dvb-Pressespiegel

Es ist einer der bizarrsten Anlagebetrugsprozesse der Republik. Tausende Anleger hatten bei der Berliner BWF-Stiftung 57 Mio. Euro in Gold investiert. Doch das Gold war gefakt ... Zum Artikel...

Verwandte Themen in den Medien: finanzen.net, FONDS professionell, procontra, Versicherungsbote, wiwo.de, Capital und Pfefferminzia.de: