Informationen und Wissen für die Versicherungs- und Finanzdienstleistungsbranche Registrieren Abo Einloggen
Rotes Informations-Icon
Passwort vergessen? Kein Konto? Kostenlos registrieren...

dvb-Pressespiegel

Pressemitteilung vom 25.11.2008
Werbung

SIGNAL IDUNA erwirbt DEURAG

Die SIGNAL IDUNA Gruppe, Dortmund / Hamburg, hat den Wiesbadener Rechtsschutzversicherer DEURAG Deutsche Rechtsschutz-Versicherung AG übernommen. „Dieser Erwerb ist für uns besonders interessant, um neue Zielgruppen zu erschließen“, so Reinhold Schulte, Vorstandsvorsitzender der SIGNAL IDUNA. „Mit der SIGNAL IDUNA haben wir den richtigen Partner gefunden. Ein optimaler Zielgruppenmix eröffnet der DEURAG für die Zukunft hervorragende Marktchancen“, so Dr. Wolfgang Schuppli, Gründer und Aufsichtsratsvorsitzender des Unternehmens.

Die DEURAG ist ein bundesweit auf den Maklervertrieb spezialisiertes Unternehmen mit Schwerpunkt im privaten Rechtsschutzgeschäft. Sie verfügt über innovative Versicherungslösungen für gewerbliche Kunden und Angehörige der freien Berufe, wie Ärzte, Apotheker oder Architekten. Damit ergänzt die SIGNAL IDUNA Gruppe ihr bisheriges Rechtsschutzangebot über die ALLRECHT Rechtsschutzversicherung, Düsseldorf, die vor allem über ein starkes Standbein im Mittelstand von Handwerk, Handel und Gewerbe verfügt. Mit ALLRECHT und DEURAG und einem Marktanteil von 4,7 Prozent steigt die SIGNAL IDUNA in Deutschland zum achtgrößten Anbieter von Rechtsschutzversicherungen auf.

Mit dem Erwerb der DEURAG stärkt die SIGNAL IDUNA zudem ihre Vertriebskraft im Bereich Makler und Mehrfachagenten. Der Vorstand der DEURAG sieht in der neuen Partnerschaft einen weiteren Zugangsweg zu gewerblichen Kunden. Ein weiteres Plus der DEURAG ist sowohl ihr dichtes, deutschlandweites Anwaltsnetz sowie ihre anerkannte Kompetenz im Bereich der internationalen Schadenregulierung. Hier deckt sie mit sorgfältig ausgewählten Kooperationspartnern den gesamten europäischen Raum ab.

Die DEURAG wurde 1956 in Berlin gegründet. Sie ist die bis dato einzige Neugründung eines privaten Rechtsschutzversicherers in Deutschland nach 1945. Das Unternehmen beschäftigt insgesamt rund 176 Mitarbeiter. Mit einer Beitragseinnahme von mehr als 100 Millionen Euro und knapp 870.000 Versicherungsverträgen zählt die DEURAG zu den zehn größten deutschen Rechtsschutzversicherern.

Die SIGNAL IDUNA Gruppe ist aus frühen Selbsthilfeeinrichtungen von Handwerk, Handel und Gewerbe hervorgegangen. Mit Töchtern in Ungarn, Polen und Rumänien verfügt sie heute auch über ein starkes Standbein in Osteuropa. Als eine der großen deutschen Versicherungsgruppen erzielt sie Beitragseinnahmen in Höhe von rund 4,5 Milliarden Euro und betreut 11,5 Millionen versicherte Personen und Verträge.



Pressestelle
Tel.: 0231-135-2023
Fax: 0231-135-392023
E-Mail: presse@signal-iduna.de

SIGNAL IDUNA Gruppe
Joseph-Scherer-Str. 3
44139 Dortmund
http://www.signal-iduna.de

dvb-Pressespiegel abonnieren
Erhalten Sie täglich die 8 wichtigsten Mel- dungen zu Versicherungs- und Finanzthemen.
Hier anmelden:
dvb-Newsletter: die Entscheidungshilfe!
Psychonomics: 1. Platz Aktualität / 2.Platz Entscheidungsrelevanz für Versicherungs- und Finanzmakler
 
AGB | Datenschutz | Hilfe | Impressum | Sitemap | Team | Werbung & Preise

© deutsche-versicherungsboerse.de