Informationen und Wissen für die Versicherungs- und Finanzdienstleistungsbranche Registrieren Abo Einloggen
Rotes Informations-Icon
Passwort vergessen? Kein Konto? Kostenlos registrieren...

dvb-Pressespiegel

Pressemitteilung vom 15.07.2009
Werbung

STANDARD LIFE INVESTMENTS BAUT EUROPATEAM AUS

Die weltweit tätige Investmentgesellschaft Standard Life Investments hat heute Michael Geier zum neuen Investment Director für Deutschland und Österreich berufen. Mit der Ernennung Geiers wird das für die Entwicklung des Europageschäfts zuständige European Business Development Team weiter verstärkt und ein weiterer Schritt  zur Ausweitung des Europageschäfts unternommen. Geier kommt von ABN AMRO Asset Management, wo er zuvor als Geschäftsführer tätig war.

Michael Geier wird für den weiteren Ausbau der Geschäftsbeziehungen zu Privatkunden und institutionellen Anlegern in Deutschland und Österreich verantwortlich sein. Ansässig in der deutschen Standard Life-Niederlassung in Frankfurt am Main wird er an Phil Barker, Head of European Business Development bei Standard Life Investments, berichten.

Phil Barker, Head of European Business Development bei Standard Life Investments, sagt zur Ernennung Geiers:

„Das erste Halbjahr 2009 ist für uns sehr erfolgreich verlaufen. Wir haben sowohl von institutionellen Kunden als auch über Vertriebsnetze und Vertriebskooperationen mit den wichtigsten europäischen Plattformen viel Geschäft dazu gewonnen. Die Ernennung von Michael Geier wird uns dabei helfen, unseren Fokus künftig noch stärker auf den deutschen und österreichischen Markt zu legen.“

Michael Geier kann auf 18 Jahre Erfahrung in der deutschsprachigen Investmentbranche zurückblicken. Seine detaillierten Kenntnisse des deutschen Marktes werden uns dabei helfen, sowohl unseren Bestandskunden als auch potentiellen Neukunden die bestmögliche Vertriebsunterstützung zu bieten.“

*Kurzlebenslauf – Michael Geier

Berufserfahrung

2006 – 2008                        Leiter des Publikumsfondsgeschäfts für Deutschland, Luxemburg,
                                          Österreich und der Schweiz, ABN AMRO Asset Management
                                          (Deutschland)
                                          Leiter des Bankenvertriebs für Deutschland und Österreich,
                                          ABN AMRO Asset Management (Deutschland)

2002 – 2006                        Vertriebsleiter – Deutschland/Luxemburg,
                                          Mellon Global Investments (UK)

2000 – 2001                        Sales Manager - Deutschland/Luxemburg,
                                          Henderson Global Investors (UK)

1996 – 2000                        External Wholesaler, IFA/Retail – Germany & Austria,
                                          Alliance Capital (USA)

1990 – 1996                        Verschiedene Positionen bei Fleming Fonds Marketing,
                                          Commerzbank, MLP AG & Nassauische Sparkasse
                                          (jeweils in Deutschland)



Herr Oliver Höflich
Tel.: 069/ 66 57 21 010

Standard Life Versicherung
Lyoner Str. 15
60528 Frankfurt/Main
www.standardlife.de

Hinweise des Herausgebers:

1. Mit einem Anlagenbestand von € 127,1 Milliarden (£117,7 Milliarden) zählt Standard Life Investments zu den führenden europäischen Investmenthäusern. (Stand: 31. März 2009)


2. Standard Life Investments wurde 1998 als Anlageverwaltungsgesellschaft gegründet. Das Unternehmen ist eine 100 %ige Tochtergesellschaft der Standard Life Investments (Holdings) Limited, die sich wiederum zu 100 % im Besitz der Standard Life plc befindet.


3. Standard Life Investments übt seine Geschäftstätigkeit in Großbritannien, Kanada, Irland, Hong Kong und den USA aus und ist in Deutschland, Frankreich und Südkorea sowie Peking mit Repräsentanzen vertreten. Daneben ist Standard Life Investments über das Joint-Venture HDFC AMC auch auf dem indischen Markt präsent.




Michael Geier
dvb-Pressespiegel abonnieren
Erhalten Sie täglich die 8 wichtigsten Mel- dungen zu Versicherungs- und Finanzthemen.
Hier anmelden:
dvb-Newsletter: die Entscheidungshilfe!
Psychonomics: 1. Platz Aktualität / 2.Platz Entscheidungsrelevanz für Versicherungs- und Finanzmakler
 
AGB | Datenschutz | Hilfe | Impressum | Sitemap | Team | Werbung & Preise

© deutsche-versicherungsboerse.de