionen „Eco“, „Kompakt“ und „Exxellent“ bietet die PrismaLife bedarfsorientierten und leistungsstarken Berufsunfähigkeitsschutz für jedes Budget. Dabei eröffnen die risikogerechten Beiträge in der Anfangsphase einen extra günstigen Einstieg. „Gerade für junge Menschen ist die Absicherung der eigenen Arbeitskraft existenziell“, macht Markus Brugger, Chief Executive Officer der PrismaLife deutlich. Damit die Beiträge mit zunehmendem Alter weiterhin günstig bleiben, zahlen die Kunden ab dem 40. Lebensjahr konstante Versicherungsprämien für ihren BU-Schutz. „Durch die risikogerechten Startbeiträge und die späteren konstanten Beiträge zahlen unsere Kunden im Durchschnitt für ihren Versicherungsschutz weniger“, erklärt Markus Brugger.

 

Tele-Underwriting vereinfacht Antragsprozess

Die Gesundheitsfragen klärt der führende Liechtensteinische Lebensversicherer direkt mit den Kunden im Rahmen eines Telefoninterviews. Das garantiert größtmögliche Diskretion in sensibler Sache. „Zusätzlich können wir unsere Vertriebspartner zeitlich entlasten und in Bezug auf eventuell falsch oder nicht korrekt beantwortete Gesundheitsfragen aus der Haftung nehmen“, stellt Markus Brugger klar.

 

Umfangreiche Assistance-Leistungen

Den Kunden im Blick hatte die PrismaLife auch bei der Entwicklung ihrer Zusatzleistungen zum BU-Schutz. Das Unternehmen bietet seinen Kunden zahlreiche Assistance-Leistungen vor, bei und nach Eintritt einer Berufsunfähigkeit. Eine rund um die Uhr erreichbare Sonderhotline informiert kompetent über Versorgungsmöglichkeiten und vermittelt den Kontakt zu medizinischen Einrichtungen und Ärzten. Mit einem attraktiven Bonussystem werden jährliche Gesundheitschecks zur Risikovorbeugung belohnt. „Die Versicherten sind zudem automatisch Mitglied im PrismaLife-Kundenclub und erhalten so zahlreiche Informationen und Tipps rund um das Thema Berufsunfähigkeit und Prävention“, so Markus Brugger weiter.

 

 

 

 

 

Über PrismaLife

Die PrismaLife AG ist der führende Liechtensteinische Lebensversicherer mit Sitz in Ruggell, Fürstentum Liechtenstein. Das Unternehmen entwickelt Fondspolicen und Vorsorgeprodukte zur Absicherung biometrischer Risiken für den deutschen und österreichischen Markt. Als dynamischer Produktentwickler kombiniert PrismaLife das Zusammenspiel von Automatisierung und Flexibilität unter Nutzung der fürstlichen Standortvorteile. Dadurch werden einzigartige Versicherungslösungen für jedes Budget möglich. In unabhängig durchgeführten Unternehmens- und Produktratings erzielt die PrismaLife regelmäßig Spitzenplätze.

 

 

Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an:

Alexandra Becker

Communications Manager

PrismaLife AG

+423 237 00 46

alexandra.becker@prismalife.com

dvb-Pressespiegel abonnieren
Erhalten Sie täglich die 8 wichtigsten Mel- dungen zu Versicherungs- und Finanzthemen.
Hier anmelden:
dvb-Newsletter: die Entscheidungshilfe!
Psychonomics: 1. Platz Aktualität / 2.Platz Entscheidungsrelevanz für Versicherungs- und Finanzmakler
 
AGB | Datenschutz | Hilfe | Impressum | Sitemap | Team | Werbung & Preise

© deutsche-versicherungsboerse.de