Informationen und Wissen für die Versicherungs- und Finanzdienstleistungsbranche Registrieren Abo Einloggen
Rotes Informations-Icon
Passwort vergessen? Kein Konto? Kostenlos registrieren...

dvb-Pressespiegel

Pressemitteilung vom 11.11.2009
Werbung

Real I.S. schließt BGV III planmäßig

Real I.S. hat seinen dritten Fonds aus der BGV-Reihe für institutionelle Kunden planmäßig geschlossen. Das Zielvolumen von 300 Millionen Euro Eigenkapital wurde vor kurzem erreicht. Insgesamt beteiligen sich 27 Versicherungen, Versorgungswerke, Sparkassen und Stiftungen an der BGV III. Der Investitionsfokus des Fonds liegt auf Core-Immobilien aus dem Büro- und Einzelhandelsmarkt mit Schwerpunkt innerhalb der Euro-Zone. Bis zum Ende der Laufzeit 2019 wird eine jährliche Ausschüttung von fünf Prozent nach Steuern prognostiziert.

90 Prozent des Investitionsvolumens wurden bereits in elf Core-Investments in acht Ländern umgesetzt. Hierzu gehören unter anderem die Niederlande, Großbritannien, Deutschland und Australien. „Ausgestattet mit entsprechender Liquidität haben wir die Preisrückgänge bei Immobilien in der zweiten Jahreshälfte 2008 ausgenutzt, um national und international Immobilien zu erwerben“, kommentiert Jochen Schenk, Vorstandsmitglied bei Real I.S. Das Nachfolgeprodukt BGV IV soll in Kürze gestartet werden.




Herr Andreas Heibrock

Tel.: +49 89 489082-207
Fax: +49 89 489082-295
E-Mail: andreas.heibrock@realisag.de


Herr Markus Lang

Tel.: +49 89 489082-220
Fax: +49 89 489082-295
E-Mail: markus.lang@realisag.de

Real I.S. AG
Gesellschaft für Immobilien Assetmanagement
Innere Wiener Str. 17
81667 München
Deutschland
http://www.realisag.de/

Über die Real I.S. AG

Die Real I.S. ist ein Verbundunternehmen der Sparkassen-Finanzgruppe und die Assetmanagement-Gesellschaft für gewerbliche Immobilien der BayernLB. Sie ist in den Bereichen des Immobilien-Consulting, der Immobilienentwicklung sowie als Investmenthaus tätig. Neben Publikumsfonds und luxemburgischen Spezialfonds gehören ebenso individuelle Fondslösungen, das Portfoliomanagement und das Management von institutionellen internationalen Immobilienportfolien zu den Tätigkeitsfeldern. Seit 1991 wurden mehr als 100 Fondsprodukte mit einem Gesamtinvestitionsvolumen von € 6,5 Mrd. für das Privatkundengeschäft und für institutionelle Investoren angeboten. Das Unternehmen ist mit einem ganzheitlichen Qualitätsmanagementsystem DIN EN ISO 9001:2000 des TÜV Süddeutschland zertifiziert. Weitere Informationen unter www.realisag.de.

dvb-Pressespiegel abonnieren
Erhalten Sie täglich die 8 wichtigsten Mel- dungen zu Versicherungs- und Finanzthemen.
Hier anmelden:
dvb-Newsletter: die Entscheidungshilfe!
Psychonomics: 1. Platz Aktualität / 2.Platz Entscheidungsrelevanz für Versicherungs- und Finanzmakler
 
AGB | Datenschutz | Hilfe | Impressum | Sitemap | Team | Werbung & Preise

© deutsche-versicherungsboerse.de