Informationen und Wissen für die Versicherungs- und Finanzdienstleistungsbranche Registrieren Abo Einloggen
Rotes Informations-Icon
Passwort vergessen? Kein Konto? Kostenlos registrieren...

dvb-Pressespiegel

Pressemitteilung vom 11.04.2007
Werbung

Raiffeisen Kfz-Versicherung bringt Superbonusstufen und verspricht: Einmal Bonus – nie mehr im Malus

Die Raiffeisen Versicherung bietet ab sofort eine weitere Verbesserung ihres innovativen Bonus-Malussystems mit nur einer Malusstufe an. Das System wird um drei Superbonusstufen erweitert: Damit müssen Superbohnusfahrer trotz eines Schadensfalles und Rückreihung in Zukunft nicht mehr Prämie bezahlen. Zusätzlich steht noch ein Freischadenbonus zur Verfügung. Wer jetzt noch bis 31. Mai 2007 eine Raiffeisen Kfz- und Kaskoversicherung abschließt, erspart sich außerdem die erste Monatsprämie.

Der neue Superbonus
In den drei neuen Superbonusstufen gilt das gleiche Prämienniveau wie in Stufe 0. Einmal in der Superbonusstufe 3 wird man nach einem Schadenfall bei der Raiffeisen-Versicherung zwar um die üblichen drei Stufen zurückgereiht, landet aber ohne Prämienerhöhung in Stufe 0. In die Superbonusstufen kommen Raiffeisen-Versicherungskunden nach 10 Jahren Schadenfreiheit.

„Mit 51 % ist die Mehrheit unserer Kfz-Haftpflichtkunden in der Stufe 0. Die Raiffeisen Versicherung honoriert mit dem Superbonusstufen System die Kunden, die durch ihr positives Fahrverhalten und Schadensvermeidung zur allgemeinen Sicherheit im Straßenverkehr beitragen“ erklärt Christian Sedlnitzky, Vorstandsvorsitzender der Raiffeisen Versicherung .

Einmal Bonus – nie mehr im Malus
Für Bonusfahrer verspricht die Raiffeisen-Versicherung einen zusätzlich Vorteil. „Wer bei uns einmal im Bonus ist, kommt nie mehr über die Grundstufe 9 hinaus und damit auch nicht in den Malus. Das ist der wesentlichste Vorteil bei unserer Raiffeisen Kfz-Versicherung, den sonst niemand am Markt bietet“ so Christian Sedlnitzky zum einzigartigen neuen Bonussystem, .

Neueinsteiger ohne Vorversicherung beginnen bei der Raiffeisen Versicherung automatisch in der Bonusstufe 8 – sie können damit auch nie mehr in den Malus kommen.

Außerdem wird Bonusfahrern bis zur Stufe 3 für die Vertragslaufzeit ein Freischadenbonus gewährt mit dem für einen Schadenfall die übliche Rückreihung um drei Stufen gänzlich ausgesetzt wird.

68.500 Kfz-Verträge im Bestand
„Unser revolutionäres Bonussystem in der Kfz-Haftpflicht war im Jahr 2000 ein spezielles Angebot an die Raiffeisenkunden, unseren Ausbau vom bisherigen Lebens- und Unfallversicherer zum Allspartenversicherer mit neuen Sachversicherungen anzunehmen. Dieser Schritt als erster Bankversicherer in Österreich auch Sachprodukte zu verkaufen, hat sich sehr erfolgreich etabliert. Wir haben nach 6 Jahren derzeit rund 68.500 Kfz-Verträge im Bestand“ zieht Sedlnitzky eine bisher positive Bilanz. „Wer jetzt in seiner Raiffeisenbank (ausgenommen Steiermark) eine Raiffeisen Kfz-Haftpflicht und eine Kaskoversicherung abschließt, erhält von uns die erste Monatsprämie umsonst. Die Aktion läuft noch bis 31. Mai.“



Tel.: (+43 1)21175-3414
Fax: (+43 1)21175-3691
E-Mail: presse@raiffeisen-versicherung.at

Raiffeisen Versicherung AG
Untere Donaustraße 21
1029 Wien
Österreich
www.raiffeisen-versicherung.at

dvb-Pressespiegel abonnieren
Erhalten Sie täglich die 8 wichtigsten Mel- dungen zu Versicherungs- und Finanzthemen.
Hier anmelden:
dvb-Newsletter: die Entscheidungshilfe!
Psychonomics: 1. Platz Aktualität / 2.Platz Entscheidungsrelevanz für Versicherungs- und Finanzmakler
 
AGB | Datenschutz | Hilfe | Impressum | Sitemap | Team | Werbung & Preise

© deutsche-versicherungsboerse.de