dvb-Pressespiegel

Werbung
20.06.2008 - dvb-Presseservice

R+V: Vorstand i.R. Hans-Dieter Schnorrenberg wird 65 Jahre

Hans-Dieter Schnorrenberg, ehemaliges Vorstandsmitglied der R+V Versicherung AG und weiterer R+V / KRAVAG-Gesellschaften vollendet am 5. Juli 2008 sein

65. Lebensjahr. Schnorrenberg war nach mehr als 35-jähriger Dienstzeit bei R+V zuletzt im Gesamtvorstand verantwortlich für das Ressort Personal, Verwaltung und Ausland und gleichzeitig Arbeitsdirektor für die gesamte R+V Gruppe.

Seine fast zehnjährige Tätigkeit als Personalvorstand war geprägt von tief greifenden Umstrukturierungen im Innen- und Außendienst der R+V, die er maßgeblich mit gestaltete. Unter seiner Leitung wurden neue Personalinstrumente und Schulungskonzepte entwickelt, die die fachlichen und persönlichen Potenziale der Mitarbeiter aller Ebenen gezielt fördern. In der Verwaltung sorgte er für effiziente und kostensparende Strukturen. Als Chef des Auslandsressorts hat er vor allem die Beziehungen zu ausländischen genossenschaftlichen Geschäftspartnern intensiviert, das Auslandsgeschäft konsolidiert sowie die Weichen für das zukünftige R+V-Engagement im Ausland gestellt.  

Auch nach seinem Ausscheiden aus dem Vorstand der R+V Versicherungsgruppe blieb Schnorrenberg dem Unternehmen als Präsident der Assimoco-Gesellschaften in Italien und als Mitglied des Verwaltungsrates der Seguros RGA in Madrid weiterhin verbunden.



Frau Stefanie Simon
stellvertretende Pressesprecherin
Tel.: 0611 533-4494
Fax: 0611-533774494
E-Mail: stefanie.simon@ruv.de

R+V Versicherung AG
Taunusstraße 1
65193 Wiesbaden
www.ruv.de

dvb-Newsletter
Immer hochaktuell und relevant - das kostenlose Newsletter-Abo.
Jetzt anmelden...
Psychonomics: 1. Platz Aktualität / 2.Platz Entscheidungsrelevanz für Versicherungs- und Finanzmakler
AGB |  Datenschutz |  Hilfe |  Impressum |  Sitemap |  Team |  Mediadaten
© deutsche-versicherungsboerse.de