Informationen und Wissen für die Versicherungs- und Finanzdienstleistungsbranche Registrieren Abo Einloggen
Rotes Informations-Icon
Passwort vergessen? Kein Konto? Kostenlos registrieren...

dvb-Pressespiegel

Pressemitteilung vom 18.01.2011
Werbung

Regionalzentrum der Deutschen Rentenversicherung in Osnabrück eingeweiht

Deutsche Rentenversicherung in Osnabrück mit neuer Adresse: Vorstand und Geschäftsführer eröffnen Beratungszentrum in der Hannoverschen Straße 6-8

„Wann immer Sie Fragen zu Ihrer Rentenversicherung haben: Unsere Experten hier vor Ort sind für Sie die kompetenten Ansprechpartner, die keine Frage offen lassen.“ Mit diesen Worten begrüßte der Vorstandsvorsitzende der Deutschen Rentenversicherung Braunschweig-Hannover, Professor Michael Sommer, die Gäste zur Einweihung des neuen Regionalzentrums in Osnabrück. Einerseits zentrale Anlaufstelle für Bürger und Versicherte, sei die Filiale in der Hannoverschen Straße 6-8 gleichzeitig Ausgangspunkt für den umfangreichen Kundenservice im Osnabrücker Land.

Den neuen Standort des Beratungszentrums bedachte Professor Sommer mit viel Lob. Es sei gelungen, eine einladende, gut ausgestattete, freundlich gestaltete und gut zu erreichende Anlaufstelle für die Kunden zu finden. „Die gute Erreichbarkeit kombiniert mit lokalen Angeboten ist Teil unserer Unternehmensphilosophie in der Auskunft und Beratung“, so der Vorstandsvorsitzende. Weil die Deutsche Rentenversicherung mit den Geldern ihrer Versicherten und der Arbeitgeber arbeite, sei es geboten, einen optimalen Kundenservice und gleichzeitig höchste Effizienz unter einen Hut zu bringen.

In der Hannoverschen Straße 6-8 wurden die Auskunft und Beratung, der Betriebsprüfdienst, der Reha-Fachberatungsdienst und die ärztliche Untersuchungsstelle des medizinischen Dienstes zusammengeführt. „Ein Team von immerhin 51 Kolleginnen und Kollegen, für die sich das Arbeitsumfeld augenscheinlich verbessert hat“, betonte der Geschäftsführer der Deutschen Rentenversicherung Braunschweig-Hannover, Professor Dr. Ralf Kreikebohm. Das Gebäude verkörpere eine wichtige Grundlage für eine moderne Verwaltung und ihre kundenorientierte Arbeit. Schließlich sei Osnabrück mit mehr als 20.000 Beratungen im Jahr einer der zentralen und wichtigen Standorte Niedersachsens, erklärte Professor Dr. Kreikebohm. Schon kurz nach dem Umzug Mitte November zählte das Regionalzentrum im Dezember – trotz Schnee und Glatteis –  mehr als 1.500 Besucher.

Die Beratung der Kunden zu Rente, Rehabilitation und Altersvorsorge ist das tägliche Hauptgeschäft der Experten vor Ort. Daneben gehen die Fachleute auch in Betriebe: Dort veranstalten sie Sprechtage für die Beschäftigten, und die Arbeitgeber bekommen Tipps für ein gut funktionierendes Gesundheitsmanagement oder die Lohnbuchhaltung Unterstützung bei der korrekten Zahlung der Sozialversicherungsbeträge. Die Berater sind kompetente Ansprechpartner auf Messen und Ausstellungen, halten Vorträge zu aktuellen Themen und besuchen die Schulen im Umkreis, um das Thema Rente auch in den Unterricht zu bringen. Außerdem bieten sie Seminare in Volkshochschulen an, wo die Teilnehmer unter dem Motto „Altersvorsorge macht Schule“ lernen, ihre finanzielle Absicherung fürs Alter zielsicher in die Hand zu nehmen.

Ursprünglich betreuten die Experten in der Schillerstraße 15 die bei der damaligen LVA Hannover versicherten Arbeiter, während die Filiale im Neumarkt 7a für die bei der BfA versicherten Angestellten zuständig war. Nachdem 2007 sämtliche Beratungsstellen in Niedersachsen in die Obhut der Deutschen Rentenversicherung Braunschweig-Hannover übergingen, standen beide Häuser allen Kunden gleichermaßen offen. Mit dem Umzug in die Hannoversche Straße 6-8 wurde jetzt der gesamte Kundenservice unter Leitung von Herrmann Bruns an einem Ort konzentriert.






Tel.:
Fax:
E-Mail:


Herr Wolf-Dieter Burde

Tel.: 0511 829-2634
Fax: 0511 829-2635
E-Mail: wolf-dieter.burde@drv-bsh.de

Deutsche Rentenversicherung
Braunschweig-Hannover
Lange Weihe 2
30880 Laatzen
www.deutsche-rentenversicherung-braunschweig-hannover.de

dvb-Pressespiegel abonnieren
Erhalten Sie täglich die 8 wichtigsten Mel- dungen zu Versicherungs- und Finanzthemen.
Hier anmelden:
dvb-Newsletter: die Entscheidungshilfe!
Psychonomics: 1. Platz Aktualität / 2.Platz Entscheidungsrelevanz für Versicherungs- und Finanzmakler
 
AGB | Datenschutz | Hilfe | Impressum | Sitemap | Team | Werbung & Preise

© deutsche-versicherungsboerse.de