Informationen und Wissen für die Versicherungs- und Finanzdienstleistungsbranche Registrieren Abo Einloggen
Rotes Informations-Icon
Passwort vergessen? Kein Konto? Kostenlos registrieren...

dvb-Pressespiegel

Pressemitteilung vom 02.04.2008
Werbung

Real I.S.-Asienfonds: Wohnungsbauentwicklung in Indien in das Portfolio aufgenommen

Der Bayernfonds Asien 1 - Asia Growth hat mit einem Investment in eine Wohnungsbauentwicklung in Hyderabad, der fünftgrößten Stadt Indiens, ein weiteres zielführendes Investment getätigt. Die geplante Appartementanlage mit ca. 700 Wohneinheiten (ca. 93.000 qm Wohnfläche) wird in sehr guter Lage gebaut und liegt verkehrsgünstig zur HITEC-City mit den IT- und Businessparks und zum neu erbauten Flughafen. Die Stadt Hyderabad mit ca. 6,7 Mio. Einwohnern gilt als Zentrum für Forschung, IT-Dienstleistung und Biotechnik mit wachsender Bedeutung auch für Europa. In kürze wird beispielsweise die Lufthansa die Stadt von Frankfurt direkt anfliegen. Das Wohnungsbauprojekt ist ein Investment eines Zielfonds als Joint-Venture mit dem erfahrenen Entwickler Neptune Group mit Sitz in Mumbai (u. a. Developer für Projekte der Metro Gruppe in Indien). Für das Projekt wurde mit dem Joint-Venture-Partner eine Preferred-Return-Regelung vereinbart, wonach dieser Partner erst Zahlungen aus dem Investment erhält, sobald die Investmentgesellschaft die angestrebte Zielrendite von 21,5 % nach indischen Steuern erhalten hat. Die Laufzeit des Investments innerhalb des Zielfonds beträgt ca. 4 Jahre.

"Das Thema Wohnungsbau in Indien ist sehr attraktiv, der zusätzliche jährliche Bedarf an Wohnraum wird von Experten auf 10 Millionen Wohnungen pro Jahr geschätzt", so Andreas Heibrock, Mitglied der Geschäftsleitung. Diese hohe Nachfrage in Indien wird gespeist u. a. durch

- ein Bevölkerungswachstum von 2 % p.a.
- deutlich steigende Einkommen (ca. + 60 % zwischen 2005 und 2010)
- Trend zu kleineren Familien (Zahl der Haushaltsmitglieder ist von 5,5 im Jahr 2001 auf aktuell 4,8 zurückgegangen)

Der Bayernfonds Asien 1 profitiert damit bereits kurz nach Auflegung von der Performance von Zielfonds (siehe im letzten Textabschnitt), die investiert sind in Indien, Japan, China, Thailand, Vietnam, Südkorea oder Taiwan. Die Objektarten sind breit gestreut über Büro- und Wohnimmobilien, Hotels, Einzelhandel oder Stadtviertelentwicklungen. Das geplante Investitionsvolumen der Zielfonds beträgt insgesamt ca. USD 4 Mrd.

Der Real I.S.-Asienfonds setzt sehr konsequent die Strategie der breiten Diversifikation durch attraktive regionale Zielinvestitionen im asiatisch-pazifischen Raum zeitnah und planmäßig um. Weitere Investitionen sind geplant.

Die aktuellen Zielfonds des Bayernfonds Asien 1 - Asia Growth:
- Urban Infrastructure Real Estate Fund
- Asia Real Estate Prime Development Fund
- Merrill Lynch Asian Real Estate Opportunity Fund
- Neu: Wohnungsbauentwicklung Indien, Hyderabad




Herr Andreas Heibrock
Mitglied der Geschäftsleitung, Presse und Öffentlichkeitsarbeit
Tel.: +49 89 489082-207
Fax: +49 89 489082-103
E-Mail: andreas.heibrock@realisag.de


Herr Markus Lang
Leitung Marketing, Presse und Öffentlichkeitsarbeit
Tel.: +49 89 489082-220
Fax: +49 89 489082-295
E-Mail: markus.lang@realisag.de

Real I.S. AG
Gesellschaft für Immobilien Assetmanagement
Innere Wiener Str. 17
81667 München
Deutschland
http://www.realisag.de/

Über die Real I.S. AG

Die Real I.S. ist als 100%ige Tochter der Bayern LB die Assetmanagement Gesellschaft für gewerbliche Immobilien. Neben der klassischen Unternehmensberatung für Immobilienbestandshalter sowie der Immobilienentwicklung ist die Real I.S. auch einer der größten deutschen, bankgebundenen Initiatoren. Seit 1991 wurden mehr als 100 Fondsangebote mit einem Gesamtinvestitionsvolumen von � 5,5 Mrd. für das Privatkundengeschäft und für institutionelle Investoren emittiert. Die umfangreiche Produktpalette umfasst u. a. Immobilienfonds im In- und Ausland, Schiffsbeteiligungen, Solarfonds und Private Equity. Zusätzlich gehören individuelle Speziallösungen, Portfoliomanagement und das Management von institutionellen internationalen Immobilienportfolien zu unserem Angebot. Die Real I.S. ist mit einem ganzheitlichen Qualitätsmanagementsystem DIN EN ISO 9001:2000 des TÜV Süddeutschland zertifiziert. Weitere Informationen unter www.realisag.de

dvb-Pressespiegel abonnieren
Erhalten Sie täglich die 8 wichtigsten Mel- dungen zu Versicherungs- und Finanzthemen.
Hier anmelden:
dvb-Newsletter: die Entscheidungshilfe!
Psychonomics: 1. Platz Aktualität / 2.Platz Entscheidungsrelevanz für Versicherungs- und Finanzmakler
 
AGB | Datenschutz | Hilfe | Impressum | Sitemap | Team | Werbung & Preise

© deutsche-versicherungsboerse.de