Informationen und Wissen für die Versicherungs- und Finanzdienstleistungsbranche Registrieren Abo Einloggen
Rotes Informations-Icon
Passwort vergessen? Kein Konto? Kostenlos registrieren...

dvb-Pressespiegel

Pressemitteilung vom 19.11.2007
Werbung

Real I.S.: Neuer “Welt“-Lebensversicherungsfonds Bayernfonds BestLife 3

Die erfolgreiche BestLife-Reihe wird mit dem völlig neuartigen Konzept eines Fonds fortgesetzt, der LV-Policen aus 3 Ländern breit gestreut zusammenführt

München, November 2007
Seit dem Jahr 2005 bietet die Real I.S. die BestLife-Reihe an, der Bayernfonds BestLife 3 International ist aber völlig anders als die Vorgängerfonds. Der neue Fonds eröffnet dem Anleger den Zugang zu drei Weltmärkten für Zweitmarkt- Lebensversicherungspolicen und investiert völlig neuartig in deutsche (ca. 58 %- Anteil), britische (ca. 30 %) und australische (ca. 12 %) Zweitmarktlebensversicherungen gleichzeitig. Die Gesamtausschüttung liegt bei ca. 187 %*, die Laufzeit beträgt ca. 12 Jahre. Das geplante Fondsvolumen beträgt EUR 44,35 Mio. zzgl. Agio, welches komplett durch die Einlagen der Anleger erbracht werden soll.

*Nach Kosten und vor individuellen, in Deutschland entstehenden Steuern, bezogen auf die Beteiligungssumme des Anlegers (ohne Agio).

Der Anleger nimmt an der Wertentwicklung eines eigens für den „Bayernfonds BestLife 3 International“ zusammengestellten Portfolios teil, welches sowohl renditeorientiert als auch wertbeständig ist. Die Kapitalmarktkorrelation von deutschen kapitalbildenden Lebensversicherungspolicen ist vergleichsweise gering. Im Gegensatz hierzu ist die Korrelation britischer und australischer kapitalbildenden Lebensversicherungspolicen vergleichsweise hoch, da bei Lebensversicherungspolicen aus diesen Ländern die Versicherungsgesellschaften die Gelder ihrer Kunden zu einem höheren Anteil in Immobilien und Aktien investieren. Zudem bietet die vorgesehene Portfoliostruktur eine weitere Risikooptimierung durch Lebensversicherungspolicen mit unterschiedlichen Tarifvarianten, einer Vielzahl von namhaften national und international tätigen Versicherungsgesellschaften, drei Währungen und einer breiten Streuung nach unterschiedlichen Restlaufzeiten.

Im „Bayernfonds BestLife 3 International“ wird durch ein innovatives Fondskonzept die Wertentwicklung dieses Lebensversicherungs-Zweitmarktportfolios über Zertifikate nachgebildet. Diese Strukturoptimierung ermöglicht es dem Anleger wirtschaftlich weitestgehend so gestellt zu werden, als ob die Lebensversicherungspolicen direkt von ihm gehalten werden, wobei auf Ebene der Portfoliogesellschaft zur Finanzierung der Lebensversicherungspolicen zusätzlich ein anteiliges Fremdkapital aufgenommen werden soll.

Die ersten beiden BestLife-Fonds haben zusammen knapp USD 250 Mio. Eigenkapital eingesammelt. „Beide BestLife-Fonds laufen planmäßig, die ersten Ausschüttungen für den BestLife 1 können bereits prognosegemäß geleistet werden“, bestätigt Andreas Heibrock, Mitglied der Geschäftsleitung, die gute Leistungsbilanz der Vorgängerfonds. “Mit dem BestLife 3 wird diese Erfolgsgeschichte unter neuen Parametern fortgesetzt“.



Herr Andreas Heibrock
Tel.: +49 89 489082-207
Fax: +49 89 489082-124
E-Mail: andreas.heibrock@realisag.de

Real I.S. AG
Gesellschaft für Immobilien Assetmanagement
Innere Wiener Str. 17
81667 München
Deutschland
http://www.realisag.de/

Über die Real I.S. AG

Die Real I.S. ist als 100%ige Tochter der Bayern LB die Assetmanagement Gesellschaft für gewerbliche Immobilien. Neben der klassischen Unternehmensberatung für Immobilienbestandshalter sowie der Immobilienentwicklung ist die Real I.S. auch einer der größten deutschen, bankgebundenen Initiatoren. Seit 1991 wurden mehr als 100 Fondsangebote mit einem Gesamtinvestitionsvolumen von € 5,5 Mrd. für das Privatkundengeschäft und für institutionelle Investoren emittiert. Die umfangreiche Produktpalette umfasst u. a. Immobilienfonds im In- und Ausland, Schiffsbeteiligungen, Solarfonds und Private Equity. Zusätzlich gehören individuelle Speziallösungen, Portfoliomanagement und das Management von institutionellen internationalen Immobilienportfolien zu unserem Angebot. Die Real I.S. ist mit einem ganzheitlichen Qualitätsmanagementsystem DIN EN ISO 9001:2000 des TÜV Süddeutschland zertifiziert. Weitere Informationen unter www.realisag.de

dvb-Pressespiegel abonnieren
Erhalten Sie täglich die 8 wichtigsten Mel- dungen zu Versicherungs- und Finanzthemen.
Hier anmelden:
dvb-Newsletter: die Entscheidungshilfe!
Psychonomics: 1. Platz Aktualität / 2.Platz Entscheidungsrelevanz für Versicherungs- und Finanzmakler
 
AGB | Datenschutz | Hilfe | Impressum | Sitemap | Team | Werbung & Preise

© deutsche-versicherungsboerse.de