Informationen und Wissen für die Versicherungs- und Finanzdienstleistungsbranche Registrieren Abo Einloggen
Rotes Informations-Icon
Passwort vergessen? Kein Konto? Kostenlos registrieren...

dvb-Pressespiegel

Pressemitteilung vom 10.11.2010
Werbung

Provinzial Rheinland erhält DIHK-Auszeichnung als Klimaschutzunternehmen

Für ihr Klimaschutz-Engagement wurde die Provinzial Rheinland jetzt von der DIHK ausgezeichnet. Für die Provinzial Rheinland gehört der Klimaschutz seit Jahren zum unternehmerischen Selbstverständnis. Eine eigene Klimastrategie soll Klimabelastungen verhindern und deren Folgen möglichst gering halten.

Seit fast 175 Jahren engagiert sich die Provinzial für die Menschen im Rheinland. Neben kulturellem, sozialem oder gesellschaftlichem Engagement ist der Düsseldorfer Versicherer schon seit geraumer Zeit auch für den Klimaschutz aktiv und setzt auf Nachhaltigkeit als notwendige Voraussetzung zur Sicherung der Zukunft – für das Unternehmen und die Gesellschaft gleichermaßen. Ende Oktober wurde die Provinzial in die Gruppe der Klimaschutzunternehmen aufgenommen. DIHK-Geschäftsführer Martin Wansleben überreichte gemeinsam mit Berthold Goeke Unterabteilungsleiter im Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz und Reaktorsicherheit, die Auszeichnung an Kerstin Albrecht, Bereichsleiterin Personal bei der Provinzial, und betonte dabei die Wichtigkeit, Unternehmen bei Energieeinsparungen zu unterstützen. „Mit unserem Engagement wollen wir Verantwortung übernehmen und zeigen, dass auch Dienstleistungsunternehmen einen wichtigen Beitrag zum Klimaschutz leisten können,“ erklärt Kerstin Albrecht.

In drei wesentliche Bausteine ist das Umweltengagement der Provinzial gegliedert. Zum einen werden klimaschädliche Emissionen vermieden, wo immer es möglich ist, zum anderen werden solche kompensiert, die nicht vermieden werden können, und zusätzlich stellt sich das Unternehmen mit seinen Dienstleistungen auf die Folgen des Klimawandels ein. Den Eigenbedarf an Strom bezieht das Unternehmen seit 2008 zu 100 Prozent aus regenerativen Energiequellen. Ziel ist es, bis 2011 die CO2-Neutralität zu erreichen.

2009 haben die Bundesregierung und der DIHK die Partnerschaft für Klimaschutz, Energieeffizienz und Innovation geschlossen. Dabei steht die zielgerichtete Information und Weiterbildung zur Umsetzung von Energieeffizienzmaßnahmen in Unternehmen im Vordergrund. Die Gruppe der Klimaschutzunternehmen wird getragen vom Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz und Reaktorsicherheit, vom Bundesministerium für Wirtschaft und Technologie, dem Deutschen Industrie- und Handelskammertag e.V. und gefördert durch die BMU-Klimaschutzinitiative.



Herr Christoph Hartmann
Pressesprecher
Tel.: 0211/ 978-2922
Fax: 0211/ 978-1759
E-Mail: presse@provinzial.com

Provinzial Rheinland Versicherungen
Die Versicherung der Sparkassen
Provinzialplatz 1
40591 Düsseldorf
www.provinzial.com




Kerstin Albrecht bei der Entgegennahme der Auszeichnung von DIHK-Geschäftsführer Martin Wansleben (links) und Berthold Goeke, Unterabteilungsleiter im Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz und Reaktorsicherheit (rechts)
dvb-Pressespiegel abonnieren
Erhalten Sie täglich die 8 wichtigsten Mel- dungen zu Versicherungs- und Finanzthemen.
Hier anmelden:
dvb-Newsletter: die Entscheidungshilfe!
Psychonomics: 1. Platz Aktualität / 2.Platz Entscheidungsrelevanz für Versicherungs- und Finanzmakler
 
AGB | Datenschutz | Hilfe | Impressum | Sitemap | Team | Werbung & Preise

© deutsche-versicherungsboerse.de