Informationen und Wissen für die Versicherungs- und Finanzdienstleistungsbranche Registrieren Abo Einloggen
Rotes Informations-Icon
Passwort vergessen? Kein Konto? Kostenlos registrieren...

dvb-Pressespiegel

Pressemitteilung vom 05.01.2010
Werbung

SEB Immobilien-Spezialfonds erwirbt von REDEVCO Logistikobjekt in Oberösterreich

Die SEB Asset Management hat für ihren Immobilien- Spezialfonds SEB Europe REI erstmals ein Objekt in Österreich erworben. Die in Enns gelegene Immobilie mit einer Gesamtmietfläche von rund 33.700 qm ist bis Ende 2020 an die C&A Mode Gesellschaft mbH & Co. vermietet und wird als Verteilerzentrum genutzt. Verkäufer ist die REDEVCO Central Europe, die mit dem erfolgreichen Verkauf ihre Fokussierung auf Einzelhandelsimmobilien fortsetzt. Über den Kaufpreis wurde Stillschweigen vereinbart.

Für den Logistikstandort Enns im Bundesland Oberösterreich spricht die gut ausgebaute Infrastruktur: Sowohl der Hafen – der drittgrößte im österreichischen Teil der Donau – als auch der Anschluss an die Autobahn A1 liegen nur wenige Minuten von dem Objekt in der Fabrikstraße 13 entfernt. Von dort aus beliefert C&A seine Filialen in Österreich, der Tschechischen Republik und Slowenien.

Als deutscher Immobilien-Spezialfonds richtet sich SEB Europe REI an institutionelle Investoren. Der Fonds ist im konservativen Risikobereich angelegt. Im ersten Fondsgeschäftsjahr wurden 6,2 Prozent an die Anleger ausgeschüttet.




Frau Brigitte Schroll

Tel.: (069) 27299 – 1502/1503
Fax:
E-Mail: presse@sebam.de


Frau Christina Bertholdt

Tel.: (069) 27299 – 1502/1503
Fax:
E-Mail: presse@sebam.de

Public Relations Manager
Frau Lisette van der Ham
REDEVCO B.V.
Tel.: +31 20 599 63262
Fax: +31 20 599 62 63
E-Mail: info@redevco.com

Managing Director
Herr Jörg Bitzer
REDEVCO Central Europe
Tel.: + 43 1 712 82 03
Fax: + 43 1 712 82 03 30
E-Mail: info.at@redevco.com

SEB Asset Management AG
Rotfeder-Ring 7
60327 Frankfurt/M.
www.sebassetmanagement.de

Über SEB Asset Management Deutschland

SEB ist eine nordeuropäische Finanzdienstleistungsgruppe mit rund 400.000 Firmen- und institutionellen Kunden sowie fünf Millionen Privatkunden. Die Kernmärkte der SEB sind Skandinavien, Deutschland und die baltischen Staaten – Estland, Lettland und Litauen. Präsenz zeigt die SEB außerdem in Polen, der Ukraine und Russland; über ein internationales Netzwerk ist die Gruppe in zehn weiteren Ländern vertreten. Die Bilanzsumme beläuft sich auf 2.233 Milliarden SEK (rd. 219 Milliarden EUR), der Konzern verwaltet ein Vermögen von 1.295 Milliarden SEK (rd. 127 Milliarden EUR) und hat rund 20.000 Mitarbeiter (Stand: 30. September 2009). Weitere Informationen über SEB finden Sie unter www.sebgroup.com.

Die SEB Asset Management, Frankfurt, ist das spezialisierte Investmenthaus für Immobilien und Wertpapiere des SEB-Konzerns in Deutschland, einem der führenden Finanzdienstleister Nordeuropas. SEB Asset Management steht für die Verbindung von internationaler Expertise mit lokalem Know-how. Der Investmentansatz ist durch aktives Management in kleinen spezialisierten Investmentteams gekennzeichnet. Als Teil der Konzerndivision „Wealth Management“ mit 1.100 Mitarbeitern und Assets under Management von rund 1.220 Milliarden SEK (rd. 119 Milliarden EUR) verfügt die SEB Asset Management über weitreichende Expertise in den wesentlichen Assetklassen.

In Deutschland gehört die SEB Asset Management zu den führenden Immobilienfondsmanagern. Von Fitch Ratings hat sie das Manager Rating „M2“ erhalten.

Über REDEVCO:

REDEVCO, eine Gesellschaft der Cofra Holding, ist Eigentümerin eines der größten Portfolien von Einzelhandelsimmobilien in Europa. Die Objekte befinden sich in Spitzenlagen nahezu aller europäischen Großstädte. Das Unternehmen ist derzeit in 20 Ländern aktiv - vorwiegend in Europa, aber auch in Asien, wo über kürzlich eröffnete Büros in Hong Kong und Neu-Delhi in Einzelhandelsobjekte und -entwicklungen investiert wird. Das REDEVCO-Portfolio, zu dem auch Bürogebäude und Logistikzentren zählen, umfasst über 800 Immobilien mit einem Wert von ca. 7,2 Milliarden Euro.

dvb-Pressespiegel abonnieren
Erhalten Sie täglich die 8 wichtigsten Mel- dungen zu Versicherungs- und Finanzthemen.
Hier anmelden:
dvb-Newsletter: die Entscheidungshilfe!
Psychonomics: 1. Platz Aktualität / 2.Platz Entscheidungsrelevanz für Versicherungs- und Finanzmakler
 
AGB | Datenschutz | Hilfe | Impressum | Sitemap | Team | Werbung & Preise

© deutsche-versicherungsboerse.de